Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.11.11 13:51
eröffnet am: 01.11.11 07:59 von: Resident Anzahl Beiträge: 20
neuester Beitrag: 02.11.11 13:51 von: störtebeker Leser gesamt: 2518
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

01.11.11 07:59
1

397 Postings, 3516 Tage ResidentLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 16.05.14 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Unterstellung - Bitte Behauptungen mit Quellen belegen.

 

 

01.11.11 08:12
1

397 Postings, 3516 Tage ResidentLöschung


Moderation
Moderator: swa
Zeitpunkt: 02.11.11 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Bitte Quellen angeben

 

 

01.11.11 08:14
4

397 Postings, 3516 Tage ResidentLöschung


Moderation
Moderator: jw
Zeitpunkt: 10.11.11 10:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Zusammenhang zwischen Unternehmen und Person wurden nicht belegt

 

 

01.11.11 08:24
3

397 Postings, 3516 Tage ResidentLöschung


Moderation
Moderator: jw
Zeitpunkt: 10.11.11 10:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Wieder nur Behauptungen ohne Beleg!

 

 

02.11.11 01:11

67 Postings, 3529 Tage KABELöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 02.11.11 10:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

02.11.11 09:40
3

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerKABE: übelstes stalking

was du hier treibst! allerunterste Schublade!

in dem o. g. anonymen Machwerk wird übelste Hetze betrieben.
ich bin neugierig, ob die Moderation für dieses posting die gleichen Maßstäbe benutzt wie in anderen Fällen.

andererseits sollte es natürlich anderen Usern möglich sein, sich von der Dreckschleuder zu überzeugen.

Ein gewisses Dilemma.
Nur so viel: Es ist auffällig, welche Papiere von welchen Personen herangezogen werden. Da ist keine Person dabei, von der ich einen Gebrauchtwagen kaufen würde ...  

02.11.11 09:42

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 02.11.11 12:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

02.11.11 09:55
1

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerWoher hat KABE sein "Gesicht"??

02.11.11 10:05

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 02.11.11 12:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

02.11.11 10:14

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 02.11.11 12:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Anschuldigung ohne Beleg

 

 

02.11.11 10:52
3

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerextrem interessanter Artikel

ein extrem interessanter Artikel der HFS Rechtsanwälte Dr. Heinsen, Fröhler, Schopf, der oben in #3 zitiert wird.

http://hfs-rechtsanwaelte.de/1898.html
http://hfs.erna-medien.de/hfs_impressum.html

endlich eine auch für ARIVA seriöse und belastbare Quelle.
Auch wenn es Herrn KABE bzw. seinem vorgeblichem "Auftraggeber", dem Herrn Berr.,  nicht gefällt und er einen Löschantrag stellt, dann soll er sich doch an die Herren Rechtsanwälte halten und ggf.eine Klage auf Unterlassung anstrengen.
ARIVA hat hier keine höheren Kompetenzen als ein ordentliches Gericht!

übrigens: Die üblen Beleidigungen per #5 ......
was sagt ly dazu?  

02.11.11 12:38
1

1416 Postings, 3749 Tage störtebeker@swa: USD 150 Mio USD Rechenfehler

#2 ist gelöscht.
Die Rechnung von Resident unter Einbeziehung seiner Quellenangaben schien schlüssig.
leider gelöscht.

Wie hoch ist nun das genehmigte Kapital?
150 Mio USD  oder lediglich nur ein tausendstel davon, nämlich 150,000.- USD?

Was ist falsch an Residents Kritik?  

02.11.11 12:44
1

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerAvista Finance Group, Inc. - Titel wegmoderiert

zum wiederholten Male:
Bei aller Löschwut, laßt doch wenigstens den Titel stehen oder einen leicht geänderten, sonst steht hier sinnloserweise ein paar tausend Threats unter dem Titel "Löschung".  

02.11.11 12:56
1

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerHilfe - Who?

http://www.avistacap.com/

Klare Angaben? Nicht nach meiner Erkenntnis.

Welche Personen sind verantwortlich in dem Unternehmen?
Welche Funktion, Position bekleiden Sie?

Partner sind per definitionem eben außerhalb. Da wird ein merkwürdiger Mischmasch aufgetischt!

Our Global Partnership Strategy  . ist eher nur Wortgeschwalle.
Normalerweise würde sowas bei ARIVA wegmoderiert:
Grund: Unterstellung - Beweise fehlen.

