$$ Kurs 0,002. Kursziel 0,30 $$

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 01.03.06 14:00
eröffnet am: 30.10.05 11:47 von: Calibra21 Anzahl Beiträge: 99
neuester Beitrag: 01.03.06 14:00 von: Leser gesamt: 9933
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

30.10.05 11:47

15890 Postings, 6995 Tage Calibra21$$ Kurs 0,002. Kursziel 0,30 $$

"Bei Einhaltung der Prognosen ist ein Aktienkurs von 30 Cent durchaus realistisch"

"Gelingt die Expansion nach Europa dürfte sich der Kurs über einen Euro bewegen?

Das sind Schlagworte von Schmider Investments, die beim Anblick des B2Digital-Aktienkurses als ?Utopie? abgestempelt werden dürften.

Beim genaueren Hinblick stellt man jedoch fest, dass B2digital am Beginn einer großen Story steht.

B2Digital liefert digitale Technologie für Unterhaltungsangebote für Hotels/Krankenhäuser und bewegt sich damit in einem ausgesprochenen Wachstumsmarkt. Branchenexperte Robert Russell managed die Firma und hat bislang ungefähr 50 Hotels mit über 15.000 Zimmern in den USA und in der Karibik mit Video-On-Demand Services, Internetprodukten; Pay-TV und Videospielen.

Der durchschnittliche Umsatz pro Hotelzimmer liege bei 28 USD pro Monat. Lodgenet ist der wichtigster Konkurrent hier. B2Digital habe sich im Gegensatz zu Lodgnet stärker auf das Segment der mittleren und kleineren Hotels fokussiert. B2Digital erwarte in den nächsten 2 Jahren Umsätze von 56 Millionen USD, was einem Nettogewinn von 18,5 Millionen USD bei einer angestrebten 33% Marge entspräche. Die Kosten für die notwendige Spitzentechnologie hätten Mitbewerber daran gehindert, in den Markt konkurrenzfähig einzutreten und eine gute Positionierung zu erreichen.
 
Deshalb sei B2Digital im Feld digitale Unterhaltungsleistungen für kleinere und mittlere Hotels gewissermaßen Monopolist und exzellent aufgestellt. Einzig die Technologie ist in der Anschaffung sehr teuer gewesen. Wie o. aufgeführt, ist genau dass der Punkt, warum es keine anderen Anbieter mit gleichwertiger technischer Ausstattung gibt. Die Entwicklungskosten für die High-Class Technologie haben die Bilanz verschlechtert und den Kurs nach unten gedrückt.

Es wurde zwar Technologie für 6 Mio. Dollar angeschafft, aber wenn die o. g. Schätzungen eintreffen,  ist ein Kurs von 30 Cent durchaus realistisch, titelte Schmider Investments. Mit Kursen unter 1 US-Cent sei die Aktie extrem billig, schrieb der Börsenbrief.

Dieser Titel könnte der lukrativste MicroCap der nächsten 12 Monate werden. Sollte sich die vom Management getroffene Prognose von 200.000 zusätzlich akquirierten Hotelzimmern in den Jahren 2005/2006 bewahrheiten, seien Kurse von 0,30 Euro absolut realistisch.

Gelinge dann bis 2009 auch die Expansion in Europa mit dem Ziel, bis zu 1 Million Hotelzimmer zu versorgen, dürfte sich der Kurs über 1 Euro bewegen.

Zeitlich hat sich der Börsenbrief vielleicht etwas vertan.

Als Empfehlung für den Einstieg wurde 0,007 Dollar genannt. Seit dem hat sich der Aktienkurs extrem verbilligt. Nun stehen wir bei 0,0016 Dollar! Und das obwohl sich fundamental überhaupt nichts verschlechtert hat! Im Gegenteil! Im August vermeldete B2digital bereits ein Einkommenssprung um 46 % http://biz.yahoo.com/bw/050818/185295.html?.v=1

Und am Freitag gab es nochmals News!

http://biz.yahoo.com/bw/051027/275838.html?.v=1

Die Umsätze an der amerikanischen Heimatbörse zogen daraufhin auf Rekordniveau an!

+ 23 % bei einem Rekordvolumen von über 52 Millionen gehandelten Aktien !

Nach der Freitagsmeldung gibt es nun klare Hinweise auf einen heftigen Turnaround sodaß für Zocker der Einstieg fast schon ?Pflicht? ist! Aber auch Langfristanleger  steigen hier aufgrund der extremen Kursfantasie ein! Denn die Chance das B2digital noch billiger wird ist extrem gering, daß B2digital aber explodieren wird dafür extrem hoch...
 
Angehängte Grafik:
charfneom.gif
charfneom.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
73 Postings ausgeblendet.

17.12.05 19:49

15890 Postings, 6995 Tage Calibra21...not be...

The reverse stock split will not be affected until a date that is at least twenty days after the filing and mailing of this Information Statement.  

24.12.05 14:31

8541 Postings, 5546 Tage kleinlieschen@sämann

erfahrungsgemäß gehts nach nem split erstmal rapide abwärts, weil die aktie dann so teuer aussieht. aber bei der niedrigen mk kann die eigentlich nicht mehr viel billiger werden. ish warte mal einfach ab, was da passiert.

gruß - kl.  

