LPKF - ist interessant !

Seite 6 von 7
neuester Beitrag: 12.02.15 23:47
eröffnet am: 25.10.06 13:21 von: max45 Anzahl Beiträge: 161
neuester Beitrag: 12.02.15 23:47 von: youmake222 Leser gesamt: 43110
davon Heute: 8
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7  

04.10.07 14:32

135 Postings, 6192 Tage max45LPKF - vor Entdeckung?!

Diesen Beitrag habe ich auf www.mastertraders.de gefunden. Das scheint für
einige Grund für einen Einstieg gewesen zu sein und ich denke Gründe für einen Einstieg gibt's doch viele!


02
Okt
17:35 Uhr - Aktien, die womöglich vor der Entdeckung stehen! (I)
Thema: Trading

LPKF Laser fällt mir hierzu sofort ein. Die Aktie konnte den Ausbruch verteidigen. Am Freitag ging es bei stark anziehendem Handelsvolumen deutlich nach oben. Die strategische Verkaufszone eines großen Abgebers (zwischen 6 und 6,20 Euro) wurde überwunden. Ich bin sowohl charttechnisch also auch fundamental sehr optimistisch für die weitere Kursentwicklung.

LPKF Laser hat sein Produktspektrum seit einigen Monaten für die Solarbranche erweitert. Fantasie versprechen vor allem Kunststoffschweißen, die sich großer Nachfrage erfreuen. Auf der K-Messe in Düsseldorf will das Unternehmen am 24. Oktober eine absolute Weltneuheit präsentieren. Diesen Termin sollte man sich vormerken:

   Der Geschäftsbereich Kunststoffschweißen der LPKF AG präsentiert auf der diesjährigen K-Messe (24. bis 31. Oktober) in Düsseldorf die weltweit erste vollständig hybridgeschweißte PKW-Heckleuchte. Das Verfahren kombiniert Laserlicht mit Infrarotstrahlung und ist vor allem zum wirtschaftlichen Fügen von großen Kunststoffbauteilen geeignet. Aufgrund der äußerst komplexen Geometrie der Baugruppe war das Schweißen mit konventionellen Laserschweißverfahren bislang nicht möglich. Erst durch das von LPKF patentierte Hybridschweißverfahren konnte ein Durchbruch erzielt werden.  

10.10.07 22:07

135 Postings, 6192 Tage max45LPKF ist ...

nach der Entwicklung in der letzten Zeit nach wie vor interessant.

Das Chartbild ist sehr aussichtsreich, Zahlen kommen im November
"das dritte Quartal ist immer das Stärkste" Umsätze sind vorhanden
doch keiner redet drüber - warum?

Es scheinen einige den Einstieg verpasst zu haben und hoffen nochmal günstig einsteigen zu können und da bleibt man lieber still. Negatives ist über LPKF nämlich nichts zu berichten und selbst die ad hoc strahlen optimistisch!

Die Konsolidierung nach dem letzten Anstieg ist nun beendet und daher noch ein  Einstieg möglich!
LPKF wird mir noch viel Freude bereiten
 

20.12.07 13:56

5 Postings, 4275 Tage KeinVertrauenEinstieg?

Wenn die Unterstützung bei 5 € hält,   dann winken mind. 20%
 

28.02.08 09:33

135 Postings, 6192 Tage max45LPKF macht Geschäfte



euro adhoc: LPKF Laser & Electronics AG (deutsch)

euro adhoc: LPKF Laser (News/Aktienkurs) & Electronics AG / Sonstiges / LPKF meldet weitere Solaraufträge

-------------------------------------------------- ------------ Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- ------------

28.02.2008

Garbsen/Suhl 28. Februar 2008 - Die LPKF SolarQuipment GmbH, ein Tochterunternehmen der LPKF Laser & Electronics AG, hat weitere Aufträge für Solarstrukturierer des Typs LPKF AllegroTM von mehreren Kunden erhalten. Das Auftragsvolumen beläuft sich insgesamt auf knapp 5 Mio. EUR. Ein Großteil der Anlagen soll im laufenden Geschäftsjahr ausgeliefert werden.

