Letsbuyit.com wirklich nur ein Zockerwert ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.12.00 09:13
eröffnet am: 13.12.00 22:24 von: short-seller Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 15.12.00 09:13 von: DarkKnight Leser gesamt: 520
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

13.12.00 22:24
1

3148 Postings, 7574 Tage short-sellerLetsbuyit.com wirklich nur ein Zockerwert ?

Eines schon mal vorab: Ich halte von diesem zu Tode verurteilten Unternhmen nichts.

Glückwunsch an Luiza, die/der den Trend rechtzeitig erkannte und einen Gewinn einfahren konnte. Aber jetzt sollte sich nicht jeder Anleger und kleine Zocker darauf verlassen, das immer 200%-Tageschancen-Tips rüberkommen. Mit zunehmendem Erfolg nimmt auch die Selbstüberschätzung zu und man hält sich für den größten. Aber gerade im Trading geht es meist schnell wieder runter und die Gewinne sind Vergangenheit.

Aber nun zu Letsbuyit. Ich glaube nicht daß hier Zocker am Werk waren. Vielmehr war es ein maßlos überverkaufter Wert, in dem überwiegend starke Hände investiert waren. Nach einer Veränderung des Rabattgesetzes, wurde die Existenzgrundlage des Unternehmens wieder hergestellt. Es war auch nur eine Frage der Zeit bis das Rabattgesetz  ausgehebelt wurde. Dieses völlig veraltete System gibt es auch nur noch in D. In Europa sieht es da schon anders aus.

Genau dieser Moment, wird sich immer wieder wiederholen. Allerdings das nächste mal bei anderen Aktien und mit anderen Steigerungsraten.

So können sich die vermeintlich schwachen Werte zu echten Knüllern entwickeln. Vielleicht haben auch viele Anleger erkannt daß hohe Marktkapitalisierung nicht der Garant zum Erfolg ist (siehe EM.TV).

Letsbuyit war aber noch etwas: Ein Zeichen !

Nämlich ein Zeichen, daß es manchmal schneller aufwärts gehen kann als man denkt. Vor kurzem laß ich Sprüche wie "dann müßte ich mindestens 100% machen , um bei Null zu sein". Also: Geht nicht, gibt es nicht an der Börse.

Ich wünsche allen die den Mut hatten in den Wert einzusteigen, alles Gute. Auch wenn ich nicht glaube daß es ihn in 6 Monaten noch gibt.

Grüße
Shorty  

14.12.00 08:41

2719 Postings, 7369 Tage luizaNatürlich nur Zockerwert, die haben dieses Jahr

167 Mio. Verluste gemacht. Such dir lieber andere Unternehmen mit fundamental besseren Daten. Das gestern war nur ein Strohfeuer das nur funktioniert wenn die Taschengeldzocker mitziehen. Glaub bitte nich, daß da irgendein Fond einsteígt. Also Finger weg.  

14.12.00 08:44

8580 Postings, 7321 Tage major@luiza, hei (hab immer noch keinen tipp) o.T.

14.12.00 09:08

2719 Postings, 7369 Tage luiza@major : Ich kann hier keine Tips geben, denn wenn

ich voraussehen könnte, welche Aktien tagtäglich gut gehen könnte ich Hellsehen. Du mußt die Augen selbst offen haben und schauen wo, was geht. Meine Meinung zu Werten wie DICOM, TRIA, UTIMACO, ADLINK, DCI kennt Ihr ja. Ich behaupte mal das sind Werte die in nächster Zeit ausbrechen werden und für einen verdoppler gut sind. Wenn du unbedingt einen Zockerwert brauchst, dann steig bei fantastic ein. Die könnten schon mal 50% an einem Tag machen, meistens Mittags wenn die Taschengeldzocker dran sind. Du mußt nur rechtzeitig raus gehen und das geht auch nur wenn man knallhart mit Limits arbeitet.  

14.12.00 09:19

8580 Postings, 7321 Tage major@luiza, is schon okay o.T.

14.12.00 09:28

1030 Postings, 7265 Tage taipan09DCI

meine Meinung zu DCI:
schau dir mal die Gewinnreihen an.
Dann denn Cashbestand, oder von mir auch aus das Eigenkapital
wenn da nicht bald was passiert siehts da zappenduster aus.
Ich glaub nicht das die es schaffen werden...zu überleben mein ich  

15.12.00 09:09

2719 Postings, 7369 Tage luizaGestern schon wieder 50%.verdient, das macht mich

doch nachdenklich. Nachdem ich den Tip mit Fantastic an major losgelassen habe, ging das Ding echt ab als die Taschengeldzocker mittags kamen. Ich sag danke, denn ich habe zum Glück ein Verkaufslimit bei 3? gesetzt. Nun aber nochmal zu diesen Zockeraktien: Ich bin kein Zocker, d.h. ich halte von solchen Aktionen nichts. Natürlich habe ich jetzt 2x super verdient, aber ich weigere mich weiter Tips zu geben, denn das geht nicht immer gut. Also major sei froh dasß es geklappt hat, trink ein Fläschchen auf mich aber denk daran das ist nicht die Regel.
Meine Favoriten kennst du ja, investier lieber in die, da weiß man was man hat.
 

15.12.00 09:13
1

33587 Postings, 7326 Tage DarkKnight@luiza: alter Marktschreier und Quacksalber

Die Wundermittelverkäufer im Mittelalter haben auch von ihren 2 Heilungsfällen geredet, die Hunderte von Leichen auf ihrem Weg wurden geflissentlich verschwiegen.  

   Antwort einfügen - nach oben