Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.03.17 12:22
eröffnet am: 06.03.17 12:12 von: komatsu Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 06.03.17 12:22 von: D2Chris Leser gesamt: 774
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

06.03.17 12:12
3

2519 Postings, 6920 Tage komatsuLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 06.03.17 14:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

06.03.17 12:17

7075 Postings, 1298 Tage USBDriverWas bitte soll ein Deutschtürke sein?

06.03.17 12:20

31934 Postings, 6444 Tage Börsenfan#1 ein Bockwurstdöner

06.03.17 12:21

2519 Postings, 6920 Tage komatsuIn der Volkshochschule gibts dafür Nachhilfe

06.03.17 12:22
1

7437 Postings, 3562 Tage D2ChrisZweischneidiges Schwert!

Ist halt immer fraglich für wenn die Todesstrafe eingesetzt wird!
So würde ich mir oftmals z. B. auch in Deutschland die Todesstrafe für z. B. Kindermörder etc. wünschen. Ob dieser Wunsch richtig ist weiß ich nicht, aber wenn man so Berichte von solchen Kreaturen liest geht einen regelmäßig das Messer in der Tasche aus.

Die Todesstrafe sollte jedoch aus meiner Sicht auf keinen Fall instrumentalisiert werden um z. B. Politisch unerwünschte Personen los zu werden. Und diesen Anschein hat das Vorhaben von Erdogan. Schließlich ist die Todesstrafe seit dem "Putschversuch" im Gespräch.  

   Antwort einfügen - nach oben