Löschung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.12.06 22:30
eröffnet am: 14.12.06 15:33 von: E8DEF285 Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 17.12.06 22:30 von: E8DEF285 Leser gesamt: 1366
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

14.12.06 15:33
2

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.08.14 13:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Aufforderung zur Weitergabe kostenpflichtiger Info

 

 
0 Postings ausgeblendet.

14.12.06 15:44

67 Postings, 5107 Tage bello43Für mich nicht akzeptabel

Ich rege mich über die Puscherei von Frick und seine Manipulationen auf.Habe die mail-Hotline auch gekündigt. Ich persönlich bin ihm auf den Leim gegangen. Die Verantwortung für die Veröffentlichung möchte ich nicht übernehmen, erstens würde ich dann die fragwürdigen infos verbreiten, mich evtl. selber in die Scheiße setzen und andere reinreiten. Frick kann das, der mit seinem vielen Geld kann sich gute Anwälte leisten -ich nicht. Das ist Marktwirtschaft.  

14.12.06 15:46
1

44542 Postings, 7314 Tage SlaterLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.12.06 15:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beleidigung

 

 

14.12.06 15:48
3

2892 Postings, 5944 Tage RockeFällerEs gibt bessere und fundamental

begründete Aktientipps und -empfehlung von namhaften Ariva-Usern, wie ich finde. Da muss man(n) sich kein Frick Abo ziehen... das Geld dafür kann man besser investieren.

RF  

14.12.06 15:56

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.12.06 15:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - siehe oben

 

 

14.12.06 16:35

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285na kann kommen wohl

schon die frickjünger aus dem versteck ;-)))
gruss E8
man sollte doch etwas beurteilen können , wenn man es gekauft hat - und hier wäre ja das richtige forum - wenn nicht - dann eben nicht - lach
 

14.12.06 16:40

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285hi heal - wo hast du ein problem ? o. T.

14.12.06 16:43
1

13646 Postings, 5402 Tage BoMaE8

kostenplichtige Infos dürfen hier nicht weitergegeben werden, ganz einfach. Ist doch wohl logisch. Wenn doch, wird -und muß- gelöscht werden.

mfg BoMa  

14.12.06 16:46

8889 Postings, 5280 Tage petrusslol boma o. T.

14.12.06 16:48

13646 Postings, 5402 Tage BoMapetruss sieht das anders ?



mfg BoMa  

14.12.06 16:49

3140 Postings, 7594 Tage healWie kommst du darauf?

hab dir doch schon BM geschrieben, aber nochmal für alle:

Wenn irgendein BB kostenpflichtige Info anbietet und das hier oder einem anderen Board öffentlich eingestellt wird, kann Ariva mit dem jeweiligen Herausgeber Probleme bekommen und somit sind solche Aufforderungen wie deine oben genauso zu löschen wie eine Einstellung solcher Info, das dürfte wohl jedem klar sein und sollte wirklich vermieden werden.

Danke auch BoMa *g*


--------------------------------------------------
wenn ich groß bin will ich auch mal Spießer werden
 

14.12.06 16:50
2

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285BoMa was ist da logisch

ich bezahle die info - gebe sie weiter an dritte - was ist da unlogisch
kann mich nicht erinnern das es ein Gesetz gibt, was mir verbietet mein erworbenes "Wissen" nicht an dritte weiter zu geben.
gruss E8

Zahlst Du schon Studiengebühren - dann erzähle bloss keinen was du für "Wissen" erworben hast - ;-))))))  

14.12.06 16:52
1

3140 Postings, 7594 Tage healdann schau mal in die AGB's - @E8





--------------------------------------------------
wenn ich groß bin will ich auch mal Spießer werden
 

14.12.06 16:55
1

8889 Postings, 5280 Tage petrussE8

Eine Komische Einstellung hast Du schon. Schon mal was vom Schutz geistigen Eigentums gehört? Wenn Du sowas umformulierst kann Dir keiner was....

@Boma
Das meinte ich gar nicht..  

14.12.06 17:00

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285genau petrus - geistiges eigentum

#heal - AGB`s § ? - kenne da keinen Passus für diese Art von Info per E-mail
- E-mail = schwarzer Kasten - wieviele lesen denn da mit - ;-)))
gruss E8  

14.12.06 17:00

13646 Postings, 5402 Tage BoMahätte mich aber auch gewundert,

wenn Du was anderes geschrieben hättest, petruss *g*

mfg BoMa  

14.12.06 17:06

8889 Postings, 5280 Tage petrussDann

kann ich Dir vielleicht ein Wunderbeutel anbieten? :) Mir ist nur aufgefallen wie logisch das für Dich ist, aber es gibt auch andere die sehen das anders, wie Du sehen kannst. *gg* Im Forum steht noch einiges was gelöscht werden müsste, nur wo kein Kläger ist...  

