Keiner will Mobilcoms UMTS-Lizenz

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.02.03 14:28
eröffnet am: 28.02.03 14:17 von: Slater Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 28.02.03 14:28 von: Besser.verdi. Leser gesamt: 310
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.02.03 14:17

44542 Postings, 7239 Tage SlaterKeiner will Mobilcoms UMTS-Lizenz

Der Mobilfunkbetreiber wird seine teuer erstandene UMTS-Lizenz nicht einmal geschenkt los. In den vergangenen Tagen seien bei Mobilcom überwiegend Absagen eingegangen, berichteten deutsche Medien am Freitag. Lediglich zwei Interessenten hätten um detaillierte Unterlagen gebeten.

Mobilcom wolle die Lizenz zwar zum Nulltarif loswerden, der Käufer müsse allerdings auch die mit der Lizenz verbundene Verpflichtung zum Netzausbau übernehmen. Ein Mobilcom-Sprecher sagte dazu lediglich: ?Laufende Gespräche kommentieren wir nicht.?

Als letzter Versuch sollten nun in den kommenden Tagen Telekom-Unternehmen in Asien und auch einige reine Finanzinvestoren angeschrieben werden.

aus focus.de
 

28.02.03 14:28

2453 Postings, 6577 Tage Besser.verdieneralter hut

hatten wir heut schon  

   Antwort einfügen - nach oben