KGE zum 1.Mai

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.05.18 19:15
eröffnet am: 01.05.18 16:52 von: van der Saa. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 01.05.18 19:15 von: boersalino Leser gesamt: 1008
davon Heute: 2
bewertet mit 10 Sternen

01.05.18 16:52
10

543 Postings, 795 Tage van der SaarKGE zum 1.Mai

 
Angehängte Grafik:
k1024_kge_zum_1.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
k1024_kge_zum_1.jpg

01.05.18 16:57
10

16062 Postings, 5907 Tage cumanaWas sagt mir das ??

 
Angehängte Grafik:
663a1688e74b2faa73fbabc1694e546f.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
663a1688e74b2faa73fbabc1694e546f.jpg

01.05.18 17:01
8

55818 Postings, 4731 Tage heavymax._cooltrad.manchmal frag ich mich allen Ernstes

glauben die noch eigentlich selber dran, was sie für Quark sprechen?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

01.05.18 17:02
7

102670 Postings, 7555 Tage seltsamauf diesen ersten Satz, als ich ihn das erstemal

las, habe ich mit ein wenig Erstaunen reagiert. Also, wenn es nicht ganz so viel kostet, dann darf man die Leute an der Nase herumführen?
Interessante Einstellung eines Politikers.
Aber, es gibt ja auch Wähler, die das gern möchten.
 

01.05.18 17:21
8

14454 Postings, 6081 Tage inmotionKGE

Habe es mir gerade mal angetan Ihr Facebook Profil anzusehen.
Ein Tsunami von Negativen Kommentaren

Nichts gelernt, nichts abgeschlossen, aber In der Politik Spitze.
Unfassbar was im Bundestag grassiert.  

01.05.18 17:30
2

102670 Postings, 7555 Tage seltsam#5 - und, sie antwortet klug und weise darauf?

laß, müßig, darüber zu reden.  

01.05.18 17:54
4

1161 Postings, 3960 Tage niniveIch habe aber gar keine Lust

irgendetwas für Leute zu bezahlen denen beigebracht werden müßte - was ohnehin zum Scheitern verurteilt ist - , daß

- man Kinder nicht mit 12 Jahre zwangsverheiraten darf,
- Andersgläubige nicht umbringen darf, nur weil sie keinen muslimischen Glauben annehmen wollen, do wie es der Prophet - der edelste aller Menschen - historisch überliefert eigenhändig hunderte Male gemacht hat,
- Frauen nicht zur Widerherstellung der Familienehre einfach umbringen darf,
- männliche Ärzte auch Frauen behandeln dürfen,
- Mann und Frau gleiche Rechte haben,
- wir mit Antisemitismus nichts zu schaffen haben wollen
- etc etc etc etc.

Ich bin gerne bereit zu zahlen für Integrationskurse für Integrationswillige Und -fähige Hindus, Buddhisten, Atheisten, Jain.......................! Alle willkommen, bitte gerne. Aber nicht diejenigen, deren Bekenntnis zu Ihrer Religion (?) das Bekenntnis zu den fundamentalsten Menschenechten unmöglich macht.  

01.05.18 19:15
2

48115 Postings, 3527 Tage boersalinoSie redet, als wäre Borniertheit eine Tugend

Hardy Krüger in "Flug des Phönix"  

   Antwort einfügen - nach oben