14.12.06 17:31
1

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285scheint doch intresse vorhanden zu sein

Dieser Thread wurde 232 mal gelesen, umfaßt 17 Postings und wurde mit 2 Punkten bewertet.
gruss E8  

15.12.06 00:00
3

3448 Postings, 5289 Tage Limitlessda reib ich mir

doch leicht verwundert die augen,
geistiges eigentum !!!!
Streng genommen darf ich dann auch keinen artikel einer börsenzeigung (für die ich am kiosk bezahle) hier posten, weil es ja geistiges eigentum der zeitung oder des autors ist...
Wenn das so rechtens wäre, dann können wir das internet wieder schliessen, weil ja jede nachricht die verbreitet wird vom wem geäussert wird, also sein geistiges eigentum ist.
O weia ...  limi
*det haut mich für heute erstmal ins bett.  

17.12.06 20:15

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285lol - aber ich bin ja

kein fbi, cia, stasi etc - wollte nur den gerne gross frick eins aufs "maul sehen"
und die realität posten - na ohne eure hilfe eben nich - hab eh meine eigene realität gefunden - i hope - gruss E8 - wunderbarer zweigelt  

17.12.06 20:51
1

1132 Postings, 5212 Tage centy01mit einer Quellenangabe...

kannst du alles posten, denn es bleibt ja geistiges Eigentum des Verfassers.
Es ist nur strafbar, wenn du es als deine eigene Schöpfung ausgibst!  

17.12.06 20:55

8889 Postings, 5280 Tage petrussGeistiges Eigentum

Geistiges Eigentum (engl. intellectual property, frz. propriété littéraire et artistique, Synonym intellektuelles Eigentum) ist eine Sammelbezeichnung für Patent-, Gebrauchsmuster- Geschmacksmuster- und Urheberrechte und ein Begriff aus dem Gewerblichen Rechtsschutz sowie dem Immaterialgüterrecht. Es bezeichnet Exklusivrechte an immateriellen Gütern (Ideen, Konzepten, Werken, Informationen ?). Dabei wird meist jedem, außer dem Rechteinhaber oder Lizenznehmer, Verwendung, Nachahmung oder unerlaubte Kopie (Nutzung) der Immaterialgüter verboten. Die Theorie vom geistigen Eigentum entstand größtenteils erst in der Neuzeit, vor allem ab dem 18. Jahrhundert und dort im Zusammenhang mit dem Nachdruck von Büchern. Die Bezeichnung Immaterialgüterrecht entstand dagegen erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts.

Diese Rechte und ihre abgeleiteten Rechtsderivate sind i. d. R. durch internationale Abkommen geschützt und werden lizenziert, manchmal auch auf andere Weise übertragen, was den Vorgängen Veräußerung, Vermietung entspricht. Meistens unterliegen diese Rechte Einschränkungen durch Rechte der Allgemeinheit, wie etwa das Zitierrecht für urheberrechtlich geschützte Werke, das Recht, Forschung ohne patentrechtliche Einschränkungen betreiben zu dürfen, das Recht von Künstlern auf Parodien oder das Grundrecht der Informationsfreiheit.  

17.12.06 21:24
1

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285nochmal zum verständnis -

weder ich noch irgendein anderer soll das "geistige eigentum" von herrn frick hier posten - punkt.
Es geht einzig und allein darum - stimmen die angaben die herr frick in seinen sogenannten e-mails postet - oder ist er ein bären/bullenfänger welcher wie geistergurus die leute nur einlullt um mit der gemanchten kohle - ergo e-mail gebühr - sein spiel treibt. wenn es so einfach ist - für 950 euro seine e-mail zu befolgen - und dann 1000% prozent einzufahren - wer/wo sind dann die verlierer - schaltet eueren verstand ein - oder nutzt die möglichkeit auf eure art - ich versuche eine vorzugeben - wenn nicht - dann war das hier mein letztes posting
gruss E8  

17.12.06 21:54
1

154 Postings, 5147 Tage w31863Beleidigte Leberwurst -

oder was? Verlierer sind diejenigen, die es immer noch nicht verstanden haben, mit der Praxis eines MF umzugehen. Es geht nicht darum, einen Beitrag von MF im Forum zu posten. Es kommt darauf an, wie man/frau das macht. Ein jeder ist an der Börse seines eigenen Glückes Schmied. Und das Handeln an der Börse hat nicht allein mit Glück zu tun.  

17.12.06 22:10

3448 Postings, 5289 Tage LimitlessGlück

an der börse oder mit der börse! ++++
Ich versuche mein glück an der börse und nutze dazu jede info die ich bekommen kann, und wenn man sich mal die mühe macht, die div. börsenbriefe zu vergleichen - sie ähneln sich sehr und haben meist auch die gleichen werte im visier!  
Also - "jeder ist doch seines eigenen glückes schmied" wie schon im post. 24 steht.
limi  *ggg mit quellenangabe  

17.12.06 22:30

1882 Postings, 7456 Tage E8DEF285ich kann mit einem

Registriert seit 00.00.00 00:00  
Status ok  
Anzahl Postings 63  
Geburtstag
nicht kommunizieren
gruss E8 ;-((((((((((((((  

   Antwort einfügen - nach oben