Die Laseranlagen von LPKF werden zur Produktion von Dünnschichtsolarzellen auf großen Glasflächen eingesetzt. Über weitere Einzelheiten der Verträge wurde mit den Kunden Stillschweigen vereinbart.

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG notieren im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0006450000).  

03.04.08 12:52

135 Postings, 6192 Tage max45News aus Amerika

das Geschäft läuft!

Quelle evertiq.de

LPKF präsentiert Stencil Laser G 6060

Der Anlagenbauer LPKF Laser & Electronics präsentiert den neuen Stencil Laser G 6060 auf der diesjährigen APEX in Las Vegas.

Der G6060 ist kleiner als die bekannte 6080 Serie und LPKF konnte bereits am ersten Tag zwei der neuen Anlagen verkaufen.

SL G 6060 ist ein Laserystem der Klasse 1 und wurde für das präzise Schneiden von rostfreiem Stahl, Nickel, Molybdän oder Titan entwickelt. Der Arbeitsbereich fasst Schablonen mit einer Größe von maximal 600 x 600 mm. Zusätzlich schneidet das System Mikroteile mit exakten Konturen. Damit ist eine Reproduzierbarkeit jederzeit garantiert. Metallbleche werden mit einer Stärke von maximal 600 µm geschnitten.

LPKF entwickelte diese neue Reihe nach Kunden-Feedback. Kunden die mit der Leistung der 6080 Serie zufrieden waren, jedoch etwas Kostengünstigeres suchten.


 

03.04.08 14:32

135 Postings, 6192 Tage max45Alles kommt wieder ...

Interessant werden Aktien wie LPKF in Zeiten, wo andere an Grenzen stoßen. LPKF ist etwas aus dem Blickfeld geraten, doch auf diesem Niveau ist sie sicher noch einen Einstieg wert.  

09.05.08 22:20

647 Postings, 4147 Tage xxxMMxxxHeute gekauft!

Habe mir heute eine kleine Position ins Depot gelegt. Das Unternehmen ist m.E.
sehr interessant und hat Ihren Sitz auch noch in der Nähe meiner alten Heimat!
Aufgrund dieser Fundamentals ein klarer Kauf.

Nur meine Meinung. Gibt es andere Meinung oder Infos? Ist ja a bisserl her, seitdem
hier gepostet wurde.

mm  

13.05.08 13:17

135 Postings, 6192 Tage max45Die Fundamentalen Zahlen

kommen laut Termin adhoc am 15.05.08!

Heimatnähe sehe ich nicht als Kaufempfehlung an. :)

 

15.05.08 08:38

647 Postings, 4147 Tage xxxMMxxxZahlen unter Erwartungen

dürfte also ziemlich nach unten gehen! gibt aber sicher bald wieder gute
gelegenheiten um wieder einzusteigen...  

19.05.08 09:55

647 Postings, 4147 Tage xxxMMxxxkaufempfehlungen

trotz der schlechten dreht der kurs ordentlich nach norden und es gibt immer neue kaufempfehlungen.

ich bleib dabei...   :-)

gruß mm  

19.05.08 12:06

647 Postings, 4147 Tage xxxMMxxxweil es noch nicht hier in den news steht.

http://www.finanznachrichten.de/...chten-2008-05/artikel-10851183.asp  

01.07.08 15:19

647 Postings, 4147 Tage xxxMMxxxLPKF hat mein KZ bei 3,48/3,43 erreicht

habe mit engem SL neue long posi reingelegt...
-----------
"Geld allein macht nicht glücklich.
Es gehören auch noch Aktien, Gold und Gründstücke dazu."

Danny Kaye, (1913-1987), amerikanischer Filmkomiker
Angehängte Grafik:
lpkf.png
lpkf.png

11.08.08 08:51

135 Postings, 6192 Tage max45Die Aussichten

auf Zahlen - sie kommen am 15.8. - haben nun positive Auswirkungen.  

