Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.04.18 12:11
eröffnet am: 07.04.18 11:33 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 07.04.18 12:11 von: Nurmalso Leser gesamt: 612
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.04.18 11:33
1

14293 Postings, 5069 Tage NurmalsoLöschung


Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 08.04.18 09:44
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Bitte bereits vorhandenen Thread Nutzen.

 

 

07.04.18 11:36

3683 Postings, 3742 Tage Rubbelaber klar

doch ...darum hab ich drei jobs .......und bin auch jetzt malochen........  

07.04.18 11:41
2

54519 Postings, 4198 Tage BigSpenderMega-Jimps

http://www.ariva.de/forum/...mpfaenger-sind-syrer-554805?search=n1608
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

07.04.18 11:43

3683 Postings, 3742 Tage Rubbelund ?

07.04.18 11:52
1

14293 Postings, 5069 Tage Nurmalso#3 Wo ist das Problem?

Ich persönlich gehe auch jeden Tag wieder zum Bahnhof und rufe dort: "Flüchtlinge willkommen!"  

07.04.18 12:11

14293 Postings, 5069 Tage NurmalsoHunderte Extremisten beantragten Asyl in D

Ich persönlich finde das gut. Sollen sie doch alle herkommen und Asyl beantragen. Vielleicht haben sie ja interessante Fähigkeiten und Fertigkeiten und können hier unseren Arbeitsmarkt bereichern. Und falls nicht, dass bisschen Hartz IV bringen wir auch noch auf. Und ne hübsche Wohnung findet sich bestimmt auch. Viele von den Armen werden ja auch traumatisiert sein, von den schlimmen Dingen, die sie sehen mussten - vermute ich.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/...gten-asyl-a-1201565.html  

   Antwort einfügen - nach oben