Leere Tintenpatronen verkaufen statt in den Abfall

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.07.02 19:52
eröffnet am: 16.07.02 19:52 von: Rexini Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 16.07.02 19:52 von: Rexini Leser gesamt: 116
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.07.02 19:52

4112 Postings, 7251 Tage RexiniLeere Tintenpatronen verkaufen statt in den Abfall

Leere Tintenpatronen verkaufen statt in den Abfall
Leere Tintenpatronen müssen nicht mehr in den Abfall, für kleine Firmen und Benutzer mit großen Tinten -oder Tonerverbrauch könnte die Nachricht aus der Computerpartner - Online eine Alternative sein.    
Es wird über einen Händler berichtet, der unter bestimmten Umständen leere Tinten und Toner - Behälter aufkauft.
Die Behälter können Ihm mit samt einem Formular 'Frei Haus' zugesandt werden, nach Eingang der Patronen erfolgt die Bezahlung.  
 Quelle: www.computerpartner.de  

Da man die Porto - Gebühren für den Frei Haus Versand einberechnen muss lohnt Sich das für kleine Firmen oder Behälter - Sammler. Die Verwandschaft hat mit Sicherheit immer leere Tinten -Patronen rumfliegen. :-)
 

   Antwort einfügen - nach oben