Kennt Ihr einen guten Anwalt , Raum Köln/Bonn ;Schwerpunkt Börse/Onlinebanken ????

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.05.00 14:40
eröffnet am: 18.05.00 13:12 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 18.05.00 14:40 von: luki Leser gesamt: 844
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.05.00 13:12

13128 Postings, 7684 Tage LalapoKennt Ihr einen guten Anwalt , Raum Köln/Bonn ;Schwerpunkt Börse/Onlinebanken ????

Ich platze ...

Danke LALAPO  

18.05.00 13:36

262 Postings, 7675 Tage solaia..

Keinen auf Börsengeschichten spezialisierten, "nur" einen sonst sehr guten in Bonn !  

18.05.00 14:02

13128 Postings, 7684 Tage LalapoRe: Kennt Ihr einen guten Anwalt , Raum Köln/Bonn ;Schwerpunkt Börse/Onlinebanken ????

Kannst mir mal die Adr. geben oder Telefon ..

Danke ..

10.164@gmx.de
 

18.05.00 14:30

21160 Postings, 7974 Tage cap blaubärRe: Kennt Ihr einen guten Anwalt , Raum Köln/Bonn ;Schwerpunkt Börse/Onlinebanken ????

möglichkeit 1.die Anwaltskammer fragen(Luxenburgerstr)
2te Düsseldorf Börse anrufen dort durchfragen(sind nett)
3te Verbraucherberatung nerven4te WDR Plusminusredaktion
blaubärgrüsse  

18.05.00 14:36

145 Postings, 7666 Tage lukiWurde von Brian geschrieben

DISCOUNT-BROKER . ERMAHNUNG vom Aufsichtsamt !! - Brian 11:23 24.03.2000  

Mangelnde Erreichbarkeit der Diskount-Broker sorgt in letzter Zeit für Frust bei der Kundschaft.Das Bundesaufsichtsamt für den Wertpapierhandeln (BAWe)verzeichnete eine massive Zunahme der Beschwerden.Das BAWe wies sieben Discount-Broker ( Allgemeine Deutsche Direktbank, Bank Giro Tel, Deutsche Bank 24, Comdirect, Consors. Direkt Anlage Bank und Entrium )deshalb in einem Mahnbrief auf ihre "Verpflichtung zur ordnungsgemäßen Durchführung der angebotenen Dienstleistungen" hin.Gleichzeitig überprüft das Amt anhand eines Fragenkatalogs,ob die dafür notwendigen Mittel und Verfahren überhaupt vorhanden sind.

Beschwerden können verärgerte Kunden per E-Mail oder Fax ans BAWe richten.
                    E-Mail mail@bawe.de
                    Fax  069/95952123
 

18.05.00 14:40

145 Postings, 7666 Tage lukiSchadensersatz wegen langsamer Orderausführung

Von Börsix 20:19 15.05.2000  

Da dieses Thema in der Vergangenheit schon öfter zur Diskussion stand, möchte ich allen Interessierten folgenden Link empfehlen
www.justiz.bayern.de/olgn/prziv175.htm
Das Urteil ist rechtskräftig unter Aktenzeichen 14 O 9971/98 beim Landgerichts Nürnberg-Fürth.


 

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: walter.eucken