Jesus im Marmeladenglas

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.07.08 21:56
eröffnet am: 29.07.08 22:30 von: DarkKnight Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 30.07.08 21:56 von: e l a i n e Leser gesamt: 554
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

29.07.08 22:30
9

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightJesus im Marmeladenglas

Neulich hab' ich Jesus in einem Glas Marmelade gesehen, das ich gerade auslöffeln und wegwerfen wollte. Er schaute mich vorwurfsvoll an und bat mich, den Löffel bitte aus seinem Anlitz zu nehmen.

Das hat mich verblüfft, muss ich sagen.

Der liebe Gott manifestiert sich ausgerechnet in meiner Marmelade. Dafür hätte man mich früher hheilig gesprochen oder zumindest verbrannt. Aber in unseren alternativen und christlich liberalisierten Tagen kann Er erscheinen, es stört sich keiner mehr dran.

Niemand schenkt einem göttlichen Boten mehr Beachtung.

Wenn er zum Beispiel das Fernsehen als sein Medium nutzen wollte, schalteten die Leute einfach ab oder drehten wie verrückt an der Antenne herum.

Ja, soweit sei es mit der Menschheit gekommen, resümierte er traurig.

Ich biss, ebenfalls bedrückt, in mein Marmeladenbrot und kaute gedankenverloren darauf herum. Jesus kam aus dem Marmeladenglas hervor, glättete seinen Heiligenschein und verzichtete darauf, mich mit seiner göttlichen Physiognomie zu blenden.

Stattdessen seufzte er bedrückt und schnorrte sich eine Zigarette, die er in einem einzigen Zug weginhalierte.

Dem Stress, den sein göttlicher Auftrag mit sich bringe, wäre er auf Dauer nicht mehr gewachsen.

Oho! Das klang nicht gut, musste ich gestehen. Das klang nach einem gesegneten Burnout.

Er bräuchte Hilfe und da käme ich in Betracht. Aber ich habe in meinem Leben noch nichts produktives geleistet und auch große oder gar zündende Ideen sind mir niemals durchs Gehirn geschossen.

Warum also ich?

Der Herr lehnte sich nach vorn, langte nach meinem Brot, brach es mit einem leichten Kopfschütteln.

Weil er menschlich werden wollte.

Durch mich! Ich? Als zweite heilige Jungfrau?

Moment, da tat sich eine weitere Unöglichkeit auf, neben meinem Einverständnis. Aber Jesus zuckte nur einfach mit den Schultern. Auch das war ihm egal. Denn die Welt würde sonst bald untergehen, darauf wies er mehrfach hin.

Mich berührte sein Geschwätz vom Weltuntergang nicht besonders, wie ich gestehen muss.

Christus war am Boden zerstört. Er heulte herum, dass ich uneinsichtig und egoistisch sei, dass es mir an Glaube und auch an Barmherzigkeit fehlte. Ich konnte das nicht abstreiten, wollte es aber auch nicht.

Gott fing an, mir auf die Nerven zu gehen.

Ich stand also ungeduldig auf, fing an, den Tisch abzuräumen und gab mich als vielbeschäftigt aus. Jesus verschwand einfach, ohne ein weiteres Wort zu sprechen.


-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

29.07.08 22:42
6

10873 Postings, 7542 Tage DeathBullklarer Fall für Ebay

-----------

Hier könnte Ihre Werbung stehen
z.B. Zombi ist eine linke Bazille!

29.07.08 22:45

326160 Postings, 4874 Tage HolgixyDarkKnight... Jungfrau...

ja, nee... iss klar ;-)
-----------
Schade.

29.07.08 22:46
1

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightNicht wirklich,weil ich das Ende nicht erzählt hab

-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

29.07.08 22:47
1

19233 Postings, 5161 Tage angelamvater unser..

darki du verschwendest dich hier bei ariva..  

29.07.08 22:49

326160 Postings, 4874 Tage Holgixyschnief.

-----------
Schade.

29.07.08 22:52
2

326160 Postings, 4874 Tage HolgixyDark... ich habe meine signatur verfeinert.

geht das so ???

:-)
-----------
Holgixy... what elser !

