Ist die Stimmung endlich im Arsch?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 19.09.02 22:12
eröffnet am: 20.07.02 10:00 von: Spacy-Tracy Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 19.09.02 22:12 von: Oberst Jim Leser gesamt: 979
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

20.07.02 10:00

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-Tracy Ist die Stimmung endlich im Arsch?

Zur Abstimmung springen.

Diese Nachricht wurde automatisch erzeugt. Der Thread wird nach jeder 3. vergebenen Stimme im Board nach oben geholt.  

0 Postings ausgeblendet.

20.07.02 10:51

19279 Postings, 7510 Tage ruhrpottzockerNee - wieso ?


Hömma - heut iss Bochum total ! Von wegen miese Stimmung !!

ariva.de  

20.07.02 13:56

9045 Postings, 7168 Tage taosAch ja, bei ARIVA gibt es

einen Haufen Schwule. Die können bestimmt genau sagen was im Arsch ist.

Taos
 

21.07.02 10:46

249 Postings, 6730 Tage BVBMEISTERstimmung im arsch: gewinnlatte liegt zu hoch

1. ich hab jetzt nen Riesenständer und gehe jetzt Elan 20.07.02 01:05

4. gleich gehts wieder ins Bett  Elan 20.07.08:07

hoffentlich lässt endlich die Morgenlatte nach...will mal wieder auf dem Bauch schlafen können.


Happy, gib mal Deine Zunge rüber Elan 20.07.02 11:08
 

 

22.07.02 09:10

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyOch, die Kurse gehen heute morgen ja noch:-) o.T.

22.07.02 10:53

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyUp! o.T.

22.07.02 17:41

81 Postings, 6590 Tage hammelburgMal wieder ein sell-off heute? o.T.

22.07.02 17:46

2107 Postings, 7362 Tage eurestfür die stimmung!!

22.07.02 17:52

1564 Postings, 7286 Tage Seth Geckoerst wenn niemand mehr fragt, ob die Stimmung

endlich im Arsch ist, ist die Stimmung im Arsch. Ich hab es schon mehrmals gesagt und geschrieben, und es gilt auch heute noch: Die Stimmung ist immer noch optimistisch, ja beinahe euphorisch: Zwar ärgert man sich über die Kursverluste der vergangenen Tage und Wochen, glaubt aber kurz vor "der Erholungsrallye" zu stehen. Das dem so ist, belegen zunächst dieser Thread, dann mehrere andere in denen davon die Rede ist, daß es nach den heutigen Tiefstständen aufwärts gehen muß und bei n-tv habe ich heute gehört, daß der Boden wohl schon fast erreicht sein sollte, da die Unternehmen jetzt vermehrt Aktienrückkaufprogramme starten. Die Stimmung ist und bleibt euphorisch. Ein viertes Indiz ist die Tatsache, daß DAX-Calls und Bull-Zertifikate heute so starkt nachgefragt werden, wie selten. Und das kann nur folgendes bedeuten. entweder, die Anleger sind über nacht antizykliker geworden (was ich eher nicht glaube), oder sie sind einfach hoffnungsvoll, daß nun bald eine Superrallye wie die nach dem 21.September 2001 ansteht.

cu, seth  

22.07.02 22:11

81 Postings, 6590 Tage hammelburgIch glaube NICHT, daß nach dem heutigen Tag

die Stimmung immer noch gut ist.  

23.07.02 23:12

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyGute Nacht! o.T.

23.07.02 23:41

1564 Postings, 7286 Tage Seth Geckoich glaube schon, hammelburg. Mag sein, daß sie

auf dem Parkett schlecht ist, und das schon seit monaten, aber die Kleinanleger haben immer noch die sehnsüchtige hoffnung auf die große Erholungsrallye.

Eines allerdings ist klar: Mit jedem Tag wie dem heutigen wird die Stimmung ein wenig schlechter.

cu, seth  

23.07.02 23:57

3862 Postings, 7097 Tage flexoAAAAAAAAAAARSCH o.T.

24.07.02 11:21

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyAlles Mist! o.T.

03.09.02 12:25

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyAlles grosser Mist! o.T.

03.09.02 12:28

30851 Postings, 7176 Tage ZwergnaseWas habt Ihr? Bin bestens gelaunt!

Grüße von
             

03.09.02 12:34

51340 Postings, 7327 Tage eckiSuche scharfen call, heißes Bull-Zerti gesucht usw

Stimmung im Arsch? Wo denn.

Grüße
ecki  

03.09.02 12:39

6431 Postings, 6661 Tage altmeister@zwergnase

bin zwar heute nicht investiert aber meine stimmung ist trotzdem schlecht!
warum? nun,weil dieser markt unerfahrene langfrist aktionäre sysematisch aus dem markt drängt.
schau dir die börsen entwicklung in deutschland vor der erstplat der t-kom an ein jammertal!
meine meinung ist eine ganze generation von anlegern und gemeint ist die gleiche welche für die rasanten kurszuwächse sorgte investiert nie wieder  in aktien!
und  das vernichtete geld welches ja nicht wie immer reichlich dumm beschrieben ein anderer hat, ist weg! und hindert am konsumieren!
also, meine meinung richtig langfristig gesehen ist ein dax deutlich unter 3000 punkte und mal abgesehen von bärmarkt rallys über eine generaton!

mfg altmeister





 

03.09.02 12:50

30851 Postings, 7176 Tage Zwergnasealtmeister,

was die Langfristanlage und das Vertrauen anlangt hast du sicher Recht. Allerdings denke ich, daß wenn die Indizes wieder kräftig und vor allem stetig steigen werden, die erster Goldschürfer zurück kommen. Die Meinungen, die du z.Zt. hörst, spiegeln m.E. nur die derzeitige Stimmung wieder, die auch schnell wieder umschlagen kann.


Grüße von
             

03.09.02 17:49

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracySchönen Tag noch. Schnauze voll! o.T.

19.09.02 15:16

1278 Postings, 7661 Tage Spacy-TracyHeute ist wieder ein ein klasse Börsentag! o.T.

19.09.02 15:26

70 Postings, 7034 Tage firstmillionbei der fallgeschwindigkeit sind wir

beim Markt für "Wachstumswerte" :-) bei ca. Null. Da kann man für kein Geld unendlich viele Aktien bekommen.....
und die Performance stimmt wieder gemittelt übers Jahrtausend  

19.09.02 15:28

70 Postings, 7034 Tage firstmillionsorry hatte Feb.2003 vergessen einzufügen o.T.

19.09.02 15:32

2611 Postings, 7025 Tage juliusamadeusmeine Stimmung nicht aber die BÖRSEN ! o.T.

19.09.02 16:20

19560 Postings, 6815 Tage lehnaDie Börse findet wieder Anleger

Das ist wie nach einem Saufgelage.Am nächsten Morgen schwört man:Nie wieder Alkohol,mittags kommen erste Zweifel,und Abends macht man doch wieder Party.
 

19.09.02 22:12

174 Postings, 6593 Tage Oberst Jim:-) o.T.

   Antwort einfügen - nach oben