Jeder dritte Europäer erkrankt an Krebs

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.03.09 18:03
eröffnet am: 24.03.09 12:25 von: Happy End Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 24.03.09 18:03 von: blindesHuhn Leser gesamt: 209
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

24.03.09 12:25
5

95440 Postings, 7084 Tage Happy EndJeder dritte Europäer erkrankt an Krebs

Aber: Immer mehr Patienten überleben Krebs

Erfolgreicher Kampf gegen Krebs: Einer europäischen Studie zufolge steigt die Zahl derjenigen, die ihre Tumorerkrankung überleben. Doch die Qualität der Therapie unterscheidet sich in den Ländern stark. Während Polen das Schlusslicht ist, glänzt Frankreich.

Edinburgh - Früherkennung, Diagnose und Therapie - diese drei Faktoren bestimmen maßgeblich, ob und wie lange man eine Tumorerkrankung überlebt. Insgesamt werden in Europa immer mehr Patienten von Krebs geheilt, wie eine Studie im "European Journal of Cancer" (Bd. 45, S. 901) jetzt belegt. Doch die Unterschiede in den Ländern sind groß: Während isländische Ärzte die besten Erfolge bei der Therapie von erkrankten Männern haben, ist die Heilungsrate in Polen besonders niedrig.

Krebs ist nach Herz- und Kreislauferkrankungen die Todesursache Nummer zwei in Deutschland. Statistisch erkrankt jeder dritte Europäer im Laufe seines Lebens an Krebs, Tendenz zunehmend. Die Studie der European Cancer Organisation (ECCO) kommt nun zu dem Ergebnis, dass sich besonders die Aussichten bei Lungen-, Magen- und Darmkrebs in Europa gebessert haben. Der Anteil der vollständig geheilten Patienten stieg in den neunziger Jahren bei Lungenkrebs von sechs auf acht Prozent, bei Magenkrebs von 15 auf 18 Prozent und bei Darmkrebs von 42 auf 49 Prozent. Die geheilten Patienten hätten dieselbe Lebenserwartung wie der Rest der Bevölkerung, schreiben die Autoren.

weiter: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,615143,00.html  

24.03.09 12:28
1

22764 Postings, 4472 Tage MaxgreeenWeniger in die Banken stecken, mehr in die

Krebsforschung. Das bringt Arbeitsplätze und stoppt den Bevölkerungsschwund.
-----------
"Wie ich mich fit halte? Ich laufe jeden Tag Amok" Heike Makatsch in "Hilde"

24.03.09 18:01
2

95440 Postings, 7084 Tage Happy EndWissenschaftler überlisten Krebszellen

Wissenschaftler überlisten Krebszellen

Den Krebs mit seinen eigenen Waffen geschlagen: Weil Tumorzellen viel Vitamin B12 brauchen, haben US-Forscher jetzt ein Zellgift an das Vitamin gebunden und es so unerkannt in die Zellen geschleust. Drei Hunden hat die neue Methode geholfen.

weiter: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,615177,00.html  

24.03.09 18:03
1

10545 Postings, 4759 Tage blindesHuhnZwei von drei Europäern kriegen keinen Krebs!

-----------

...where incompetence meets confusion....

Ich bin nicht verrückt, ich bin verhaltensoriginell.

   Antwort einfügen - nach oben