29.07.08 22:53

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightGöttlich, Holgi. Beware of Marmeladengläser

Am Ende musst DU noch abtreiben, nicht ich ...
-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

29.07.08 22:55
1

326160 Postings, 4874 Tage Holgixyoch ? echt ?

was witzig ist, ist eigentlich gut, aber
wenn du mit witzig bewertest, ist da doch immer
ein schwarzer schatten dabei :-)))

ich kannte elser auch nicht näher ;-)
-----------
Holgixy... what elser !

29.07.08 23:21

59073 Postings, 7360 Tage zombi17Darki, du musst dringend an dir arbeiten

Wenn ich kein Bier bekommen hätte würde ich auch den Weltuntergang prophezeihen.
Der Junge wollte Mensch sein und du kommst mit Marmeladenbrot, sehr menschlich in unseren düsteren Tagen:-)  

29.07.08 23:22

25589 Postings, 5135 Tage gruenelinie#1 Früher oder später sieht das jeder Dampfposter

;o)
-----------
Ein "informativ" ist immer politisch korrekt

29.07.08 23:28
3

31038 Postings, 7056 Tage sportsstarDanke, Dark, wieder etwas gelernt

bislang glaubte ich ja immer an Murphys Law hinsichtlich der Marmeladenbrot-Erscheinung...warum immer auf die Marmeladen-Seite?!?

Jetzt weiß ich: es ist gottgegeben.
-----------
The true man wants two things: danger and play. For that reason he wants woman, as the most dangerous plaything.
(Friedrich Nietzsche)

30.07.08 01:09
1

6383 Postings, 6932 Tage SchwachmatDie Frage, die hier offen bleibt:

Wie kam Jesus ins Marmeladenglas?  
Wollte er sich lediglich von frechen Früchtchen umgeben, lag sein Ziel in Deiner Bekehrung, ging es ihm um Unterhaltung, warst Du besoffen oder war es nur ein holographischer Werbetrick in Deinem ausgelöffelten Glas um Dir Appetit nach mehr von diesem Stoff zu suggerieren?

Ich habe synchrone Begegnungen mit Jesus, z.B. wenn ich meinen Kühlschrank öffne und die Glühlampe wieder mal durchgebrannt ist, dann gibt er mir Licht und manchmal auch einen Fruchtzwerg und wir paludern nebenher a bisserl über seinen Vater und die Welt.
Letzens war jedoch alles anders, beinahe wie in einem Zug nach nirgendwo, als ich die Kühlschranktüre öffnete er mir seine Faust entgegen schlug, mtten in die Fresse, wie ein Boxhandschuh an einer Feder aus einem Karton.
Als ich dort am Küchenboden lag, sprach er zu mir, doch ich konnte ihn nicht verstehen,
weil die Musik zu laut war.
Was wollte er mir sagen?
 

30.07.08 01:28
1

69022 Postings, 6288 Tage BarCodeSelbst Jesus

kann die Wahrheit nicht ertragen. Er hatte die weißen Schlieren am Himmel bisher für ein Werk seines Vaters gehalten...
-----------
Da ist nix zu machen...

30.07.08 01:28

31038 Postings, 7056 Tage sportsstarVermutlich

dass Fruchtzwerge aus sind...
-----------
The true man wants two things: danger and play. For that reason he wants woman, as the most dangerous plaything.
(Friedrich Nietzsche)

30.07.08 02:27
2

2460 Postings, 5249 Tage fritz01Schöne Variante dk,

im Original ist das Ende absolut schlickendidi:

"Ich konnte das nicht abstreiten, wollte es aber auch nicht. Gott fing an mir auf die Nerven zu gehen.
Ich stand also ungeduldig auf, fing an den Tisch abzuräumen und gab mich als vielbeschäftigt aus. Jesus seufzte wieder mehrfach, schaute mich lange anklagend an und verschwand dann einfach, ohne ein weiteres Wort zu sprechen.

Ich hatte bald darauf unsere Begegnung verdrängt, da ich häufig mit diversen Derivaten zu tun und daher Übung im Verdrängen von unliebsamen Illusionen habe. Doch dann blieb meine Periode aus und ich machte mir ernsthaftere Gedanken über christlichen Egoismus und göttliche Allmacht.
Ich beschloss einen Arzt zu konsultieren und dieser gratulierte mir herzlich. Ich war gesund, munter und schwanger. Jesus hatte es sich in meinem Bauch gemütlich gemacht.
Der Mediziner faselte von Vorsorgeuntersuchungen, einem Vitaminpräparat das er mir verschreiben würde und meinem Zigarettenkonsum, der nun drastisch zu reduzieren wäre. Ich sei nun für zwei verantwortlich, nicht nur für einen. Da müsse ich mich umstellen.

Ich und Jesus. Der Heiland und ich. Lange Zeit wusste ich nicht mehr ein noch aus.

Gestern habe ich ihn abtreiben lassen. Die Belastung war zu groß für mich."  

30.07.08 04:47

95 Postings, 4564 Tage verzocker...

Dreimal haben die Zeugen Jehovas den Weltuntergang bereits verkündet - er kam nicht. Was fasziniert junge Menschen am Glauben an ein baldiges Ende?


Wenn die Zeugen auch nur ein bisschen theolgisch was drauf hätten, hätten sie erkannt, dass in der bibel steht, dass vor dem weltuntgergang erst das gräuelbild der verwüstung am ort wo es nicht stehen darf ( im tempel der juden in jerusalem) existieren muss welches dann von den juden angebetet wird anstatt gott

-> Solange kein Tempel in Jerusalem, der 3. Tempel dann, solange kein Weltuntergang

Jesus warnte dann: ?Wenn ihr nun sehen werdet das Gräuelbild der Verwüstung stehen an der heiligen Stätte, wovon gesagt ist durch den Propheten Daniel, ? wer da liest, der merke auf! ?, alsdann fliehe auf die Berge, wer in Judäa ist" (Matthäus 24, 15-16).

weil dann kommt in kürze der harmageddon weltkrieg in israel aus offenbarung ...  
-----------
Sie wollen mir Dollars geben, was bekomme ich von Ihnen als Gegenleistung dafür, wenn ich sie nehme und ihnen somit die Entsorgungskosten erspare, d.h. den weg zum altpapierkontainer

30.07.08 07:04

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightzu #16: dieses Ende gefällt mir aber nicht. Habe

ein anderes vorgesehen.

Im übrigen bin ich begeistert, wie Jesus im Marmeladenglas so heutzutage ankommt. Irgendwie ist das keine gute Idee von ihm gewesen, das mit den Fruchtzwergen wird ihm zu denken geben.
-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

30.07.08 13:32

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightWill jetzt keiner mal einen vernünftigen Comment

zu dieser schrägen Idee oder zum Text abgeben?
-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

30.07.08 13:47
1

6383 Postings, 6932 Tage SchwachmatMarmelade ist auch nicht mehr, was sie mal war

Ich sag nur Schwartau Erdbeer mit Kirschen drin.

Jesus starb für seine eigenen Sünden, nicht für meine!  

30.07.08 13:48
1

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightfritz hatte recht, hier das Original. Lesenswert.



http://www.amazon.de/...C3%A4delfetzen-Sybille-Lengauer/dp/386703768X

mit freundlicher Genehmigung der Autorin ....
-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

30.07.08 13:49

33758 Postings, 7449 Tage DarkKnightStimmt, Schwachi,KingKong mußte für unsere sterben

-----------
JUST J.B., .... WHAT ELSE ???

30.07.08 13:55

6383 Postings, 6932 Tage SchwachmatKing Kong starb für seine Liebe um die weiße Frau

30.07.08 21:40
2

6383 Postings, 6932 Tage SchwachmatWas mein Jesus zu mir sagte:

"Menschen, also wir, die sich weigern, den Kampf zu beenden - sie gewinnen entweder, oder sie sterben, anstatt zu verlieren und zu sterben."  

30.07.08 21:56

5335 Postings, 4937 Tage e l a i n eariva schadet der geistigen gesundheit

-----------
.
Angehängte Grafik:
fragez.gif
fragez.gif

   Antwort einfügen - nach oben