Italien,1-0 Toooooooor o. T.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 22.08.03 11:54
eröffnet am: 20.08.03 21:08 von: cascais Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 22.08.03 11:54 von: Pichel Leser gesamt: 1149
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

20.08.03 21:08

5636 Postings, 6217 Tage cascaisItalien,1-0 Toooooooor o. T.

Seite: 1 | 2  
14 Postings ausgeblendet.

21.08.03 19:03

5636 Postings, 6217 Tage cascaisHeeey,wer hat mir

meine ersten hart erarbeiteten grünen Sterne
geklaut?
Drecksbande!
Neidische Grünsterndiebe!  

21.08.03 19:07

16442 Postings, 7434 Tage preisfuchswer hat gewonnen?

ist völler noch im amt?
wieviel wm bonus hat der typ noch?  

21.08.03 19:24

3010 Postings, 6417 Tage JoBarCascais: warum hast Du auch "Widerspruch" geklickt

? Nu iser wech *plopp*


J  

21.08.03 20:26

5636 Postings, 6217 Tage cascaisJobar, wenn ich es gepeilt

habe wie man Sterne vergibt !

Dann, dann kriegt Ihr aaaalleee SCHWARZE  

21.08.03 20:29

10091 Postings, 6307 Tage big lebowskyMacht endlich diesen Thread weg!!! o. T.

21.08.03 20:32

4706 Postings, 6781 Tage R.A.P.Guckst Du hier


und peil mal schön :-)

aber wehe ich bekomme auch nen Schwarzen


 http://www.ariva.de/board/173707/...arch_id=&search_full=&268


 

 

 

21.08.03 20:37

5636 Postings, 6217 Tage cascaisRap,Du kriegst ne Schwarze Witwe!! o. T.

21.08.03 20:40

4706 Postings, 6781 Tage R.A.P.:-) Kleine portugiesen

können auch ganz schön giftig sein;-)


 

 

 

21.08.03 20:45

3010 Postings, 6417 Tage JoBarAlso Cascais, nach meinem soliden Halbwissen sind

doch Portugiesen alle schwarzhaarig - und da sieht grün einfach Scheiße aus!

Ich habe Dir deshalb einige geschmackvolle Sterne eingesammelt. Eigentlich ist das soviel, davon wagen andere noch nicht einmal zu träumen.

Viel Vergnügen

J

|
v









 

21.08.03 20:51

5636 Postings, 6217 Tage cascaisScheißem, bin schon Sternhagelblau ! o. T.

21.08.03 21:07

3010 Postings, 6417 Tage JoBarGelle, jetzt bist Du echt gerührt, weil ich Dir so

eine große Freude bereitet habe?

J

OK, ich machs wieder gut. Wenn ich mal wieder Moderator bin suche ich ganz feste nach einem tollen Posting von Dir. Einverstanden?

 

21.08.03 21:12

4706 Postings, 6781 Tage R.A.P.lol JoBar

:-)Bist Du der böse Onkel, der für wenig Süßes viel Aua Aua macht???

lol


 

21.08.03 21:20

3010 Postings, 6417 Tage JoBarNeee! Erzähl mal wie Du das machst?

:)

Cascais kann das schon ab.

Und ich bin ja auch nicht so toffelig wie Du. Du könntest bei Deinen spitzigen Bemerkungen ruhig mal zwei drei Gänge zurücknehmen ( kein Scherz! )

J
 

21.08.03 21:23

4706 Postings, 6781 Tage R.A.P.ok

21.08.03 21:24

4706 Postings, 6781 Tage R.A.P.ähm, JoBar, was ist toffelig??

21.08.03 21:32

3010 Postings, 6417 Tage JoBarSo in Richtung hemdärmelig, robust, ..

Ist mehr eine feeling Sache als eine exakte Beschreibung. Im Lehrbuch "Platt snacken für Anfänger" müßte es genauer erklärt sein.
Habs zumindest in meiner Hamburg-Zeit gelernt :)
J  

22.08.03 09:16

25951 Postings, 6858 Tage PichelHamburg? Offebach? Süden?

Gruß Pichel ariva.de  

22.08.03 09:23

3010 Postings, 6417 Tage JoBarPaderborn, Berlin, Bonn,Stuttgart, .. genügts?

Da Du wohl gerade Däumchen drehst: Was macht eigentlich so ein Börsernmakler? ( ernsthafte Frage! )
Es gibt doch Online-Broker, Iceberg Orders auf Xetra, Kauf-/Verkauf-Programme, usw.

J  

22.08.03 09:51

25951 Postings, 6858 Tage PichelAntwort:

Däumchen drehen und Ariva lesen/posten ;-)


Gruß Pichel ariva.de  

22.08.03 11:05

3010 Postings, 6417 Tage JoBarDAX scheintot, Pichel verschlossen, ich neugierig:

Also versuche ich mal herauszufinden, was Pichel vor uns verbirgt.

Kuckl findet:


* natürlich, in diesem unserem geregelten Staat als Erstes:

Börsenmakler/in: Kurzbeschreibung

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick

Kursmakler/innen und freie Makler/innen sind als selbständige Kaufleute an deutschen Wertpapierbörsen tätig.