15.08.08 06:15

95374 Postings, 7063 Tage KatjuschaMiese Zahlen, verhaltener Ausblick

Ziemlich übel.

Nur noch 43-45 Mio Umsatz bei hoher einstelliger Ebit-Marge erwartet, und das nach nur ausgeglichenem Ergebnis im 1.Halbjahr.

Damit dürfte der Überschuss in diesem Geschäftsjahr bei rund 1,5 Mio ? oder 0,14 ? pro Aktie liegen. Der Kurs dürfte die Unterstützung bei 2,7 ? zumindest testen. Sollten sich die Margen nicht wieder deutlich verbessern, kann man sogar unter 2,7 ? fallen und dann kommt charttechnisch gesehen lange nichts.
-----------
Nationale Initiative gegen die Überfremdung des deutschen Obstbestandes und gegen faul herumlungerndes Fallobst.

15.08.08 10:07

3817 Postings, 5272 Tage SkydustLPKF senkt Prognose

21:42 14.08.08

Garbsen (aktiencheck.de AG) - Die LPKF Laser & Electronics AG (Profil) gab am Donnerstag nach Börsenschluss die Zahlen zum ersten Halbjahr 2008 bekannt. Dabei musste der Laser-Spezialist trotz gestiegener Umsätze einen deutlichen Ergebnisrückgang hinnehmen.

Der Umsatz verbesserte sich in den ersten sechs Monaten demnach von 18,128 Mio. Euro um 8 Prozent auf nun 19,62 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis EBIT brach dagegen von 2,81 Mio. Euro um 83 Prozent auf nur noch 472.000 Euro ein. Das Nettoergebnis wiederum belief sich auf -8.000 Euro nach einem Gewinn von 1,79 Mio. Euro im Vorjahr. Das Ergebnis je Aktie lag bei 0 Cents nach 17 Cents im gleichen Vorjahreszeitraum. Dagegen wuchs der Auftragsbestand gegenüber dem Vorjahr um 37 Prozent auf 11,68 Mio. Euro. Der Auftragseingang nahm um 11 Prozent auf 24,09 Mio. Euro zu.

Als Grund für den deutlichen Ergebnisrückgang nannte LPKF hohe Vertriebs- und Marketingaufwendungen und gestiegene Kosten aufgrund des jüngsten Kapazitätsausbaus sowie die schwache Performance der Geschäftsfelder MID und Leiterplattenbearbeitung. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Abschwächung der Konjunktur und zunehmende Hürden bei der Einfuhr von Maschinen nach China die Entwicklung des Konzerns auch im weiteren Jahresverlauf beeinflussen werden, und senkt deshalb seine Prognose für das Gesamtjahr 2008. LPKF rechnet nun nur noch mit einem Konzernumsatz zwischen 43 und 45 Mio. Euro und einer EBIT-Marge im oberen einstelligen Prozentbereich. Bisher hatte man Erlöse von 50 Mio. Euro und eine EBIT- Marge zwischen 13 und 16 Prozent in Aussicht gestellt.

Die LPKF-Aktie schloss im Xetra-Handel bei 3,55 Euro (+0,85 Prozent). (14.08.2008/ac/n/nw)
 

30.01.09 12:20
1

3 Postings, 3820 Tage hsg76cryandfree

Deine Antwort konnte ich leider nicht mehr lesen, wurde ja gelöscht. Wo siehst du den Kurs in Zukunft?  

