Leverkusen ist so blöd

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.02.11 20:14
eröffnet am: 27.02.11 19:21 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 27.02.11 20:14 von: Maxgreeen Leser gesamt: 180
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

27.02.11 19:21
1

100062 Postings, 7533 Tage KatjuschaLeverkusen ist so blöd

Die beherrschen das Spiel, und wenn sie ihre Konter zu Ende spielen, gewinnen sie das Ding 4:0 und dann lassen sie Bremen noch ins Spiel kommen.

Dortmund wird sich freuen.
-----------
Zukunft ist gut für alle (Dr.Udo Broemme)

27.02.11 19:50
1

7462 Postings, 5409 Tage 2teSpitzeJetzt ist Dortmund

die Meisterschaft kaum noch zu nehmen.

Suuuuuper!!!
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

27.02.11 20:00

100062 Postings, 7533 Tage Katjuschazumal Leverkusen das schwerste Restprogramm hat

also von den Mannschaften auf den ersten 4 Plätzen.

Da brennt für den BVB nichts mehr an. Die müssten ja von den 10 Spielen schon 6-7 verlieren. Kaum vorstellbar.
-----------
Zukunft ist gut für alle (Dr.Udo Broemme)

27.02.11 20:01

129861 Postings, 6189 Tage kiiwiiund Bayern könnte Zweiter werden...

-----------
Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes.

27.02.11 20:02

11570 Postings, 6157 Tage polyethylen#1 wenn es um die Wurst geht

sind die aus Tradition blöd.  
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

27.02.11 20:03

22764 Postings, 4622 Tage Maxgreeenwie stehts denn?

-----------
*Quellennachweis: MaxGreen/Maxgreeen, gesammelte Werke, ARIVA 2001 - 2011

27.02.11 20:05
1

11570 Postings, 6157 Tage polyethylenaus 2:2 nach 0:2

-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

27.02.11 20:14

22764 Postings, 4622 Tage MaxgreeenLeverkusen die ewigen Zweiten

-----------
*Quellennachweis: MaxGreen/Maxgreeen, gesammelte Werke, ARIVA 2001 - 2011

   Antwort einfügen - nach oben