Lohn Dumping

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 21.01.10 18:53
eröffnet am: 19.01.10 09:28 von: Rico11 Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 21.01.10 18:53 von: Depothalbiere. Leser gesamt: 524
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2  

19.01.10 09:28
8

29693 Postings, 4161 Tage Rico11Lohn Dumping

Heute morgen lief bei NTV über den Ticker,
daß die Deutsche Bundesbahn Subunternehmer einsetzt,
die ihren Arbeitskräften Löhne in Höhe von 1,50 Euro/Stunde
bezahlt haben. Ich habe nur noch gedacht, in was für einem
Land leben wir eigentlich. Auch dieses Unternehmen sollt man
boykottieren.  
Seite: 1 | 2  
2 Postings ausgeblendet.

19.01.10 09:50

29693 Postings, 4161 Tage Rico11@SAKU

Stimme mit Dir vollkommen überein, daß Mindestlöhne
sicher nicht die Lösung sind. Aber 1,50 Euro ist eine Frechheit und
so etwas sollte schnellstens unterbunden werden.
Vergiss bitte auch nicht, daß die Deutsche Bundesbahn Menschen
von A nach B bringt und ich möchte nicht wissen mit was für einer
Motivation diese Menschen z.B. Reparaturarbeiten am Gleisnetz
durchführen. Betriebswirtschaflich mag es sinnvoll sein,
sicher aber nicht für das Ansehen der Deutschen Bahn.  

19.01.10 09:52
7

58056 Postings, 4511 Tage jocyxirgendjemand versteht Ironie nicht ??

19.01.10 10:02
4

49978 Postings, 5939 Tage SAKU@jocyx:

Dachte eigentlich, das "Ironie"-Schild sei groß genug - aber es ist offenbar zu früh...
-----------
Kleiner Happen...

19.01.10 10:06
2

1195 Postings, 4410 Tage Thyssianerja genau ...

... also ich sehe da nicht den hauch eines anzeichen von ironie !

sorry ... denke das hast du wirklich so gemeint  

19.01.10 10:08
4

7405 Postings, 3710 Tage Lars vom MarsDeswegen müssen sie in Holland auch schon wieder

Tulpenzwiebeln essen.  

19.01.10 10:09
4

68209 Postings, 5958 Tage BarCodeIronie??

Das ist blanker Zynismus auf Kosten der Millionen Betroffenen von den großen Hungersnöten in Luxemburg! Ok. Die haben nur knapp 300.000 Einwohner. Aber hätten sie mehr, wären Millionen betroffen! Von den Bürgerkriegsopfern in Frankreich und Holland mal gar nicht zu reden!
-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

19.01.10 10:10
3

61594 Postings, 5973 Tage lassmichrein*rofl*

Bürgerkriege und Hungersnöte in den Niederlanden, in Frankreich, in Luxemburg...


Nöööööö - absolut keine Ironie erkennbar !!

SAKU - versuch Dich doch jetzt nicht so billig rauszureden und steh zu dem was Du geschrieben hast !!
-----------
Shice Firewall *Grml*

19.01.10 10:23
2

49978 Postings, 5939 Tage SAKUOKok... ich hab's kapiert...

ich geh' in mich und werde zur Strafe ne dreiwöchige Diät machen!
-----------
Kleiner Happen...

19.01.10 10:24
1

176336 Postings, 6722 Tage GrinchSo SAKU is ein gebrochener Mann...

hat die Ironie wieder einen geschafft!
-----------
Nix kannst du!

19.01.10 10:27
5

24273 Postings, 7351 Tage 007BondDie Aussagen über die Hungersnöte sollten

doch erst im Jahr 2015 veröffentlicht werden. Wer hat denn schon wieder seine Schnauze nicht halten können?!

Unfassbar - ein Skandal ist das!

;-)  

19.01.10 10:28
5

58960 Postings, 6216 Tage Kalli2003wo SAKU is(s)t, sind Hungersnöte nicht weit :((

-----------
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!
www.ariva.de/hier-werden-sie-verschaukelt/

19.01.10 10:29
2

68209 Postings, 5958 Tage BarCodeUnter 4 Wochen

ist da nix drin mit ner Entlastung. Solidaritätsfasten mit den Hungernden in Luxemburg!
-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

19.01.10 10:29
1

176336 Postings, 6722 Tage GrinchKalli, sollte man schon prophilaktisch

intervenieren?
-----------
Nix kannst du!

