Aston Martin. Very british. Invest in eine Legende

Seite 1 von 79
neuester Beitrag: 07.07.20 18:29
eröffnet am: 04.10.18 20:40 von: DigitalOne Anzahl Beiträge: 1962
neuester Beitrag: 07.07.20 18:29 von: Ineos Leser gesamt: 194631
davon Heute: 2553
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   

04.10.18 20:40
4

210 Postings, 911 Tage DigitalOneAston Martin. Very british. Invest in eine Legende

Erstkauf zu 20,61 EUR. Viel Glück allen Investoren. Möge die Zukunft mit uns sein.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   
1936 Postings ausgeblendet.

06.07.20 21:31

1030 Postings, 70 Tage AktienQuerdenkerBudgetobergrenze F1 2021...

Die F1 muss man auch als Marketinginstrument ansehen und Werbung kostet im ersten Moment immer Geld - nach 1-2 Jahren wird man aber den Erfolg sehen können.

Hier zur Budgetlimitierungen der F1 in 2021 und wie sich das Preisgeld verteilt:

https://www.google.com/amp/s/amp.autobild.de/...ur-2021-15954383.html


 

06.07.20 21:36
1

159 Postings, 159 Tage hamidoFormel 1...

ist mit Abstand die beste Werbung für den hochwertigen Automobilabsatz!  

06.07.20 21:48
1

1030 Postings, 70 Tage AktienQuerdenkerWerbung und die Kosten...

Ergänzend zur F1 als Werbung und die vermeintlich hohen Kosten dafür mal der Hinweis auf Red Bull...
Die geben immerhin 30 Prozent ihres Jahresumsatzes! für Marketing aus - u.a. Eben für die F1 und hier sprechen wir über nen Hersteller von Brause aus der Dose... ...

https://blog.mediaworx.com/marketingbudget-online/

 

06.07.20 23:05
2

159 Postings, 159 Tage hamidoAktuelle Anteilseigner bei Aston Martin :-)

https://m.marketscreener.com/...MARTIN-LAGONDA-GLOB-46472778/company/  

07.07.20 09:11

194 Postings, 1197 Tage ElgoWas ist mit Aston los

Ist der hyp schon vorbei?
Eigentlich erwate ich die 2,70-3,10?
Gibts nicht genug gute Nachrichten?  

07.07.20 09:21

1030 Postings, 70 Tage AktienQuerdenkerAlle die...

sich durch Ungeduld auszeichnen, sollten ihr Invest überdenken... Gibt doch einige Perlen die für einen schnellen Zock besser geeignet sind... Wirecard oder sowas... ;-)

Ansonsten kann man nur wiederholen - hier ist Geduld gefragt.
Die Finanzierung steht durch die KE und die ersten DBX werden auch bald ausgeliefert.  

07.07.20 09:22

345 Postings, 1125 Tage Crazysurfer_SGDAnteilseigner

Wo ist den da Toto Wolf? Hm?....  

07.07.20 09:36

1030 Postings, 70 Tage AktienQuerdenkerDer Nächste fürs Aston Martin F1 Project...

?
Sieht jedenfalls danach aus, als ob man den Erfolg einkauft...
Die Personalien sind jedenfalls bei AM richtig spannend - für die F1 und für die Marke -

https://www.motorsport-total.com/formel-1/news/...ton-martin-20070704  

07.07.20 09:38
1

10266 Postings, 4314 Tage kalleariToto Wolf

Er hat Optionen ! Also Scheine, welche in Aktien gewandelt werden.

Offiziell: Toto Wolff steigt als Aktionär bei Aston Martin ein
Toto Wolff wird Investor beim britischen Sportwagenhersteller Aston Martin, verhandelt aber weiter mit Mercedes um seine Zukunft als CEO und Teamchef
https://www.motorsport-total.com/formel-1/news/...martin-ein-20041801
 

07.07.20 09:55
3

10266 Postings, 4314 Tage kalleariOptionen

die hatte Porsche als sie VW übernahmen auch. Porsche hatte sich die Mehrheit mit Aktien und Optionen an VW gesichert, deshalb gab es kaum noch VW Aktien zu kaufen und der Kurs ging auf 1000 ? je Aktie. Jedoch verhinderte der CDU Wulff ( von VW(Piech) geschmiert ?) die Übernahme mit dem Veto des Landes Niedersachsen. Porsche besaß VW und konnte damit nix anfangen, hatte jedoch Kredite für Übernahme genommen. Piech hatte in die Porsche Familie eingeheiratet und es ging eigentlich nur darum, welcher Familienteil herrscht. Kriminelle CDU Politik hat sich in diesen Machtkampf eingemischt. Diese Vorgänge um den dubiosen CDU Wulff (Hannover Connection) wurden nie aufgeklärt und später wurde er als Bundespräsident wegen anderer Vorgänge geschasst.  