An anderen Stellen toben sich die "Melder" aus über solche diffusen Verlautbarungen.  

02.11.11 13:24
2

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerHochglanzprospekte

Schöne bunte Seiten im Internet, Wortgeklingel, aber möglichst keine konkreten Aussagen. Das ist wie vor 30. 40. 50 Jahren mit den Hochglanzprospekten.

http://avista-finance.com/index.php?article_id=3&clang=0

Teilweise sind ja auch noch die alten Akteure "im Geschäft"!
Sollen wir nicht im "richtigen Aktienthread" weitermachen.

http://www.ariva.de/forum/Avista-Finance-Group-Inc-451858
http://www.ariva.de/forum/...Finance-Group-Inc-451858?page=0#jumppos2
http://www.ariva.de/forum/...Finance-Group-Inc-451858?page=0#jumppos3

usw. usf.

obwohl: Als "Wertpapiere" sehe ich diese Aktien nicht an.

Die Bilanzen der letzen fünf Jahre sollte man ansehen .....  

02.11.11 13:32

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerEntschuldigung untertänigst

vorhin war ich auf der äußerst spärlich gestalteten englischen Seite gelandet:

http://www.avistacap.com/

Da stehen so tolle Sätze wie:

Welcome to Avista Capital Partners—a firm specializing in private equity investments—primarily in growth oriented energy, healthcare, media, industrial and consumer companies.

"After many years at one of the world's largest and most successful private equity firms, our team of seasoned professionals joined together in 2005 to establish a new firm: Avista Capital Partners.

Avista makes controlling or influential minority investments of approximately $50 million to $300 million, focused on middle market companies, in connection with various transaction structures including leveraged buyouts, build-ups, structured investments and growth financings. We believe our proven approach to investing -- built around our Global Partnership Strategy of focus, collaboration and expertise in business and investing -- enables us to do more than just make "good buys" in today's market. The Avista approach supports management and enhances operational performance, creating real value."

Schade,daß der HTML Editor seit einigen Tagen nicht funktioniert!!!!  

02.11.11 13:40

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerDA DA DA

Für die Deutschen eine Extra-Ausgabe:

http://avista-finance.com/index.php?article_id=7&clang=0

Wieso eigentlich???? Hoffentlich keine Spekulation auf dumme "Geldgeber"!

"Die AVISTA FINANCE GROUP mit Sitz in Largo, Florida USA ist ein börsennotiertes Unternehmen, welches ursprünglich unter dem Namen Fenton Grey Inc. am 24. Januar 1996 gegründet und mit einem genehmigten Kapital von 150 Mio USD ausgestattet wurde. Die AVISTA FINANCE GROUP wurde gegründet - mit dem Ziel in den USA, Canada, Europa - und speziell in Deutschland eine Form der Eigenkapitalfinanzierung für nichtbörsennotierte Unternehmen anzubieten, .."

echter DaDa-Ismus.
"Kapital von 150 Mio USD"
vgl.
http://www.ariva.de/forum/...Finance-Group-Inc-451858?page=0#jumppos3
Im Register von Nevada steht

Financial Information
No Par Share Count: 0
Capital Amount: $ 150,000.00
Par Share Count: 150,000,000.00
Par Share Value: $ 0.001

Weshalb wurde Resident gelöscht? Er hat doch Recht!  

02.11.11 13:43

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerFalsche Prospektangaben bei AVISTA

ohne jeden Zweifel.
Können die Jungs nicht.
Angeblich sind das doch so großartige und erfahrenen Burschen!

Übrigen: Weshalb rührt hier immer nur der ominöse KABE herum und keine rechtlich verantwortliche und autorisierte Person für diese Unternehmen.  

02.11.11 13:50
1

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerKABE nicht autorisiert für AVISTA

Laut dem aktuellen Registerauszug ist allein der Herr Dave Dube in seinen vielfältigen Funktionen autorisiert, für die
AVISTA FINANCE GROUP INC.
oder wie immer sie umgetauft wird, zu handeln und zu intervenieren.

Die Herren KABE, Berresheim, und welche Mitspieler auch immer, müssen sich erkären.

Und die Mods müssen die Nachweise der Handlungsvollmacht einfordern!!
Anscheinen kann da jeder Dödel ohne beglaubigte Handlungsvollmacht eine windige Email ablassn.  

02.11.11 13:51

1416 Postings, 3749 Tage störtebekerDave Dube ist der einzige für AVISTA!!

   Antwort einfügen - nach oben