Amtliche Kursmakler/innen werden von der Börsenaufsichtsbehörde des jeweiligen Landes bestellt. Sie betreiben die Vermittlung von Börsengeschäften in denen ihnen zugewiesenen Waren oder Wertpapieren und stellen deren amtlichen Börsenpreis (Kurs) fest.

Freie Makler/innen werden vom Börsenrat zugelassen und betreiben ebenfalls die Vermittlung von Wertpapiergeschäften zwischen Kreditinstituten an der Börse. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in den Geschäften mit Papieren des so genannten geregelten Freiverkehrs. Sie dürfen auch Geschäfte in den amtlich zugelassenen Papieren vermitteln, sind aber nicht mit der amtlichen Kursfeststellung befasst.

Zugang
Der Zugang zur Tätigkeit als Börsenmakler/in ist geregelt.

Gemäß Börsengesetz und Börsenordnung können amtliche Kursmakler/innen bestellt beziehungsweise freie Makler/innen zugelassen werden, wenn sie die notwendige Zuverlässigkeit und berufliche Eignung besitzen, über ausreichende Mittel verfügen und eine Sicherheit (zum Beispiel Bankbürgschaft) leisten.

Als berufliche Eignung gilt eine Berufsausbildung, die zum Handel an der Börse befähigt, sowie eine ausreichende praktische Erfahrung im Wertpapiergeschäft. Das bedeutet in der Regel den Abschluss einer Lehre als Bankkaufmann/frau und eine berufliche Tätigkeit in der Wertpapierabteilung einer Bank.



* Dann wird es interessant:
... Dann kam Katha. Im Herbst 2001, im Alter von 26 Jahren, lernte Magnus G. die sechzehnjährige Schülerin kennen. Es wurde mehr daraus, auch weil Katharina bei ihrer Freundin sieht, wie angenehm es sein kann, einen reichen, älteren Börsenmakler zum Freund zum haben. Schnelle Autos, tolle Klamotten, schicke Restaurants.


* ...
Ja Ja, mit den Beamten kann man es machen.
Schimft eigentlich einer auf die Börsenmakler, wenn die Arbeitsleistung nicht stimmt, na ihr Kleinanleger, wo ist euer Geld ?


* Viele haben es schon erlebt: Das Telefon klingelt. Es meldet sich ein vermeintlicher Börsenmakler und verspricht hohe Gewinne bei Warentermingeschäften oder anderen Transaktionen. Um das Ganze realistisch zu untermalen, sind im Hintergrund noch hektische Börsengeräusche zu hören – doch die kommen vom Tonband.

Das Landeskriminalamt Nordrhein Westfalen warnt vor solchen Finanzdienstleistern. :)



* Bevor ich 1987 meine Zulassung als Freier Börsenmakler an der Börse beantragte, um auf eigenen Namen und eigene Rechnung jeden Tag direkt an der Börse zu handeln, war ich schon seit 1973, also schon 14 Jahre lang, Börsenhändler, ging also schon 14 Jahre lang jeden Tag an die Börse und handelte dort für meine Bank und deren Kunden. Nur mit dieser langen Erfahrung als absoluter Profi wagte ich überhaupt, auf eigene Rechnung und eigenes Risiko, in diesem "Haifischbecken" Börse mitzuschwimmen.


* ... bis vor kurzem noch eine exklusive und lukrative Domäne des sogenannten "Berufshandels", nämlich der Bankenhändler und Börsenmakler, die sich jeden Tag auf dem Börsenparkett im Börsensaal trafen. Durch die moderne Technik sind nun die Börsenhändler und Börsenmakler alter Prägung, direkt auf dem Börsenparkett, weitgehend überflüssig geworden, da der Handel heutzutage hauptsächlich über Computersysteme (XETRA, EUREX) abgewickelt wird.


Pichel, was bist denn Du für einer :)

J  

22.08.03 11:27

25951 Postings, 6858 Tage Pichelzähl mich du den Letzteren

"überflüssig" und angestellt *lol*


Gruß Pichel ariva.de  

22.08.03 11:39

3010 Postings, 6417 Tage JoBarIch weiß nicht .. irgendwie ist das überzeugender:


... reichen Börsenmakler zum Freund zum haben. Schnelle Autos, tolle Klamotten, schicke Restaurants.



Wo trifft man nochmal Deine Freundin auf der Messe?? HE kann ja mal nachfragen :)

J  

22.08.03 11:40

25951 Postings, 6858 Tage PichelICH habe mein ganzes Geld mit Waves verzockt ;-(

Gruß Pichel ariva.de  

22.08.03 11:52

3010 Postings, 6417 Tage JoBarMacht nix, am Monatsende kommt neues

Ich hätte da noch einen Tipp für Dich: Mach doch Gewinne!

Oder habe ich das jetzt zu mir selbst gesagt *grübelgrübel* :)

J  

22.08.03 11:54

25951 Postings, 6858 Tage PichelMonatsmitte bitte

aber das geld is doch verplant wegen der Steuer....


Gruß Pichel ariva.de  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben