LHS steigert Jahresüberschuss im ersten Quartal um 30,5% auf 10,7 Mrd USD

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.00 13:16
eröffnet am: 20.04.00 10:10 von: Johnboy Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 25.04.00 13:16 von: patbmwfan Leser gesamt: 626
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

20.04.00 10:10

1882 Postings, 7695 Tage JohnboyLHS steigert Jahresüberschuss im ersten Quartal um 30,5% auf 10,7 Mrd USD

LHS steigert Jahresüberschuss im ersten Quartal um 30,5% auf 10,7 Mrd USD
ATLANTA/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die LHS Group Inc. , ein Anbieter von Systemsoftware für die Telekom-Branche, hat im ersten Quartal den Jahresüberschuss um 30,5% auf 10,7 Mio. USD gesteigert. Der verwässerte Gewinn je Aktie wuchs im gleichen Zeitraum auf 18 Cent nach 14 Cent in 1999, teilte das auch am Neuen Markt gelistete US-Unternehmen am Donnerstag in Atlanta mit.

Der Gewinn vor Steuern erhöhte sich im ersten Quartal auf 15,9 Mio. USD von 12,9 Mio. USD, das Betriebsergebnis kletterte auf 14,5 Mio. USD nach 11,8 Mio. USD. Beim Umsatz meldete LHS ein Plus von 18% auf 69,5 Mio. USD. Dabei sei der Löwenanteil von 57% auf das Geschäftsfeld Dienstleistungen entfallen. Die Sparte Lizenzen habe 43% zum Umsatz beigetragen./sh/ro


 

20.04.00 10:12

58 Postings, 7650 Tage uvexwas war denn erwartet und was bedeutet das für den kurs?? o.T.

20.04.00 10:21

1882 Postings, 7695 Tage Johnboy^Lt. Analysten von Merryl Linch und das ist auch meine Meinung, werden wird die 70?

diese Jahr noch sehen.
 

20.04.00 10:26

58 Postings, 7650 Tage uvexdas freut mich. denn ich habe mich nach der fusion noch mal mit lhs eingedeckt,

und daß hätte ich doch noch mla lieber 3 oder 4 wochen warten müssen..
aber jetzt gebe ich die auch nicht mehr sondern warte mal ab..
naja , wir werden sehen.
danke dir für die info  
schönen tag noch   uvex  

20.04.00 13:26

26 Postings, 7597 Tage DrizztKomisch...

Ich höre von allen Seiten, daß keiner seine LHS für unter 60-70? hergeben will. Und trotzdem gibt es die ganze Zeit Leute, die für 40-41? verkaufen...

Kann ihnen ja letztendlich keiner verbieten, auch wenn das mir gegenüber nicht so nett ist, habe selbst LHS.

(grins)  

20.04.00 14:44

100 Postings, 7628 Tage patbmwfanLHS, feine Sache

es ist doch schön, selbst in unruhigen Zeiten einen Wert im Depot zu haben, bei dem man es nicht mit der Angst zu tun bekommt, wenn es mal etwas abwärts geht. Bei LHS bin ich zu 34,60 Euro eingestiegen und werde die Spekulationsfrist ruhig an mir vorbeiziehen lassen, denn bei LHS sehe ich nur positives auf lange Sicht.

OTI ist mein zweiter Wert, aber ich hab bei OTI mehr investiert, denn hier sehe ich die größten Chancen, vor allem was den Zeitpunkt nach der Spekulationsfrist angeht, wenn die Kursziele wirklich eintreffen, habe ich mit OTI eine steuerfreie Verzehnfachung erreicht, bin zufrieden.

Ciao Leute, bleibt in solchen Werten investiert, ZEIT ist GELD

Mfg Pat  

20.04.00 15:01

26 Postings, 7597 Tage DrizztAn patbmwfan

Du siehst eine Verzehnfachung bei OTI? OTI ist ein schöner Wert, hab ich selber, aber ist das nicht fast schon ein wenig zu optimistisch?  

25.04.00 13:16

100 Postings, 7628 Tage patbmwfanan Drizzt

Sorry, falls ich da für Mißverständnisse gesorgt haben sollte.

Ich bin bei um die 6 Euro in OTI eingestiegen, sehe Kurse bis 60 Euro auf 12 Monate als realistisch, deswegen sagte ich für meine Person "Verzehnfachung", natürlich nicht vom momentanen Stand aus gesehen.

mfg Pat  

   Antwort einfügen - nach oben