Löschung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 30.03.18 10:24
eröffnet am: 29.03.18 12:44 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 30.03.18 10:24 von: Rubbel Leser gesamt: 2075
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2  

29.03.18 12:44
4

14293 Postings, 5071 Tage NurmalsoLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 29.03.18 17:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

29.03.18 12:55
1

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#4 Merkel kritisiert Erdogan

Und sie "verurteilt" das sogar

https://www.n-tv.de/politik/...ans-Afrin-Einsatz-article20347817.html

Und Erdogan ist Empört

http://www.spiegel.de/politik/ausland/...-inakzeptabel-a-1199286.html

Wir die Luft in eurer "Blase" eigentlich langsam dünn?
Afrin: Merkel kritisiert Erdogans Syrien-Einsatz
http://www.handelsblatt.com/politik/international/...et/21099908.html
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 12:57
6

14293 Postings, 5071 Tage Nurmalso#3 Woodstore, das ist interessant.

In Israel geht es um DEMONSTRANTEN, also Zivilisten. Daraus machst du "Angreifer", die man erschießen darf. Woher weißt du, dass es in Israel keine "Flüchtlinge" sind und auch keine Frauen und Kinder? Erschossen werden soll doch jeder, der durch den Zaun bricht. Hast du schon einmal drüber nachgedacht, wie man in Gaza lebt und ob die Leute nicht auch sehr hilfsbedürftig sind?  

29.03.18 13:00
1

790 Postings, 1015 Tage NansenHat sie du, du, du gesagt

und ihm noch ein paar Leos zum Vorzugspreis versprochen, wenn er artig ist? Ihr seit schon manchmal echt der Knaller.  

29.03.18 13:04
10

16067 Postings, 5911 Tage cumanaBahr e Worte.

 
Angehängte Grafik:
2674cc4c34eba325de3549f87c897a4f.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
2674cc4c34eba325de3549f87c897a4f.jpg

29.03.18 13:05
1

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#8 Das ist ganz einfach...

...Das eine ist eine humanitäre Notsituation (Flüchtlinge) das andere ist eine, oder mehrere
Demonstrationen an der Grenze zweier verfeindeter Parteien.

Wenn du da keinen Unterschied siehst, okay. Kann passieren.

#9 Was sie genau gesagt hat, kannst du den Artikeln entnehmen, weiterführend und präziser
kannst du den Wortlaut, im Zitat, der Bundespressekonferenz, ich glaube in der KW10, finden.

Übergreifen klongtete der Tenor ungefähr so:
?Bei allen berechtigten Sicherheitsinteressen der Türkei ist es inakzeptabel, was in Afrin passiert?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 13:11
9

17629 Postings, 3184 Tage tirahundNotsituation?

Österreich? Belgien? Polen?

Wo ist denn gerade in unseren Nachbarländern Krieg?

Vor was flüchten die denn? Nur in Deutschland also sicher?



 

29.03.18 13:14
8

17629 Postings, 3184 Tage tirahundLieber Woodstore,

Du scheinst Dich ja gut auszukennen.

Wie hoch ist denn der Anteil der Frauen und Kinder unter den Flüchtlingen?

Und wie hoch der Anteil der jungen Männer?

Danke.  

29.03.18 13:16
2

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#12 Da muss du die betreffenden europäischen

Bruderländer fragen. Warum sich Polen, Ungern, Tschechien, die Slowakei und
die anderen Länder mit EU-Außengrenzen nicht an ihre vertraglichen Verpflichtungen kann ich dir nicht beantworten. Interessiert mich ehrlich gesagt auch mal so gar nicht.

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 13:19
4

17629 Postings, 3184 Tage tirahundAndere Frage Woodstore,

warum liefert denn Deutschland noch Waffen in und an die Türkei?

http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/...eutschland-nato-partner

Was machen denn diese Länder mit diesen Waffen aus Deutschland?

Woodstore.....kannst Du mir das bitte mal erklären.

Dankeschön.  

29.03.18 13:19
3

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#13 Das beantworte ich dir sehr gern...

59,4% Männer und 40,6% Frauen
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Angehängte Grafik:
statistic_id452165_asylbewerber-in-deutschland-....png (verkleinert auf 51%) vergrößern
statistic_id452165_asylbewerber-in-deutschland-....png

29.03.18 13:22
1

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#15 Die Antwort auf deine Frage hast du

... in Posting #11 mit "Gut analysiert" bewertet.

Gern kannst du dir die Frage auch selbst beantworten in dem du den von dir in #15 verlinkten
Artikel liest.

"Es handle sich um "Einzelfälle", schreibt darin Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig. Die Genehmigungen stünden "entweder im Zusammenhang mit internationalen Rüstungskooperationen, in denen Deutschland an vertragliche Verpflichtungen gegenüber anderen EU- und Nato-Partnern gebunden ist, oder sie dienen der Nato-Bündnisverteidigung".

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 13:24
2

12973 Postings, 5605 Tage WoodstoreÜbrigens...Bevor du jetzt nach der Zahl der

Kinder fragst... jeder 5 Asylbewerber in Deutschland ist unter 4 Jahre alt.
Ca 41% aller Asylbewerber sind minderjährig. also, behaupten sie zumindest ;-)
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Angehängte Grafik:
statistic_id452149_asylbewerber-in-deutschland-....png (verkleinert auf 51%) vergrößern
statistic_id452149_asylbewerber-in-deutschland-....png

29.03.18 13:30
5

17629 Postings, 3184 Tage tirahundGrundsätzlich lieber Wodstore,

wie soll denn unser Land die Grenzen schützen? Theoretisch mal?

Ferner findest Du es denn gut, dass wir Waffen ins Ausland liefern?


