Magath:"Ich weiß, was ich tue"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.12 15:31
eröffnet am: 10.01.12 09:44 von: sebestie Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 09.03.12 15:31 von: sebestie Leser gesamt: 425
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

10.01.12 09:44
13

7239 Postings, 3981 Tage sebestieMagath:"Ich weiß, was ich tue"

Quelle:Stuttgarter Zeitung vom 10.1.2012  

10.01.12 09:56
6

10957 Postings, 6531 Tage Cashmasterxxdas bezweifle ich seit langem!

Wenn ich Fußballmanager am PC spiele, stelle ich nicht so ein Chaos an.
-----------
Werder4Ever!!

10.01.12 10:03
2

33960 Postings, 4520 Tage McMurphyich vertraue ihm

10.01.12 10:03
2

50212 Postings, 4049 Tage BasterdWas tut er denn ?

-----------
Ich habe es geschafft. Jetzt fehlt (vorerst) nur noch der 21.12.2012.

10.01.12 10:03
8

7239 Postings, 3981 Tage sebestieIch glaube das Modell Magath ist in Wolfsburg

außer Kontrolle geraten.
Und niemand kann es stoppen.
Das entspricht meiner aktuellen Einschätzung.  

10.01.12 10:06
2

10957 Postings, 6531 Tage CashmasterxxUnd der Winterkorn pusht noch!

-----------
Werder4Ever!!

10.01.12 10:08
8

7239 Postings, 3981 Tage sebestieAnscheinend ist Winterkorn ein Fußballexperte

Habe aber keine Quelleangabe dazu.  

10.01.12 10:11
6

12950 Postings, 4796 Tage kostoleniZum Glück für Magath kommt zum

Rückrundenstart der FC auf's Werksgelände. Da wird Magathopheles bestimmt wieder obenauf sein. Das weiße Ballett spielt in der 4er-Kette hinten vermutlich mit Brecko - Geromel - McKenna -
Eichner, möglicherweise ohne Podolski und außerdem nicht in weiß, sondern in diesem komischen Dunkelblau.
-----------
This is the strangest life I've ever known.

09.03.12 15:31
6

7239 Postings, 3981 Tage sebestieVW-Liebling Magath bekommt erstmals Druck

http://www.sport.de/medien/fussball/bundesliga-1/...coach-magath.html

Warum bekommt Magath jetzt Druck?
Wolfsburg steht im gesicherten Mittelfeld.
Ich dachte immer der muss sich nicht rechtfertigen.
VW könnte die teuren Spieler auf der Tribüne doch auch als Kapitalanlage betrachten.  

   Antwort einfügen - nach oben