24.12.05 14:34

8541 Postings, 5546 Tage kleinlieschenrevers split - meine ich natürlich o. T.

24.12.05 16:47

128 Postings, 5401 Tage sämannKrusziel! o. T.

WENN MAN DAS AM ANFANG DES TRADES FÜR MÖGLICH GEHALTENE KURSZIEL VON 0,30 EUR POR AKTIE ERNST NIMMT MÜSSTE DIE AKTIE NACH DEM 1000 SPLIT JA EIN POTENZIAL BIS 300 EUR HABEN. NA DANN MAL GLÜCK AUF ODER SO. ICH WÜNSCHE ALLEN SCHÖNE WEIHNACHTSFEIERTAGE GRÜSSE SÄMANN  

25.12.05 15:53

3140 Postings, 7440 Tage healreverse-split, nur mal so zum Nachdenken

US-Kurs grad bei ca 0,0004
kann ja nicht wirklich noch weit runtergehn, denn 5-stellig hinterm Komma gibts noch nicht, oder?
bei reverse-Split von 1000:1 würden aus bisher
z.B.    1 000 000 Aktien zu 0,0004  
jetzt
       1000 Aktien zu 0,4 werden
soll heißen, jetzt kanns wieder ordentlich runtergehn ;-))
seh ich das richtig, stimmt die Rechnung?!
Meinungen??
 

25.12.05 16:23

15890 Postings, 6995 Tage Calibra21Richtig!

Meist ist ein R/S nicht gut für die Anleger. Allerdings gibts auch Gegenbeispiele für einen R/S. FGWI oder SPHG z.B.

Ich halte an BTWO fest! Die Story ist einfach zu interessant :)

Frohe Weihnachten!
 

27.12.05 09:08

8541 Postings, 5546 Tage kleinlieschenmarket cap bei ca 350.000$...

...ist die firma pleite oder steht sie kurz davor?
selbst bei einem r/s dürfte es eigentlich nicht mehr viel tiefer gehen.
und dann wirds ja wieder interessant.

gruß - kl.  

31.12.05 08:48

2060 Postings, 5469 Tage Eiswürfel67% nochmal...

...am Ende des Jahres. Da haben die Amis noch einmal schön eingekauft.
Volumen: 48.821.776

Vielleicht geht hier ja doch noch was (nächstes Jahr) :)
Allen Ariva Usern einen guten Rutsch ins nächste Jahr
Eiswürfel  

03.01.06 17:21

910 Postings, 5350 Tage MöchtegernBrokerb2digital

langsam gehts los...die woche könnten wir noch die 0,0008USD sehen :-)  

06.01.06 14:56

33608 Postings, 5505 Tage Jutowarum

27.01.06 15:40

9279 Postings, 6017 Tage HappydepotB2Digital...

Wenn die diesen Sommer nochmal einen Einkommenssprung wie 2005 vermelden,geht hier die Post ab.
 

28.01.06 14:23

2060 Postings, 5469 Tage EiswürfelUmsatzsprung

Wollen wir es hoffen :)  

03.02.06 11:59

37 Postings, 5945 Tage CoolBonnyWarum nicht handelbar???

Wer weiß was über dieses Papier. Wollte im Depot Verkaufslimit eingeben. Erhielt als Antwort nur "keine Stücke verfügbar". Ist dieses Papier vom Handel ausgesetzt oder steht Aktiesplit bevor. Finde nirgends Infos darüber.  

03.02.06 14:48

1399 Postings, 5854 Tage LavatiWas ist der Unterschied ???

zwischen B2digital inc Reg. s und B2digital inc DL ?

Der Kurs ist ein anderer und durch was unterscheiden sich beide Papiere noch?
Auf jeden Fall werden sie der selben Firma zugeordnet. Und B2digital inc Reg. s wird in Berlin gehandelt.

Eine Antwort würde mich freuen.

Gruß Lavati  

03.02.06 18:49

33608 Postings, 5505 Tage Jutotja

ich denke, man kann kauflimit angeben, weil 4 stellen hinterm komma( in ami-land)
für die broker einfach zu viel sind.
klappte bei mir auch nich, bei comdirct, um hatte dann bestens angegeben, natürlich
sch..... hatte sie dann auch.
außerdem, gibt infos, dass ein aktiensplit bevorsteht,
also nicht mehr 0,0005 Dollarcent sondern 0,5,
vielleicht geht dann der kurs weiter baden............
meine meinung ist jedoch, dass die MK schon zu niedrig ist, bin hier halt optimist...
was lavati wissen möchte ist echt berechtigt, da steig´ich zumindest auch nicht durch
kann mich da nur anschliessen, falls jemand aufklärung betreiben möchte.....
gruss juto  

03.02.06 18:51

33608 Postings, 5505 Tage Jutoarghh

muss am anfang heissen:
man kann KEIN kauflimit angeben.....  

