Ist richtige Gesinnung entscheidendes Kriterium?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.03.17 12:59
eröffnet am: 17.03.17 11:26 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 17.03.17 12:59 von: Lucky79 Leser gesamt: 341
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

17.03.17 11:26
2

43759 Postings, 4626 Tage RubensrembrandtIst richtige Gesinnung entscheidendes Kriterium?

Deutschland scheint sich wieder einmal anzuschicken Gesinnungsrepublik zu werden.
Erste Anzeichen werden deutlich, z. B. indem sog. "Hass-Mails" mit einer Höchststrafe
von 50 Millionen ? verboten werden sollen. Entscheiden tut nicht die Justiz, sondern
eine dubiose regierungsnahe Institution.
Wie wir aus der jüngsten Vergangenheit erfahren haben, sind die Perioden der Gesinnungs-
republik die dunkelsten der deutschen Geschichte. Wenn intellektuell Ewiggestrige
versuchen sollten, sie wieder einzuführen, so sei ihnen gesagt: Entscheidend ist
nicht political correctness, denn diese ist historisch bedingt, hat in der jüngsten
Vergangenheit gewechselt und wird auch in Zukunft wechseln. Political correctness
ist weniger wichtig, entscheidend ist politisch vernünftiges Handeln.  

17.03.17 11:27
1

52427 Postings, 5347 Tage Radelfan#1 He, haste Angst, dass es dich treffen könnte?

-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

17.03.17 11:30
2

43759 Postings, 4626 Tage RubensrembrandtEs trifft alle,

wie man aus der jüngsten Vergangenheit erkennen kann. Ewig Gestrige erkennen es
allerdings nicht.  

17.03.17 11:31
1

45148 Postings, 2318 Tage Lucky79Wenn jetzt einer gegen Russland hetzt...

wie wird denn das bestraft?
Ich hoffe doch genau so, wie wenn einer gegen Deutschland... usw...
hetzen würde...?!?
Oder werden hier Unterschiede erkennbar sein?
Wenn einer FakeNews über die AfD verbreitet, ist das dann
das selbe, wie wenn einer gegen die CDU/SPD usw.
FakeNews in Umlauf bringt...?

Rubens muss ich recht geben, wir gehen in Richtung Gesinnungs- und Meinungsdiktatur!
 

17.03.17 11:32

45148 Postings, 2318 Tage Lucky79Jetzt machen wir erst mal vorgezogen Mittag...

17.03.17 11:32
3

3336 Postings, 1775 Tage teutonicaIch sag nur Fachkräfte...Das war nichts anderes

als "Fakenews"...  

17.03.17 12:59
1

45148 Postings, 2318 Tage Lucky79... in welchem Fach denn...?

davon spricht keiner...

 

   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, SzeneAlternativ