Lufthansa,Wende im Tarifstreit?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.08.08 16:49
eröffnet am: 31.07.08 12:37 von: Uschibär Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 01.08.08 16:49 von: DER SPEKU. Leser gesamt: 286
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

31.07.08 12:37
1

274 Postings, 4567 Tage UschibärLufthansa,Wende im Tarifstreit?

Lufthansa

Wende im Tarifstreit?Bei der Lufthansa haben nach vier Tagen Streik erstmals informelle Gespräche über eine Lösung des Konflikts begonnen. Der Konzern ist laut Ver.di auf die Gewerkschaft zugekommen. Die Fronten scheinen aufzuweichenErstmals seit dem Scheitern der Verhandlungen vor drei Wochen gebe es nun informelle Gespräche, sagte ein Ver.di-Sprecher am Donnerstag. Ein Angebot oder Lösungsmöglichkeiten seien aber noch nicht in Sicht. Die Gespräche seien aus dem Bereich des Lufthansa-Vorstandes angeboten worden. Wer konkret daran teilnimmt, ließ Ver.di offen. AnzeigeAbgeltungssteuer Wer Steuern zahlt, ist selber schuld

Abgeltungssteuer

Wer Steuern zahlt, ist selber schuld Treffen Sie jetzt mit Hilfe des kostenlosen FOCUS–MONEY–Finanz–Check die richtigen Investitionsentscheidungen. weiterZUM THEMAVer.di-Streik:
Lufthansa kippt regulären FlugplanDeutschlandkarte:
Die Flughäfen und die AusfälleLufthansa-Streik:
Ver.di droht mit EskalationUnterdessen wurde der unbefristete Streik fortgesetzt. Insgesamt rechnet die Lufthansa am Donnerstag mit 128 Flugausfällen, 28 davon auf der Langstrecke. Betroffen seien Strecken, auf denen Flüge zusammengelegt oder Passagiere auf Partnergesellschaften umgebucht werden können.Die Lufthansa hatte einen Sonderflugplan bis einschließlich Montag ausgearbeitet, mit dem die Zahl der Flüge im klassischen Europaverkehr einschließlich Deutschland um rund zehn Prozent reduziert wird. ZUM THEMASurftipp: Lufthansa-Datenbank mit allen AusfällenService-Link: Die Sonderflugpläne der LufthansaFrankfurt am Main stark betroffen

Im Mittelpunkt der Streichliste stehe vor allem das Drehkreuz Frankfurt. So würden insbesondere Flüge nach New York, Washington, Dubai und Calgary gestrichen. Fluggäste können sich über die Änderungen im Internet unter lufthansa.com informieren. Außerdem steht die Hotline 0800-8 50 60 70 zur Verfügung. Um den Status einer Buchung abzufragen, können Reisende zudem unabhängig von Streik oder Fluggesellschaft die Seite checkmytrip.com aufrufen. Der Sonderflugplan gilt zunächst bis einschließlich Montag.

Ver.di fordert für die rund 50 000 Beschäftigten am Boden und in der Kabine 9,8 Prozent mehr Geld für ein Jahr. Eine Lufthansa-Sprecherin betonte am Donnerstag die Dialogbereitschaft des Unternehmens. Die Airline bietet 7,7 Prozent für 21 Monate inklusive einer Einmalzahlung.

An dem Ausstand beteiligten sich zunächst nur Angehörige des Bodenpersonals in der Technik, der Verpflegung und im Frachtbereich. Hier sind nach Schätzungen rund 50 Prozent der Mitarbeiter bei Ver.di organisiert, beim Kabinenpersonal dagegen deutlich weniger.mbe/AP/dpahttp://www.focus.de/finanzen/boerse/aktien/...fstreit_aid_321483.html  

31.07.08 12:39

274 Postings, 4567 Tage UschibärNun,das geht vielleicht doch schneller als manche wohl dachten :-)

31.07.08 12:43

12104 Postings, 6883 Tage bernsteindas ganze ding ist von seiten von verdi

sowieso inne büchs gegangen.die paar flieger die nicht in die luft
gegangen waren,waren ein kleine beeinträchtigung und mehr nicht.
hab mir die flughäfen im vidiotext mal angesehen.fast überall stand,
gestartet.  

31.07.08 12:45
1

13393 Postings, 6265 Tage danjelshake10 mio. euro schaden pro tag

is aber auch kein pappenstiel.
-----------
mfg ds

31.07.08 12:48
1

13732 Postings, 5307 Tage gogolalso geht es so wie immer bei Verdi ab

da man auch im Aufsichtsrat sitz wird nun den gesichtswahrenne Rückzug vorbereitet und am Ende gibt es nur strahlende Sieger
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

31.07.08 16:28

317 Postings, 4562 Tage Sledge HammerStreik beendet?

Zum Glück hab ich einen eigenen Jet:-)

http://www.sledgehammeronline.de/pics3/galerie1/0008.jpg
-----------
Vertrauen Sie mir - ich weiß, was ich tue!

31.07.08 16:33
2

12104 Postings, 6883 Tage bernsteinhaben sich geeinigt

es gibt 1.000 ?  und geflogen wird nur noch von frankfurt nach hanau.  

01.08.08 16:49

396 Postings, 4659 Tage DER SPEKULANTWenn jetzt noch der Ölpreis mitspielt

fliegt die Aktie weiter nach oben,hoffentlich mehr als 6,7 %...  

   Antwort einfügen - nach oben