07.07.20 10:41
Geht klar. Klingt spannend was da für Geschäfte im Hintergrund laufen und aufgebaut werden. A  

07.07.20 11:19

166 Postings, 827 Tage sailor0404Aktienquerdenker

Das ist eine sehr spannende News. Die Kooperation mit Mercedes wird weiter vertieft vermute ich.
In den ganzen Aston Martin Bereich wechseln gerade die klügsten Köpfe. Da entsteht was grosses. Ich hoffe man erkennt das bald am Markt.  

07.07.20 11:20

159 Postings, 159 Tage hamidoWechselt Andy Cowell von Mercedes zu Aston Martin?

https://www.motorsport-total.com/formel-1/news/...ton-martin-20070704  

07.07.20 11:44

3 Postings, 7 Tage regulateurF1

In meinen Augen belastet auch das F1 Geschäft den Kurs. AML soll das Kerngeschäft Autos zu verkaufen wieder ertragsreich machen.  

07.07.20 12:25

607 Postings, 2005 Tage cocobongoHype könnte ganz schnell gehen

Die ersten Verhandlungen laufen ein zu Kauf von weiteren Anteilen ist geplant. Die 0,50 sind zum Einstieg der neuen Investoren ein Schnäppchen  

07.07.20 12:44

6768 Postings, 2130 Tage Ebi52Coco

lass das Schwätzen sein, hier liegst du richtig, kauf dich ein!  

07.07.20 13:02

6768 Postings, 2130 Tage Ebi52Ach,ist das aufregend!

Es wird nicht billiger!
Musste noch mal unter 0,55 zuschlagen!
Leute, lasst das Glotzen sein, kommt zu Aston, reiht euch ein!  

07.07.20 13:14

17 Postings, 11 Tage DAS B@Ebi

Was ist denn so aufregend??
Glaubst du das der Turnaround kurz bevorsteht?

Ich habe ein paar Anteile, bin ich bald reich??

Ik freu mir!!  

07.07.20 13:15

159 Postings, 159 Tage hamidoEbi52 Stimmt, heute ist Dienstag gab frisches

07.07.20 13:21
1
Ist halt n Pusher in bester Wirecardmanier  :D!

Ich bin auch mit Risikobudget (Mittel 4stellig nur) long aber ich glaube an keine kurzfristige "Verachtfachung".

Ich denke bei nem Kurs von 0.73 (mein Ek vor n paar Monaten) isses ein reines zocken, ob Aston in den nächsten 5 Jahren IRGENDWIE wieder profitabel werden kann oder eben in 5 Jahren nichtmehr da ist.

high risk high reward, sollte jedem klar sein ;)!

 

07.07.20 14:47
1

17 Postings, 11 Tage DAS BYo

Mein EK liegt bei 0,78?.
Ist wirklich ein reiner Zock.

Naja, die Geschichte passt mit Wolf und Stroll.
Tesla war auch mal ein Witz, aber heute.......
 

07.07.20 16:43

3094 Postings, 1057 Tage CoshaKleines Geld

für einen Turn Around Zock wars mir wert, ich spekuliere auf eine Bodenbildung beim Kurs um die 0,50 ? und Impulse durchs neue Management.
Wolff und Stroll als Investoren vermitteln eine gewisse Sicherheit,aber dauern wird die Geschichte noch einige Zeit,denn weder ist Corona ausgestanden noch der Ausgang der Brexit Verhandlungen klar.  

07.07.20 18:02

159 Postings, 159 Tage hamidoAlonso zurück in die Formel 1..

...leider wird er für Renault fahren :-( Hätte mich über ihn gefreut das wäre ne Bombe zwecks Werbung für Aston Martin gewesen!    

07.07.20 18:09

17158 Postings, 7524 Tage preisfuchsSo langsam wieder einen Zock wert

-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

07.07.20 18:29

97 Postings, 180 Tage IneosAlonso mit Aston :-)

Tja dat is wie beie Profis inne BL .
Ohne Moos nix los ! Bei Aston musste sehr
warscheinlich noch private Sponsoren mitbringen und
wenn , willste ja auch ein vernünftiges Gehalt beziehen oder ??
Knete ist wenig bzw. keine da . Würde 2 Talente aus der Formel 2
versuchen zu verpflichten . :-)
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
77 | 78 | 79 | 79   
   Antwort einfügen - nach oben