Und für Dich sind diese Flüchtlinge alle in einer Notsituation, obwohl sie aus sicheren Ländern wie Österreich etc.....kommen?

Und alle Menschen sollten auch zu uns kommen dürfen?

Danke im Voraus für Deine Antworten.
 

29.03.18 13:42
5

12973 Postings, 5605 Tage Woodstore#19 Na ich werde es versuchen

1. Nationalen Grenzschutz als solches sieht der Vertrag
  von Schengen aus dem Jahr 1985 ausrücklich nicht vor.

Am 15. Juni 1985 vereinbarten im luxemburgischen Schengen Frankreich, Belgien, die Niederlande, Luxemburg und Deutschland ein Übereinkommen, dessen Kernsatz lautet: ?Die Binnengrenzen dürfen an jeder Stelle ohne Personenkontrollen überschritten werden?. Vom Ort der Unterzeichnung leitet sich der Name ?Schengener Abkommen? ab.

In den folgenden Jahren traten weitere Staaten dem Schengener Abkommen bei, so dass heute insgesamt 26 Staaten dem Schengener Abkommen angehören. Man spricht von den ?Schengen-Staaten? und bezeichnet die Gesamtheit der Mitglieder als ?Schengen-Raum?. Dem Schengener Abkommen schlossen sich nicht alle EU-Staaten an, dafür gehören allerdings auch Nicht-EU-Staaten zu den Schengen-Staaten.

Ich finde es nicht gut, Waffen ins Ausland zu liefern. Ich lehne, aufgrund meiner pazifistischen
Grundhaltung, Waffen und Kriegshandlungen als solche, ab. Ich verstehe aber, dass aus wirtschaftlichen und technologischen Gründen, Waffenlieferungen zwischen Bündnispartnern,
notwendig sind. Ich halte Verteidigungsbündsnisse als solches grundsätzlich notwendig und
dem Frieden zuträglich. Ganz ohne Waffen geht es leider nicht.

Und für Dich sind diese Flüchtlinge alle in einer Notsituation?
Diese Frage stellt sich nicht. Vorher muss geklärt werden warum die "sicheren",
europäischen Bruderländer, wie Griechenland, Österreich, Ungarn Ihren vertraglichen Verpflichtungen aus Dublin II nicht nachkommen. Und warum dagegen niemand was
unternimmt. Das ist für mich der eigentliche Skandal. Ich klatsche auch nicht wie wild
in Hände, dass wir als Deutschland, den Mammutanteil leisten während alle anderen
außenrum ihre Hände in den Schoß legen.
Ich finde es aber an der Wurzel vorbei demonstriert, statt den europäischen Bruderstaaten
auf die Finger zu klopfen, das eigene Land für seine humanitäre Großherzigkeit zu verurteilen.

Und nein, nicht alle sollten zu uns kommen dürfe. Wer einen berechtigten Fluchtgrund hat,
und per europäischer Verteilungsquote, wenn man denn so will, hier sein darf, der ist herzlich
Willkommen, mit Plüschteddy, Banane und allem drum und dran.

Alle anderen gehören abgeschoben. Da mach ich auch gar keinen Hehl draus!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 13:47
9

17629 Postings, 3184 Tage tirahundIch möchte mich

für vernünftige Antworten und für einen vernünftigen Austausch bedanken.

Danke User Woodstore.

Ich teile nicht alles, bin aber für alles offen und akzeptiere auch andere Meinungen.  

29.03.18 13:53
2

12973 Postings, 5605 Tage WoodstoreDanke dir!

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

29.03.18 16:56
1

14293 Postings, 5071 Tage Nurmalso#1 Wofür die israelischen Scharfschützen?

Oder besser gegen wen?


Die Araber in Israel und den palästinensischen Autonomiegebieten begehen den Tag des Bodens um gegen Landenteignungen zu protestieren.

Hier die Sicht des jüdischen und demokratischen Staates.

 

29.03.18 20:25
4

8777 Postings, 6829 Tage der boardaufpasserUnd wie war die Verteilung der Asylbewerber in D

a b e r   im Jahre 2015, 2016 und 2017 ??!

Sich jetzt N U R das Jahr 2018 herauszunehmen um damit als Ganzes zu argumentieren (da ist das allermeiste an weiblich und kindisch als NACHZUG da!) - das ist NUR für das Jahr 2018 zutreffend


Wundert mich bisl, dass tira es nicht bemängelte.

-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

29.03.18 20:48
1

176675 Postings, 6852 Tage GrinchLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.03.18 13:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

29.03.18 22:22
5

48142 Postings, 3531 Tage boersalinoFinde den Unterschied

http://www.ariva.de/forum/loeschung-554635?page=0#jumppos21  

29.03.18 22:24
2

976 Postings, 950 Tage Ultima_Ratio@ 25

Also ich lese sowas, weil lesen bildet.  

29.03.18 22:25
4

976 Postings, 950 Tage Ultima_RatioJo finde den Fehler

man könnte den Fehler benennen, aber um welchen Preis :-))  

29.03.18 22:36
5

13902 Postings, 4924 Tage noideadie posting von Grinch

lese ich immer so gerne...sie sind so inhaltlos und immer voller vorurteile, beleidigend und
wirft immer anderen user Hetze vor, aber wenn man seine posting liest, könnte man meinen,
er ist der Größte in dieser Richtung !

Und jetzt schnell melden Grinch, ich brauche mal wieder dringend Urlaub !  

29.03.18 23:01
1

13902 Postings, 4924 Tage noideafür die Mods - mein posting bezieht sich

auf das posting von grinch no. 25  

30.03.18 10:24

3683 Postings, 3744 Tage Rubbelwie war das wenn zwei

das selbe .............

http://www.ariva.de/forum/...rch_result=postings&search_id=grinch  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben