Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 100
neuester Beitrag: 25.06.19 18:29
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 2494
neuester Beitrag: 25.06.19 18:29 von: joja1 Leser gesamt: 250437
davon Heute: 81
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100   

09.02.19 14:33
1

6132 Postings, 1591 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

1 bis 1000 EUR 20.79% 
1001 bis 5000 EUR 9.74% 
5001 bis 10000 EUR 6.84% 
0,00 EUR 7.11% 
10001 bis 20000 EUR 4.21% 
20001 bis 30000 EUR 4.21% 
30001 bis 50000 EUR 18.16% 
Mehr! 28.95% 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100   
2468 Postings ausgeblendet.

24.06.19 14:09

353 Postings, 291 Tage 4ACNSWFreaks gibt es

überall. Auch solche die Freude versprühen und Häme, wenn Leute abgezockt werden. Sicher gibt es die Möglichkeit nach zu kaufen. Sicher gibt das auch Kosten. Und ziemlich sicher war die Wirecard-Aktion kein Aushängeschild für eine Altersvorsorge auf Basis von Aktien, selbst wenn diese nur zusätzlich und mit breiter Streuung ausgelegt wäre. Der Schaden für den Ruf von Aktien  ist m.E. relativ hoch.
 

24.06.19 15:59

413 Postings, 116 Tage KornblumeTrotz der Push-Meldungen mittlerweile

im Stundentakt, dabei Wiederholungen von ein- und derselben  Meldung mehrmals steigt der Kurs nicht mehr. Kein gutes Zeichen. Eine stärkere Korrektur wird immer wahrscheinlicher.  

24.06.19 16:29

353 Postings, 291 Tage 4ACNSWC2-Abusus

Sieht man Dinge doppelt oder vielfach, dann könnte ein C2OH Überdosis vorliegen, oder extreme Kurzsichtigkeit.
Das Schöne ist doch gerade, dass Wirecard regelmäßig neue  Meldungen jede für sich ein Nachweis des guten Wachstums Wirecards, rausgeben kann. Denn, jede für sich betrifft eine Neuerung, ein weiteres Element, ein neues Segment, eine neue oder ausgebaute Kooperation, ein neuer Kunde, etc pp.
Rätselhaft, wie man hier von einer Wiederholung der Meldungen reden kann.  

24.06.19 16:58

1268 Postings, 4535 Tage g.s.Was soll nur werden,

wenn der DAX mal richtig fällt.
Dannsehen wir wieder 140 und weniger. Steigen wird der Kurs so schnell nicht.  

24.06.19 17:50

4338 Postings, 3303 Tage BirniLasst Euch nicht weichkochen.

24.06.19 20:01

17548 Postings, 6432 Tage lehna#70 Nanana, 4ACNSW

Der Schaden für den Ruf von Aktien relativ hoch??
Wir haben doch nun seit gut 10 Jahren fast nur noch Ponyhof.
Dax und Co kannten im Prinzip nur den Weg nach oben. Die Herde dürfte deshalb eingelullt sein wie lange nicht.
Es gab da schon viel schlimmere Zeiten, wie z.B 2008, wo sich unser Dax mal eben kurz halbierte.
Aufgemotzte Kartenhäuser implodierten, Wunderrezepte als Bluff enttarnt wurden, die faulen Eier der Finanzfuzzis platzten und fürchterlich stanken.
Noch viel schlimmer waren die AbsaufJahre nach 2000.
Wer da durch ist und überlebt hat, kann über das teilweise nervöse Geschrei 2019 nur müde lächeln...
 

24.06.19 22:09
3

353 Postings, 291 Tage 4ACNSWtreffer

und genau wegen 2000 und 2008 sind Aktien für viele keine Option zur Altersvorsorge. Diese Skepsis haben die verlogenen LV- Attacken gegen Wirecard nun für einige sicher weiter bestätigt.
Ich habe 2008 znd 2000 auch erlebt, so wie den Zatarra- Krimskrams. Ich kann den Kurs gelassen betrachten. Dem Verhalten der verlogenen LVs kann ich dennoch nichts abgewinnen. Fuer mich sind es schmierige Lumpen. Wird Zeit, dass LV auch in Deutschland verboten werden.Das legt solchen Lumpen wenigstens in diesem Bereich das Handwerk.  

25.06.19 08:13

413 Postings, 116 Tage KornblumeWenns jetzt nicht bald einen

Push-Post gibt, am besten noch vor 9h, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass es erstmal nach unten geht. Überfällig isses ja.  Die Dynamik nach oben ist zunehmend erlahmt.Das Ziel wäre dann erstmal die Marke um die 130. Der Gesamtmarkt ist ja ebenfalls eher mühselig unterwegs. Sommerloch eben.  

25.06.19 08:21
2

337 Postings, 134 Tage Alterbar12@Push-Post

heute geht es nach Norden. Am mabend stehen wir bei 158. Ihr werdet sehen. Denn letzten beißen die Hunde.....-.-----  

25.06.19 08:22
1

353 Postings, 291 Tage 4ACNSWsischer dadd

Und wenn du dann noch nen kräftigen Schluck nimmst, sind es zwei gleiche Nachrichten. Dann saeuft der Kurs bis 260 ab.Sommerloch eben.  

25.06.19 09:36

2533 Postings, 2989 Tage Ghost013aKorni, du solltest nicht so viel von dem Zeug

nehmen und nicht darüber schreiben, wovon du keine Ahnung hast. X charttechnische Unterstützungen ausgelassen, um auf 130 zu kommen...Ahja...
Und dann noch als Amateur in Scheinchen investieren?....bähm, bähm....Verluste sicher.
Vielleicht mal bei anderen Werten ein bisschen üben und nochmal Schulbuch zur Hand nehmen, könnte vielleicht helfen oder auch nicht.
 

25.06.19 12:59
1

636 Postings, 840 Tage joja1kornblubberer

das mit dem Drücken klappt nicht so richtig, oder? Sieht ja echt übel aus für das Leerverkäufer Geschmeiß. Bin ich froh dass ich keiner bin!
Übel, übel, übel.  

25.06.19 13:46

413 Postings, 116 Tage KornblumeGeht schon wieder los das Gepushe.

Muss wohl der Hut lichterloh brennen. Im Übrigen sollten hier manche lieber weniger Long-Derivate Scheinchen halten. Das ist besser für die Gesundheit. Nur ein guter Rat von mir und der ist noch dazu gratis. Mal sehen, ob das Gepushe-Geblubber nachhaltig wirkt.  

25.06.19 13:49
3

192 Postings, 81 Tage MesiasDeine Rat lol

den hast du schon bei 100 und 120 und 130 gegeben und wir sind bei 150 und ende des Jahres kommen deine gleichen Ratschläge bei 180........  

25.06.19 14:02
2

353 Postings, 291 Tage 4ACNSWliegt wohl daran,

dass KB -wie er uns gestern verriet- immer wieder die gleiche Nachricht liest und liest und wieder liest und liest und liest, und er dabei die Orientierungsschwierigkeiten entwickelt hat, weshalb er auf solch einen Mist kommt. Ein simples weiter Klicken oder gar weiter Denken würde im aus diesem deadlock helfen

#2471
https://www.ariva.de/forum/...winne-thread-560994?page=98#jumppos2471  

25.06.19 14:12
5

84 Postings, 3656 Tage azoreKornblubber!

Mann der Weisheit, selbstloser Warner, du ! der uns alle, die wir WDI Papiere, auf dein Geheiß hin, noch verkaufen konnten, bevor das House of Wirecards in sich zusammenfällt, vor Verlusten bewahrt hat! Kornblubber, vorausschauender und ahnungsvoller Mahner du, sprich zu uns geldgebeutelten Anlagenotständlern!
Was rätst du uns jetzt?
Lass deine treue Gemeinde nicht im Stich und teile dein tiefes Wissen um die Zusammenhänge auf diesem Planeten mit uns!
Kornblubber höre uns!

 

25.06.19 16:16
1

2533 Postings, 2989 Tage Ghost013aKorni

Also ich habe bisher absolut 0 Pushing bisher gelesen.  Woher nimmst du denn deine Annahme? Lediglich ein traumatisierter Korntrinker hat hier mit der Zahl 130 eine aalglattes Bashing durchgeführt. Wahrscheinlich Wahrnehmungsstörungen...
Hör bitte auf dieses Zeug zu nehmen. Du schreibst wirren Blödsinn.  

25.06.19 16:24

413 Postings, 116 Tage KornblumeHeute läufts ja nicht soooo rund

für das Bullenlager. Kann sein, dass wenns weiter fällt, beim Einen oder Anderen ein weiterer Giftzahn wächst.
Einen kleinen Put in Ehren sollte niemand verwehren.  

25.06.19 16:44

907 Postings, 4521 Tage MucktschabernatBist du eigentlich

der Mulitreiber unter neuem Nickname, der hier gesperrt ist? Der hat auch immer die gleiche Scheisse abgelassen.  

25.06.19 17:07
2

71 Postings, 105 Tage BackInStockShort-Quote:

#Wirecard WDI GR short int is $1.45 bn; 8.39 mm shs shorted; 7.30% of float; 2.63% stock borrow fee. Shs shorted declined by 3.0 mm shs,-26.35%, in June as its stock price rose 10.52%. Over the last week shs shorted declined by 1.99 mm shs,-19.15%, as its stock price rose 1.59%.

Es wird stark reduziert.
Tendenz weiter klar.  

25.06.19 17:11
1

413 Postings, 116 Tage Kornblume#2488

Du bist sicher auch aus dem schönen Land Vulgarien zugereist. Ich könnte über deiner netten Zeilen gekränkt sein, dich wegen Beleidigung sperren lassen, aber du bist es definitiv nicht wert.
Der heutige Tag ist nicht sehr aussagekräftig, viel zuwenig Umsatz. Das wird sich hoffentlich bald ändern. Entweder golden cross oder eine etwas ausgedehntere Korrektur. Sellerie (cest la vie), wie der Franzose sagt.  

25.06.19 17:26

413 Postings, 116 Tage Kornblume#2489

Und warum steigt dann der Kurs nicht stärker? Die Rückkäufe müßten doch den Druck nach oben verstärkt haben. Wenn diese Käufe nun reduziert werden, bzw. ganz aufhören, was passiert dann? Was, wenn jemand auf die abartige Idee käme erneut eine Short-Attacke zu starten, weil er das weiß?  

25.06.19 17:42

907 Postings, 4521 Tage MucktschabernatKeine Sorge

Du bist es auch nicht wert, dass man Dein Geschmiere liest, deshalb: IGNORE - du Fachmann!  

25.06.19 18:17

636 Postings, 840 Tage joja1kornblubberer

schreibt sich mal wieder die Finger wund. Da schiebt wohl einer Panik. Schon übel wenn man in der Klemme sitzt!  

25.06.19 18:29
2

636 Postings, 840 Tage joja1kornblubberer

denkt sicher schon über den beruflichen Aufstieg vom Leerverkäufer zum Leergutsammler nach. Das wird schon, Kopf hoch!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100   
   Antwort einfügen - nach oben