19.01.10 10:34
2

24273 Postings, 7351 Tage 007BondWorüber sicher noch niemand nachgedacht hat:

Feststellung #1: Die Bahn oder ihre Subunternehmen zahlen Stundenlöhne in Höhe von 1,50 Euro.
Feststellung #2: Eine einfache Fahrkarte 2. Klasse mit der Bahn von Hamburg nach München kostet aktuell 129,-- Euro.

Das sind doch dann im wahrsten Sinne des Wortes Wucherpreise! Also ein halber Monatslohn für eine einzelne Fahrkarte zweiter Klasse von Hamburg nach München!

Hier der Beweis:

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query.exe/...ay-1=&tariffClass=2  

19.01.10 10:42
2

176336 Postings, 6722 Tage GrinchSchau mal Bond, damals als es noch die

Leibeigenschaft gab, haben die gar nix verdient... UND reisen durften die auch nicht...

Ich kann da nen ganz klaren Fortschritt erkennen!
-----------
Nix kannst du!

19.01.10 10:49

5353 Postings, 4060 Tage Coleadas sind doch nur die Vorboten des Boersenganges

danach wird es noch "marktwirtschaftlicher" !!  

19.01.10 11:14

890 Postings, 3962 Tage T41002600@grinch

Heute verdienen die zwar etwas Geld, aber die Unterkunft und das Essen müssen sie selber zahlen (das war früher schon inkl.). Und das führt unweigerlich zu einem Termin mit Hr. Zwegert!  

19.01.10 11:15

176336 Postings, 6722 Tage GrinchNö ein Leibeigener Bauer musste sich selbst

um die Hütte und um sein Essen kümmern!
-----------
Nix kannst du!

19.01.10 11:45

49978 Postings, 5939 Tage SAKU@bc: Werd mal nciht unverschämt!

-----------
Kleiner Happen...

19.01.10 11:52
1

29693 Postings, 4161 Tage Rico11Dumpinglohn für Winterdienst

Berlin. Bei der Deutschen Bahn sind osteuropäische Billigarbeiter eingesetzt worden, die für das Schneeräumen an Gleisen und Bahnhöfen lediglich Dumpinglöhne erhalten haben.


Der Konzern bestätigte am Samstag im Grundsatz einen entsprechenden Bericht der Süddeutschen Zeitung. Mit dem Winterdienst sei eine externe Firma beauftragt worden, die wiederum ein Subunternehmen eingesetzt habe, sagte ein Bahn-Sprecher.
 

http://www.fr-online.de/in_und_ausland/wirtschaft/...interdienst.html

 

19.01.10 12:00

21160 Postings, 7648 Tage cap blaubärblutkohle aus china 1,50 für ne std Arbeit

es geht voran,Balkanparteien wie die FDP die ihre Gesetze bald bei Ebay verkloppen.Und Kapitän Merkel erklärt uns ungefragt dreimal am Tag der Titanic-Kahn BRD iss unsinkbar.
Eisberggrüsse  

21.01.10 18:38
1

3352 Postings, 3991 Tage StehaufDumping Löhne

es liest sich hier schon Lustig. lool

Frage:
Warum zahlt ihr nicht alle bei euren Händler, Monteure usw. nicht einfach das was sie verlangen?
Warum verlangt ihr ein Angebot?
Warum wird immer noch nach verhandelt?
Warum vergleicht ihr immer wieder?

Ganz einfach weil jeder so günstig wie möglich einkaufen will und DAS geht nur über die Löhne!!!  

21.01.10 18:46

25551 Postings, 6860 Tage Depothalbiererdie bahn ist raus!! ich fahr bus.

aber wenn in allen branchen dumpinglöhne eingeführt werden, sinken die in vielen bereichen zu hohen preise (bsp. fahrkarten).
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

21.01.10 18:47

3352 Postings, 3991 Tage StehaufNoch was...

Die Aktionäre freuen sich wenn das Unternehmen noch mehr Gewinne erwirschaftet. ;-))

Die Armen werden immer Ärmer und die Reichen werden immer Reicher.

Im welchen Zugabteil sitzt Ihr?  

21.01.10 18:53

25551 Postings, 6860 Tage Depothalbierernochwas:

"Warum zahlt ihr nicht alle bei euren Händler, Monteure usw. nicht einfach das was sie verlangen? "

weil ich nicht gern zuviel bezahle?

man spart, wo man kann.

und die märgel hat schon vor jahren jesacht, wir sollen den girtl enger schnallen.

also: seht zu !!!
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben