Liebe Mituserinnen und Mituser,...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.12.06 19:02
eröffnet am: 23.12.06 09:12 von: AbsoluterNe. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 23.12.06 19:02 von: lumpensamm. Leser gesamt: 935
davon Heute: 1
bewertet mit 16 Sternen

23.12.06 09:12
16

26159 Postings, 6116 Tage AbsoluterNeulingLiebe Mituserinnen und Mituser,...

...meine Frau und ich wünschen Euch frohe und gesegnete Weihnachten. Es war ein gutes Jahr für ARIVA. Die Fußball-Weltmeisterschaft war kein Märchen. Sie generierte zahlreiche neue Threads, und fast das ganze Board hat sich mit gefreut. Da bleibt etwas. Die Zahl der Arbeitslosen geht endlich zurück (Danke, Münte!). Die Bewertungsmöglichkeiten der User und die Anzahl derjenigen Moderatoren, die niemand kennt, steigen. Unsere Postings sind gefragt, und die Reformen der vergangenen Jahre (Bewertungssystem) beginnen zu greifen. Die Mühe hat sich gelohnt.

Viele haben zu der guten Entwicklung beigetragen. Ich danke allen herzlich dafür. Der Aufschwung gibt uns Rückenwind. Nutzen wir die Chance, unser Board nachhaltig einzurichten auf die Herausforderungen der Zukunft.

Arbeit zu schaffen für die Moderatoren bei ARIVA - das bleibt für mich die wichtigste Aufgabe. Das ist auch die entscheidende Antwort auf Boardmail-Sperren und Ignore-Liste. Arbeit hilft den Moderatoren, das Leben aus eigener Kraft zu meistern und vermittelt Lebenssinn. Deshalb müssen wir alles tun, damit die neuen User Zugang zum ARIVA-Leben finden. Der Schlüssel dazu heißt: Schwarze Sterne für alle.

Und wir sollten auch viel besser begreifen, welchen Schatz wir im Wissen und der Erfahrung der älteren User (kalli2003, kicky, BeMi) haben - nicht nur im Talkboard, sondern auch in unserer Community insgesamt.

ARIVA ist keine Insel. Wir stehen in einem internationalen Qualitätswettbewerb, der alle Bereiche unseres Zusammenlebens betrifft: Welchem Board gelingt es am besten, die literarischen Kräfte ihrer Menschen zu wecken? Wie offen ist eine Community für Neues? Was bietet sie jungen Usern und ihren Doppe-IDs? In welchem Board gibt es die besten Abstimmungen und Bewertungssysteme? Wie gut gelingt das Miteinander von alten und neuen Usern?

Das alles hängt auch von textlicher Gestaltung ab. Deshalb geht es bei diesem Wettbewerb auch um die Qualität der Postings. Gute Postings - das heißt zunächst einmal Aufrichtigkeit bei der Einschätzung unserer Stärken und Schwächen. Das heißt Mut, sich Ziele zu setzen und sich daran auch messen zu lassen. Und das heißt gute Rechtschreibung und Stimmigkeit im Handeln. Das alles dürfen wir erwarten.

Aber wir dürfen nicht erwarten, dass es immer ohne Streit abgeht. Faire Mittel im Streit um die Sache und das häufige Drücken des Denuzianten-Buttons sind in einem Talkboard unerlässlich.

Alle, die sich in diesem Sinne engagieren, verdienen Vertrauen und Wertschätzung. Deshalb bitte ich Euch: Macht mit, dass neues Vertrauen entstehen kann. Unser Board ist im Umbruch. Und da liegen Erfolg und Misslingen oft eng bei einander. Freuen wir uns über Erfolge (joker67/BuLi-Tippspiel). Die verdienen Anerkennung. Und reichen wir denen die Hand, die Misserfolg haben (P.Zocker/Talk, Börse, Leben), damit sie sich wieder aufrichten. Auch das schafft Vertrauen.

