Juragent

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.03.06 13:31
eröffnet am: 17.05.00 16:19 von: schnuckel Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 29.03.06 13:31 von: PrivateEquity Leser gesamt: 5258
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

17.05.00 16:19

12 Postings, 7676 Tage schnuckelJuragent

Weiß jemand warum der Kurs der Juragent bei der VEH so abgeht. Ist da noch potential nach oben? Schreibt mir eure Meinung
 

17.05.00 16:27

21160 Postings, 7978 Tage cap blaubärRe: Juragent

denke der Bereich ist ein recht glattes Parkett,etablierte RSversicherungen werden+können sich das Spiel nicht lange ansehen+dann rappelts im Karton und Foris/Juragent werden weggemobt z.b.mit besseren Bedingungen.
blaubärgrüsse  

16.02.05 18:56

8 Postings, 5819 Tage speedimexnach vielen Jahren sieht's nun bei Juragent besser

In der Märzausgabe von Finanazen Euro auf den Seiten 116-119 ist ein Bericht zur Prozesskostenfianzierung zu lesen.

Unter http://valora.de/html/aktien-info.php?isin=DE0005412506 findet man den aktuellen Kursverlauf und Nachrichten wieder.

Es sieht wohl besser aus denn je, Geschäft sieht gut aus und der Kurs fängt auch langsam an zu starten.
Viele warten auf die Zahlen von 2004. Im Augenblick gibt es hierzu nur Gerüchte.  

12.05.05 22:16

8 Postings, 5819 Tage speedimexund weiter scheint's Juragent immer besser zu gehe

KGV 5 oder so.

Etwas mehr info ist im aktuellen Exemplar von Phönix-Börsenbrief zu lesen.
http://www.phoenix-bb.de  

12.05.05 22:42

8451 Postings, 6097 Tage KnappschaftskassenPaßt doch!

12.05.05 23:20

8451 Postings, 6097 Tage KnappschaftskassenBilanz der Juragent

Die Juragent AG als Ihr kompetenter deutscher Prozesskostenfinanzierer heißt Sie herzlich willkommen auf der neuen Website.
Sie finden bei uns das für Sie Wissenswerte  in kompakter und einfach zu findender Form:
Der Bereich Prozessfinanzierung befasst sich mit unserem Kerngeschäftsfeld, der Finanzierung von Gerichtsprozessen. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Informationen, die jeweils speziell zugeschnitten sind auf verschiedene Interessengruppen. NEU: Der Bereich Downloads bietet seit Kurzem die Möglichkeit zum Herunterladen von Geschäftsberichten bzw. Aktionärsbriefen und dem aktuellen Profilprospekt.
Der Bereich Prozesskostenfonds umfasst alle relevanten und aktuellen Daten zu unserem zweiten Geschäftsfeld, der Mittelbeschaffung für die Finanzierung von Gerichtsprozessen.

DE0005412506Juragent AG
Prozessfinanzierung
10,17 / 50012,76 / 950





Juragent AG ? Jahresgewinn auf 2,9 Mio. Euro gesteigert
Berlin, 27.04.2005 - Für das Geschäftsjahr 2004 konstatiert die Gesellschaft einen (vorläufigen und von den beauftragten Wirtschaftsprüfern noch zu bestätigenden) Vorsteuergewinn von ca. 2,9 Mio. Euro. Erstmalig in der Geschichte des Unternehmens fielen somit Unternehmensertragssteuern von etwa 333 Tsd. Euro an, so dass der Nachsteuergewinn bei rund 2,5 Mio. Euro läge. Damit verringerte sich der Bilanzverlust insgesamt von minus 3,74 Mio. Euro auf nur noch  minus 1,2 Mio. Euro.

Die Umsatzerlöse haben sich aufgrund der Einnahmen aus dem operativen Geschäft, hier zudem durch Vereinnahmung der Geschäftsbesorgungspauschalen für die angeschlossenen Fonds PKF II und III, gegenüber dem Vorjahr mit über 22,1 Mio. Euro mehr als versechsfacht.

Das von der Gesellschaft betreute Prozessfinanzierungsvolumen, unter anderem im Auftrag für die angeschlossenen Fonds PKF I und II, konnte mit rund 280 Mio. Euro ebenfalls deutlich gesteigert werden.

Bedeutsam ist, dass die Juragent AG sich auf die vollumfängliche Geschäftsbesorgung für die Fondsgesellschaften fokussiert hat und ausschließlich in deren Auftrag Prozesskostenfinanzierung betreibt.

Im Ausblick für das laufende Geschäftsjahr 2005 erwartet Juragent nochmals einen deutlichen Zuwachs bei den Erlösen aus dem operativen Geschäft, da allein die Geschäftsbesorgung für den PKF III mit 25 Mio. Euro vergütet wird. Diese erhöht sich noch im prozentualen Verhältnis, sollte der Fonds über 30 Mio. Euro Emissionsvolumen hinaus platziert werden, da auch das Finanzierungsvolumen entsprechend anstiege und zudem mit Erlösen aus diversen abgeschlossenen Verfahren aus dem vorhandenen Finanzierungsportfolio gerechnet werden kann.


Aktienzahl: 1.022.600

 

DE0005412506Juragent AG
Prozessfinanzierung
10,17 / 50012,76 / 950

 

29.03.06 13:31

386 Postings, 5489 Tage PrivateEquityJuragent WKN 541250

Juragent hat ein KGV von 5 - das stimmt. Wenn die mit einem KGV von 25 nächstes Jahr an die Börse gehen (haben sie vor), dann heißt das bereits vor dem Börsengang eine verfünffachung des Kurses. Ich habe mich bei Valora schon vor Monaten mit Juragent eingedeckt...  

   Antwort einfügen - nach oben