30.01.09 12:33

406 Postings, 4164 Tage cryandfreejetzt mal ernsthaft...

Der Chart sieht aus  wie ein Trauerspiel, die Fundamentals sind auch nicht die Wonne..., die Frage stellt sich doch ganz anders...
Ist der Laden überlebensfähig oder nicht ????
Da ich mit Aktien wenig zu tun habe, sondern mit ZF/OS - ist meine Meinung eben auch nur eine solche...
insofern rate ich bei solchen Themen nur eins, Psyche ist wichtig und das persönliche Verhältnis zu Einzelwerten sind fehl am Platz...
...oder Früjahrsputz im Leichenschauhaus, ...man sollte nie zuschauen, wenn Dritte meine sauer verdiente Kohle verbrennen...
Kann und werde diesbezüglich keine Kursaussagen treffen...
Gruß
cryandfree  

17.04.09 07:39

1621 Postings, 3875 Tage jakoist jemand interessiert

dieses Forum wider zu beleben? Hat igendjemand eine Ahnung woher dieser letztliche Kurssprung stammt.
Kann ihn mir nicht erklären, aber freue mich darüber.  

11.05.09 16:37
1

23 Postings, 3898 Tage jojo21ich glaube,

so langsam geht es ab!! :-)
bitte einsteigen!  

12.05.09 21:59
1

23 Postings, 3898 Tage jojo21achtung!!

ist ja kaum leben hier in der bude....
weiß jemand, wie die zahlen für das 1Q ausgefallen sind??  

24.07.09 12:12
1

28 Postings, 3695 Tage Prime BoyLPKF

Was haltet Ihr von denen?

http://www.silicon-sensor.de/prod_custom.php

 

01.08.09 14:50

6573 Postings, 3798 Tage Dicki1SCC Small Cap Conference mit LPKF

31.08.2009 - 14:20 Uhr Analystenkonferenz
SCC Small Cap Conference DVFA Center
Mainzer Landstraße 37 - 39
60313 Frankfurt am Main

Gruss  

26.08.09 20:41

30 Postings, 3611 Tage SchneeluchsLPKF ist ein Lichtblick

Also ich bin ja schwer begeistert vom bisherigen Verlauf, so stell ich mir das immer bei meinen Investitionen und und endlich hält sich mal ein UN dran.

 Bin schon sehr gespannt auf neue Zahlen, seit letzter Zeit hagelt es ja Analystenempfehlungen...4,50 sind schon garnicht mal so unrelaistisch, wenn die weiteren Zahlen gut werden und das Marktumfeld stimmt...sicher auch höher...ich bin, wie gesagt gespannt :-)

 

09.09.09 10:00

3817 Postings, 5272 Tage SkydustLPKF erhält größten Auftrag der Firmengeschichte

PKF erhält größten Auftrag der Firmengeschichte

--------------------------------------------------
Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.

--------------------------------------------------

09.09.2009
AD-HOC-MITTEILUNG NACH § 15 WPHG
Garbsen, 9. September 2009 - Der LPKF-Konzern hat einen Auftrag von
mehr als 6 Mio. EUR für Lasersysteme zur Herstellung von
dreidimensionalen Mobilfunkantennen erhalten. Damit setzt sich die
seit dem vierten Quartal 2008 vorherrschende Hochkonjunktur im
Geschäftsfeld MID fort. Der Auftraggeber ist ein international
agierender Elektronikkonzern.

Die Aktien der LPKF Laser & Electronics AG notieren im Prime Standard
der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN 0006450000).
-----------
-- wkn 609510

09.09.09 20:09
1

30 Postings, 3611 Tage SchneeluchsWahooo

Ich will die Aktie ja nuch pushen aber LPKF ist absolut TOP aufgestellt. Die Umsätze und Aufträge so hoch wie nie, dennoch haben wir hier noch keine neues Altzeithochs...und das liegt allein einfach nur am Marktumfeld und daran, dass die Aktie nicht so viele Leute auf dem Schrim haben. Wenn ich mich hier im Forum anschaue, bin ich der einzieg de rhier Kasse macht :o)

Auf die nächsten Quartalszahlen kann man sich schon freuen.Ich glaube selbst jetzt ist noch sehr viel Spielraum nach oben. Ich freu mich auf die Zukunft und bleibe weiter investiert… Andere Meinungen würden mich auch intessieren.  

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7  
   Antwort einfügen - nach oben