LEONI.... von der Drahtwerkstatt zum Global Player

Seite 156 von 162
neuester Beitrag: 17.09.19 20:14
eröffnet am: 16.03.08 14:09 von: DAX10000 Anzahl Beiträge: 4048
neuester Beitrag: 17.09.19 20:14 von: Dr. Falken Leser gesamt: 777961
davon Heute: 89
bewertet mit 18 Sternen

Seite: 1 | ... | 154 | 155 |
| 157 | 158 | ... | 162   

14.08.19 16:16
1

6302 Postings, 458 Tage DressageQueenBei 5 euro wäre ich dabei

14.08.19 16:32
2

234 Postings, 3556 Tage Fishibei 5 Euro

bin ich längst draußen, das gesamte Geld wäre weg. Wenn nämlich Leoni auf 5 Euro fällt, dann gehen sie auch pleite.  

14.08.19 16:40
2

96019 Postings, 7127 Tage Katjuschayepp, die 6 ? muss halten, sonst kann man wohl

von einer Pleite ausgehen.

Bis dahin kann man alles noch als Verunsicherung, temporäre, tiefe Autokrise oder Gesamtmarktschwäche interpretieren. Aber wenn es auf 5 ? ohne Kapitalerhöhungen geht, wäre die MarketCap tatsächlich so tief, dass man eine Pleite einpreist.

Ich lass trotzdem die Finger davon, da es technisch und psychologisch eigentlich keinen Sinn macht, da vor 7 ? ins Messer zu greifen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.08.19 19:17
1

6302 Postings, 458 Tage DressageQueenWarum um Himmels willen ...

habe ich diesen Schein im Mai bei 0,5 nicht gekauft ??

WKN: UF0AY5  

14.08.19 20:01

Mehr als 95.000 Mitarbeiter in 32 Ländern.

https://www.leoni.com/de/unternehmen/standorte/

 

15.08.19 08:28
1

49 Postings, 371 Tage maria24fInsolvenzgrund

Ihr wisst, ich bin eine der größten Kritikerinnen, die die Führung von LEONI hat.
Aber lasst auch mal die Kirche im Dorf:


Ein niedriger Aktienkurs ist KEIN Insolvenzgrund!

Der Kurs ist für uns Aktionäre ein Trauerspiel, die fehlende Dividende auch.

Cashflow ist dann ein Thema, wenn LEONI Rechnungen nicht zahlen kann, danach sieht es nicht aus.

Bilanzverluste - da verträgt LEONI noch einiges.

Niederige Kurs machen LEONI für eine feindliche Übernahme mit anschließendem Delisting attraktiv - wenn sich einer den raihen Markt antut, mit eigenem Management reingeht und die Führung LEONIs rasiert.

 

15.08.19 09:14
1

6302 Postings, 458 Tage DressageQueenso wie der Kurs fällt ...

jeden Tag mehr als 5% ... sieht das schon verdammt nach Inso aus ...  

15.08.19 09:25
1

657 Postings, 1925 Tage Mr-DiamondLeoni

Die Frage ist, welche Auswirkungen hätte das in der Folge für die Autofirmen? Klar,
würde irgendwann ein Investor kommen und die Fabriken weiter betreiben, aber sobald
Leoni Insolvenz anmeldet, wird erst mal Chaos ausbrechen. Wenn dann die Produktion nicht mehr zuverlässig läuft, kriegen die Autohersteller vielleicht auch ein Problem, weil die Teile fehlen.
Eigentlich müssten die Autohersteller Leoni schon aus eigenem Interesse stützen. Ist halt dann die Frage in welcher Form und wie das dann für die Aktionäre ausgeht....  

15.08.19 10:09

2432 Postings, 2129 Tage warren64Ich kann mir nicht vorstellen,

dass es ein Problem sein wird,die Produktion weiterlaufen zu lassen,auch wenn Leoni Insolvenz anmelden muss. Warum sollte das nicht möglich sein?  

15.08.19 10:12

3882 Postings, 1196 Tage nba1232Schon witzig

Was hier gespielt wird  

15.08.19 11:18
1

339 Postings, 2290 Tage MäusevermehrerLoserpapier

Die ersten und letzten 10 Prozent Verlust sind die am wenigsten schmerzhaften :-)  

15.08.19 11:25
2

123 Postings, 617 Tage JohnnyutahDie Rezession hat noch gar nicht richtig begonnen

Es ist unglaublich, dass der Vorstand im Halbjahr 155 Millionen Euro in Kapazitätserweiterungen gesteckt hat. Hier hat der Vorstand sich einfach verzockt und den Abschwung im Autosektor nicht gesehen.

Wie lange dauert der Abschwung im Autosektor? Laut Bosch länger als manche denken...  

15.08.19 11:33

339 Postings, 2290 Tage Mäusevermehrer#3887

ie lange dauert der Abschwung im Autosektor? Laut Bosch länger als manche denken...

mit Sicherheit länger als bei dieser Klitsche die Kohle reicht :-)  

15.08.19 11:43
2

2245 Postings, 474 Tage stockpicker68und das findest du lustig

oder warum der Smiley dahinter?
Findest es toll dass Leut hier ihr Geld verlieren und auch Arbeitsplätze in D. verschwinden?
Bist auch Grüner der sich blühende Landschaften und weniger Industrie wünscht?
 

15.08.19 11:47
2

4 Postings, 37 Tage Nrw1979schlimmer gehts immer...

Kamper gestern " brauchen weder Arzt noch Pfarrer "
ich sage stimmt Herr Kamper Sie persönlich und ihre engsten hochbezahlten Gefolgsleute im Unternehmen brauchen das definitiv nicht.
Wie es bei manch einem Mitarbeiter (der um seinen Job zittert und Existensängste hat) aussieht?
Wie es vielen klein Anlegern geht die fast schon Totalverlusste bei ihrem Investment hinnehemen müssen , ist Ihnen anscheinend egal.
Ich bin 40 und das war mit Abstand mein schlechtestes Investment was ich je hatte.
Klar hätte man bei 35/25/15... die Reissleine ziehen können.
Jammern bringt gar nichts.Man kann ja verkaufen oder hoffen das es besser wird mit der Gefahr noch mehr zu verlieren.Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Aber solche Sätze von Herrn Kamper in der aktuellen Situation ( nach seiner moantelangen Salami Taktik) sind geschmackslos.

 

15.08.19 11:49

6302 Postings, 458 Tage DressageQueenDas ist hier doch eine Pleitebude ...

Komplett verschuldet und ein absolut unfähiger CEO. Zerschlagung und fertig. Die Chinesen kaufen dann den Rest  

15.08.19 12:06

8 Postings, 175 Tage MarreiKurssturz und kein Ende...

Es ist wie immer, die unfähigen Vorstände schöpfen die Kohle ab und die Anleger dürfen bluten! Ich war mal kurz bei 14, 50 ? drin und habe nach 3 Tagen mit kleinem Verlust wieder verkauft. Seirdem beobachte ich von der Seitenlinie, aber langsam kommen mir immer mehr Zweifel! Leoni wird überleben, aber es wird lange dauern...
Dann doch lieber ein paar verhaute Lufthansa oder Wacker Chemie!  

15.08.19 13:07

106 Postings, 552 Tage thebrain111LEONI Update auf Webseite

Falls noch nicht bekannt:
https://www.leoni.com/de/presse/mitteilungen/...bel-und-hochvoltkabe/
Meldung vom 15.8.2019  

15.08.19 13:29

975 Postings, 3280 Tage sonnenschein2010wie wird hier die Möglichkeit gesehen,

dass ein Übernahmeangebot durch Finanzinvestoren folgt?
8? sind gerade mal gut 250 Mio Marktkap.
inklusive gibt es eine verhagelte Bilanz,
die bereinigt werden muss.

Neben dem TurnAround-Szenario mit Zeithorizont 2-3 Jahre für die Investierten wohl die einzige Hoffnung, wieder etwas Boden gutzumachen.
 

15.08.19 13:45
1

975 Postings, 3280 Tage sonnenschein2010Short_Positionen Leoni

seit Bekanntgabe der Zahlen von 12,15 auf 12,77% erhöht,
das entspricht 202.000 Aktien, die den Kursrutsch noch verstärkt haben.

 

15.08.19 14:05

975 Postings, 3280 Tage sonnenschein2010und gehandelt

wurden in den letzten 3 Handelstagen insgesamt 2,5 Mio Aktien
und heute bislang gut 340.000 (XETRA-Umsätze)  

15.08.19 14:21

8 Postings, 175 Tage MarreiLeoni Update - Ladekabel und Hochvoltkabel

An Elektro Mobilität und an die E-Autos habe ich bei meinem kurzen Einstieg auch schon
gedacht!  Da ich bereits  einen Renault ZOE fahre,  war mein erster Gedanke, wenn Leoni bei den Verbrennern weniger Kabelbäume o.ä. verkauft, wird das Geschäft vielleicht längerfristig durch Hochvoltkabel und ähnlichem ersetzt.  Aber braucht man dafür jetzt gleich eine neue Fabrik in Mexiko? Ich habe mir ein zusätzliches Ladekabel für unsere ZOE gekauft,  aber das ist von einer kleinen deutschen Firma!  Im diesem Bereich gibt es schon viele Anbieter,  die sich da schon spezialisiert haben. Besonders aus AT!
Da käme Leoni dann höchstens als Erstausrüster zum Zug, aber bei dem Management und seinen bisherigen Fehlleistungen bleiben für mich zu viele Fragezeichen...?
Bis jetzt läuft es mit den E- Autos in DE auch nur sehr schleppend.  

15.08.19 17:08

3882 Postings, 1196 Tage nba1232Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 18.08.19 12:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet - unbelegte Tatsachenbehauptung

 

 

15.08.19 17:15

96019 Postings, 7127 Tage Katjuschahääää? gestern?

Wo hast du das denn her?
-----------
the harder we fight the higher the wall

15.08.19 17:25

4884 Postings, 2469 Tage Motzer@nba1232: Fake News

Ich habe die Moderatoren darauf hingewiesen.  

Seite: 1 | ... | 154 | 155 |
| 157 | 158 | ... | 162   
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: hundekarl, solodrakbangräfesolo, stockpicker68, Weltenbummler