Kriminalitätsstatistik muss revidiert werden.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.02.03 11:38
eröffnet am: 27.02.03 11:38 von: Karlchen_I Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 27.02.03 11:38 von: Karlchen_I Leser gesamt: 163
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

27.02.03 11:38

21799 Postings, 7609 Tage Karlchen_IKriminalitätsstatistik muss revidiert werden.

Hortensienfälle fast aufgeklärt: «Keine Menschen»

Kiel (dpa/lno) - 372 Fälle von Hortensienbeschädigungen hat die
schleswig-holsteinische Polizei im vergangenen Spätherbst landesweit
aufgenommen. Sie flossen auch in die Kriminalstatistik ein, obwohl sie
«strafrechtlich nicht mehr relevant sind», wie Innenminister Klaus Buß (SPD) am
Donnerstag in Kiel sagte. Nach den bisherigen Ermittlungen waren «es sicher
keine Menschen, die schädigend auf die Hortensien eingewirkt haben». Es lägen
vermutlich «rein biologische Ursachen» vor.



erschienen am 27.02.2003 um 11:26 Uhr
© WELT.de    

   Antwort einfügen - nach oben