Kein Student der Mechatronik.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.08.06 15:27
eröffnet am: 21.08.06 14:13 von: ottifant Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 21.08.06 15:27 von: MadChart Leser gesamt: 547
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

21.08.06 14:13
3

21368 Postings, 6821 Tage ottifantKein Student der Mechatronik.

Der mutmaßliche Bahn-Bombenleger Youssef Mohamad E.H. ist entgegen der bisherigen Angaben der deutschen Ermittler kein Student der Mechatronik. Der 21-jährige Libanese sei nicht an der Kieler Fachhochschule eingeschrieben, sagte Lars Langenau, Sprecher des Bildungsministeriums von Schleswig-Holstein, der Nachrichtenagentur AFP. Er sei vielmehr bislang nur am Studienkolleg von Schleswig-Holstein in Kiel eingeschrieben gewesen, das zur Vorbereitung für Ausländer auf ein Studium diene. An diesem Kolleg habe E.H. am 7. Juli seine Feststellungsprüfung bestanden. Mit dieser hätte er nun ein Studium aufnehmen können.

Auch Professor Ronald Eisele vom Mechatronik-Studiengang der Kieler Fachhochschule bestätigte, dass E.H. an der FH nicht als Student eingeschrieben sei. Recherchen des Instituts innerhalb der FH hätten ergeben, dass er sich nicht immatrikuliert habe. "Wir kennen diesen Menschen nicht", sagte Eisele. Generalbundesanwältin Monika Harms hatte nach der Festnahme des mutmaßlichen Bombenlegers mitgeteilt, dieser studiere seit dem vergangenen Jahr in Kiel den technischen Studiengang Mechatronik.
 

21.08.06 14:16
1

9500 Postings, 5243 Tage Der WOLFIst doch auch egal - Auf den elektrischen ...

mit ihm - spart Steuern und Zeit ... und sterben wollte er doch sowieso ...

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 14:19

13436 Postings, 7195 Tage blindfishhallo wolf...

also da widerspricht sich doch jetzt irgendwas...

http://www.ariva.de/board/266531#jump2743238

*ggg*  

21.08.06 14:25

33018 Postings, 5378 Tage Juto@ der wolf,

bei allem respekt, aber
dafür , dass du wohl kein terrorist bist, schreibst
du sehr aggressive postings...
sehr selbstgefällig nenne ich sowas.  

21.08.06 14:31

49986 Postings, 5940 Tage SAKUEjaal!

http://www.ariva.de/board/266509?pnr=2742608#jump2742608
__________________________________________________VIVA ARIVA!  

21.08.06 14:35

16661 Postings, 7375 Tage neemaxich finde die ganze terrorsache

in deutschland stinkt zum himmel.mit so einer sache kann man von ganz andere themen
die in deutschland wichtiger sind ablenken.


viele grüsse  

21.08.06 15:12

7447 Postings, 5166 Tage 2teSpitzeEs ist aber beängstigend,

wie sich unsere Generalbundesanwältin und die darin eingebundenen Fahnder in der Sache mit dem Studium geirrt haben. Wie wird denn da recherchiert? Hier gehts doch nicht um einen kleinen Taschendieb.

Spitze  

21.08.06 15:15

Clubmitglied, 42952 Postings, 7109 Tage vega2000Hätte man den Täter nicht gleich erschießen können

So ein Fluchtversuch müßte doch zu konstruieren sein & die Bildzeitung würde sich die nächsten Tage auch besser verkaufen.

Amateure!  

21.08.06 15:20

39587 Postings, 6890 Tage Dr.UdoBroemme@Vega Kiel ist nicht Bad Kleinen...



Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

21.08.06 15:26

Clubmitglied, 42952 Postings, 7109 Tage vega2000@Doc Und Dortmund ist nicht Weiterstadt! o. T.

21.08.06 15:27

16559 Postings, 6438 Tage MadChartDen Fluchtversuch

kann man immer noch inszenieren, nachdem man ihn höflich überredet hat, die Hintermänner preiszugeben.  

   Antwort einfügen - nach oben