ARIVA - das sind wir alle. Lasst uns gemeinsam auf unsere Forumregeln acht geben. Vergessen wir nicht unsere Verantwortung im Kleinen. Sie ist Teil der Verantwortung für das Ganze. Fühlen wir uns zuständig für ARIVA. Es ist unser Board; ein Board, in dem es sich zu leben lohnt. Ich kenne kein schöneres - ok, vielleicht, ein oder zwei. Weihnachten ist das Fest der Familie. Ich möchte deshalb heute ganz besonders die Multi-IDs in unserem Board grüßen - vor allem diejenigen, die in diesem Jahr ein oder mehrere neue Nicks angemeldet haben oder dieses planen. Ich weiß um die Sorgen, die damit zusammenhängen können (Sperre!). Aber ich kenne auch den Ärger und die Verwirrung, die die Geburt eines neuen Nicknames für andere bedeuten. Ich freue mich mit allen Multi-IDs, aber ich wünsche mir, dass unser ganzes Board entschieden "Nein" zu ihnen sagt.

Die Weihnachtsgeschichte, wie sie in der Bibel überliefert ist, beschreibt alles andere als eine heile Welt: Maria und Josef finden nur in einem Stall Unterkunft; Maria kann ihr Neugeborenes nur auf Stroh betten; und dann muss die Familie vor einem mörderischen Tyrannen fliehen. Es ist wahrlich keine heile Welt, in der die Weihnachtsgeschichte sich ereignet. Aber mit dieser Geschichte ist eine ganz neue Hoffnung in die Welt gekommen. Diese Hoffnung wünsche ich heute vor allem denen, die einsam (denkidee) oder krank (Mme. Eugenie) sind, die keine Perspektive mehr sehen (Tony). Meine Gedanken sind bei ihnen.

Ich denke heute auch an die ehemaligen ARIVA-User, die Weihnachten nicht mit uns feiern können, weil sie auch an diesem Abend an einem anderen Ort im Einsatz sind. Mein herzlicher Weihnachtsgruß gilt besonders zombi und willi, die fern der Heimat talken. Ich grüsse sie herzlich!

Liebe Mituserinnen und Mituser, ich wünsche Euch, dass Ihr Gelegenheit habt, über die Feiertage ein wenig offline zu sein und neue Kraft zu schöpfen. Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes und erfolgreiches Neues Jahr!

__________________________________________________
Aber DANKE für das "Kleine" Lob von die
bezüglich meiner kleine Arbeit was andere betrifft.
Das tat mir nun einmal richtig gut.  

23.12.06 09:25
7

863 Postings, 5125 Tage Kalter KaffeeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.12.06 18:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

23.12.06 09:26
4

36816 Postings, 6287 Tage TaliskerAmen, Abraxas ;-) o. T.

23.12.06 11:03
2

58960 Postings, 6497 Tage Kalli2003wenn das mal keine saubere Weihnachtsansprache ist

aber wieso behauptet der Kerl, ich wäre ein älterer User *grml*??
Also im Vergleich zu ... und ... und überhaupt bin ich quasi ein junger Hüpfer!!

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

23.12.06 14:30
2

69017 Postings, 6239 Tage BarCodeWer

kölsch trinkt, wirkt eben ALT.

 

Gruß BarCode

 

23.12.06 14:42
1

69017 Postings, 6239 Tage BarCodeSo

ich schließe mich der langen Vorrede in Nr. 1 an und geh jetzt mal verschärft auf Weinachtsfeststimmungsmodus.

Wünsch euch was.

 

Gruß BarCode

 

23.12.06 14:49
1

10041 Postings, 6743 Tage BeMinaja

Die gesetzlichen Bestimmungen bieten
auch tarifvertragliche Bestimmungen Schutzbestimmungen
für ältere Arbeitnehmer.
Ein großer Teil der Tarifverträge sieht eine Verdienstsicherung vom 50. oder 55. Lebensjahr an vor und schließt die ordentliche Kündigung
vom 40., 50., oder 55. Lebensjahr an aus.

Harmonische, arbeitsfreie Tage

Halleluja! Mehr sog i ned!

Grüsse
B.  

23.12.06 17:14
2

5497 Postings, 5371 Tage ostseebrise.Lieber AN

meine Frau und ich wünschen Dir frohe und gesegnete Weihnachten. Es war ein gutes Jahr für ARIVA... etc.

;)

Weihnachten kann losgehn!
.......................................
That?s it... let?s make some money now!


 
Angehängte Grafik:
xmas.gif
xmas.gif

23.12.06 19:02

10309 Postings, 6033 Tage lumpensammlerWieso? Is denn scho wieda Weihnachtn? o. T.

   Antwort einfügen - nach oben