28.02.06 21:05

15890 Postings, 6995 Tage Calibra21Wer hat dieses Teil noch?? o. T.

28.02.06 22:46

2060 Postings, 5469 Tage Eiswürfel@ calibra

Ich :)

Hab`s auch gesehen: 80% plus !!!  

01.03.06 08:35

128 Postings, 5401 Tage sämannSchönener Kursverlauf

War ja gestern teilweise eine Steigerung von 100%. Hat Jemand Infos ?  

01.03.06 09:09

211 Postings, 5265 Tage LuckyAkiredet ihr von dieser?

B 2 Digital - US11777J1060

liegt im Moment bei 0,001

B 2 Digital gibt es noch mal mit 0,04.

Von welcher ist die Rede, bitte?  

01.03.06 09:32

33608 Postings, 5505 Tage Jutodie, die germany ,001 wert ist

in amiland gestern letzter kurs 0,0009 dollar.
wenn hier auch nur der hauch der kleinsten news durchkommt,
knallt das ding unter die decke.
ich befürchte allerding, es war eine eintagsfliege.
ich jedenfalls bleib´investiert, sonst ärgere ich mich schwarz.
selbst wenn jemand den laden aufkauft, geht´s nach oben.
wenn diese verdammten schulden nicht wären, also die bei b2digital meine ich,
von meinen will ich gar nicht reden....  

01.03.06 09:44

211 Postings, 5265 Tage LuckyAkiDanke schön.

Ich werd´ das Teil mal im Auge behalten.  

01.03.06 13:50

1399 Postings, 5854 Tage LavatiJahresabschluß2005 und 9Monatszahlen

             December 31,   December 31,  
Nine Months Ended:   2005   2004  
           
REVENUES   $ 419,005   $ 533,648  
               
EXPENSES              
Cost of sales     150,487     248,012  
Research and development   10,000     ?  
Selling, general administration     1,000,876     3,188,916  
Interest     82,750     133,950  
Total expenses     1,244,113     3,570,878  
NET INCOME (LOSS)   $ (825,108 ) $ (3,037,230 )
Basic and diluted earnings per share              
Net income (loss)   $ (.001 ) $ (.015 )


        For the Three Months Ended  
              December 31,   December 31,  
                 2005           2004  
           
REVENUES   $ 148,398   $ 167,233  
               
EXPENSES              
Cost of sales     43,390     87,669  
Selling, general and administration     389,774     1,679,284  
Interest     33,750     72,610  
Total expenses     466,914     1,839,563  
NET INCOME (LOSS)   $ (318,516 ) $ (1,672,330 )
Basic and diluted earnings per share              
Net income (loss)   $ (.000 ) $ (.008 )
               
WEIGHTED-AVERAGE COMMON
SHARES OUTSTANDING  878,970,939        186,697,000  

 

01.03.06 13:54

1399 Postings, 5854 Tage Lavatiweitere Zahlen

ITEM 1 - FINANCIAL STATEMENTS
 
B2DIGITAL, INC.
BALANCE SHEETS (Unaudited)

          December 31,   March 31,  
             2005          2005  
ASSETS          
CURRENT ASSETS          
Cash   $ 1,556   $ 5,711  
Accounts receivable   128,665   76,744  
Inventories     286,251 287,301  
Prepaid expenses        -     12,790  
Total current assets 416,472   382,546                  
PROPERTY AND EQUIPMENT          
Net Equipment, net   100,065     120,258  
TOTAL ASSETS   $ 516,537   $ 502,804  
               
LIABILITIES AND STOCKOLDERS' EQUITY              
CURRENT LIABILITIES              
Accounts payable and accruals: $ 823,580   $ 528,049  
Related party loans payable   37,500     242,000  
Note payable     120,000   120,000  
Bond payable     75,000     75,000  
Total Current Liabilities   1,056,080     965,049  
Convertible notes payable   1,038,678     1,438,678  
Note payable related party   800,000     800,000  
TOTAL LIABILITIES     2,894,758     2,238,678  
STOCKHOLDERS' DEFICIENCY              
Preferred stock $.001 par value: 50,000,000 shares authorized, 2,000,000 and 1,200,000 shares issued;     2,000     1,200  
Additional paid in capital preferred stock   706,000     514,800  
Common stock $.001 par value: 900,000,000 shares authorized; 893,970,939 and 336,870,939 shares issued and outstanding   893,971     336,870  
Additional paid in capital   6,720,849     6,332,140  
Accumulated deficit     (10,661,041 )   (9,835,933 )
Stock subscription receivable     (40,000 )   (50,000 )
Total stockholders' equity   (2,378,221 )   (2,700,923 )
TOTAL LIABILITIES AND STOCKHOLDERS' EQUITY $516,537   $ 502,804                
               
See notes to financial statements
 

01.03.06 14:00

1399 Postings, 5854 Tage LavatiKaufen oder nicht Kaufen?

Auf grund der Anziehenden Umsätze in den Papieren von B2Digital gehe ich davon aus das die Zahlen von den US-Investoren als positiv eingestuft werden.
Deshalb habe ich mir einen kleinen Posten zugelegt.

MfG Lavati
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben