Massenmörder hatte "positive Sozialprognose"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.04.18 13:12
eröffnet am: 07.04.18 13:12 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 07.04.18 13:12 von: Nurmalso Leser gesamt: 405
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.04.18 13:12
1

14293 Postings, 5068 Tage NurmalsoMassenmörder hatte "positive Sozialprognose"

"Fared Saal steht in der Nähe der syrischen Stadt Homs in einem Berg voller Leichen. Die Kamera läuft. Mindestens 90 Menschen, Mitarbeiter der Gasanlage Sha?ar, starben unter den Gewehrsalven des Bonners und seiner Mitstreiter von der Terror-Miliz IS. Saal verhöhnt die Opfer als ?dreckige Kuffar?, als Ungläubige, und als ?Schweine?. Danach tritt der Deutsch-Algerier mit seinem Stiefel gegen den Kopf eines Toten."
https://www.ksta.de/politik/...-mehreren-massakern-beteiligt-29928996

Vielleicht können wir ihn bald wieder in Deutschland begrüßen.  

   Antwort einfügen - nach oben