Islam, Islamismus und islamischer Terror (2)

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 19.01.10 16:01
eröffnet am: 11.01.10 22:57 von: Andi.H. Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 19.01.10 16:01 von: Timchen Leser gesamt: 906
davon Heute: 0
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2  

11.01.10 22:57
3

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.Islam, Islamismus und islamischer Terror (2)

Ich habe mit Adriano25 sachlich über das Thema diskutiert.
Nun wollte ich antworten... dies geht nicht mehr

Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Threads von adriano25 zu antworten.

was ist das denn??

Sorry, das wars dann für mich bei diesem Talk!
Zensur ohne Angaben warum.. ich  habe keinen beleidigt oder sonst unsachlich gewesen......

Anscheinend will Ariva lieber einsilbige Wortmeldungen....  
Seite: 1 | 2  
18 Postings ausgeblendet.

12.01.10 00:20
1

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.Adriano25 -keine Angst ich sperre Dich nicht

denn für mich gilt der Grundsatz NICHT
was nicht sein darf gibt es nicht.. das sperre oder lösche ich  

12.01.10 00:20
8

29411 Postings, 4736 Tage 14051948KibbuzimJetzt gehts gleich los !

Fasching a la adriano,
wir wünschen viel Geduld und allseits gute Unterhaltung.


Hier,mein Einstieg in die Talmud Schule....

-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !
ONE BIG UNION

12.01.10 00:23

5001 Postings, 4753 Tage adriano25Andi

Andere Länder, Andere Sitten. Das weißt du doch
Du kannst nicht alle Menschen nach deinem Geschmack bekleiden lassen
Auch in Deutschland kannst du das nicht tun
Du hast wirklich Sorgen!  

12.01.10 00:24
2

11452 Postings, 3721 Tage exquisitadriano - ich als Unbeteiligter

(verstehe mich nicht falsch) - merke, dass Du schon sachlich bist, nur nicht objektiv genug.

:-)  

12.01.10 00:26
1

5001 Postings, 4753 Tage adriano25Kibbuz

Wenn die hier wären, würde ich sehr gerne mittanzen
Tanzen ist doch gesund  

12.01.10 00:28
3

68209 Postings, 5948 Tage BarCodeDiese Website

und insbesondere der Link zu Frau und Familie ist schon der Hammer. Da verstößt eigentlich fast alles gegen die freiheitliche Grundordnung...

Es gehört übrigens zum Zentralrat der Muslime...
-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

12.01.10 00:29
1

68209 Postings, 5948 Tage BarCodeAndre Länder, andre Sitten...

Ok. Ist München....
-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

12.01.10 00:31
1

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.Adriano25

Adriano Du schreibst in deinem Thread: Islam, Islamismus und islamischer Terror (Posting 73)

"so geht nicht!
Wenn in der Religion steht: Die Frau soll ein Kopftuch tragen und sie trägt das, weil sie gläubig ist,
und jetzt kommst du her und behauptest, sie werde dazu gezwungen und unterdrückt!
Bist du jetzt ernst zu nehmen?"

Mit Hilfe vom BarCode unter folgenden Link: http://www.islamisches-zentrum-muenchen.de/html/...nd_familie.html#01

wurde Dir bewiesen, das die Frau ein Kopftuch tragen muss und das nicht freiwillig macht.

Deine Antwort ist dann folgende:

"Andere Länder, Andere Sitten. Das weißt du doch
Du kannst nicht alle Menschen nach deinem Geschmack bekleiden lassen"

Wie soll ich das verstehen- gibst Du denn nun zu, das die Frauen sich verhüllen müssen? oder ist der Link vom islamischen Zentrum nicht seriös?

bin gespannt auf Deine Antwort  

12.01.10 00:33

11452 Postings, 3721 Tage exquisitBC - dein Gedeck dürfte bereits verdorben sein :-)

12.01.10 10:28
1

3854 Postings, 3985 Tage Jule34Huch, was ist denn das ?

Ihr habt einen zweiten Trät für alle, die hinausgeworfen wurden!  Da Adriano auch hier ist, hätte ich ja eigentlich lieber hier gepostet. Konntet Ihr nicht ein bißchen lauter reden, so dass man Euch auch bemerkt?
Dann hätte ich doch wenigstens nicht alles wiederholen müssen, was schon längst geschrieben wurde.

Schönen Tag noch !
Gruß von Jule  

12.01.10 11:30

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.Hallo Jule34

ja so ist es. Erst eröffnet Adriano einen Thread doch dann kann er keinen Widerspruch ertragen und sperrt die Teilnehmer. Das wird Dir auch bald passieren. Außer hier!  

12.01.10 11:55

44467 Postings, 4272 Tage FillorkillSeid doch froh,

dass ihr Adriano, den Kameltreiber,den Fellachen, den Pali zum abladen habt ! Denn dafür ist es ja da, das andere, das fremde.....


'White Girl',, gestern abend im TV:


Debbie will der Gewalttätigkeit ihres Ehemannes entfliehen und flüchtet mit ihren drei Kindern in die nordenglische Stadt Bradford. Das Viertel, in dem sie leben, wird überwiegend von Muslimen bewohnt. Leah entdeckt den Islam als friedliche Gegenwelt zu ihrem bislang chaotischen Leben. Ihre naive Faszination kollidiert aber bald schon mit den Wertvorstellungen der Mutter. Als Leah das muslimische Kopftuch zuhause trägt, kommt es zum folgenschweren Zusammenstoß....
-----------
'.Fürchte Deinen Nächsten Wie Dich Selbst '  M., 35, Toptrader...

12.01.10 11:59
1

68209 Postings, 5948 Tage BarCodeUnd was hattest du gerade

abzuladen?
-----------
Ich darf "vermuten, schlussfolgern und ...  unterstellen", sofern die Wortwahl eine persönliche Meinungsäußerung erkennen lässt.
http://www.e-juristen.de/Rechtsberatung/Tipps-User_Bloggs+Foren.htm

12.01.10 12:13

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.Minarette sind 'Bajonette des islamischen Glaubens

http://www.kath.net/detail.php?id=25190

Als erste Kirche in Deutschland hat die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) Verständnis für das Schweizer Nein zum Bau von Minaretten geäußert. Bei einem Volksentscheid hatten am 29. November 57,5 Prozent der Teilnehmer für ein Bauverbot gestimmt. Das Ergebnis war in Deutschland in Politik und Kirchen weithin auf Kritik gestoßen. Die Präses der EKD-Synode, die Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grüne) äußerte sich ?erschüttert?. Das Signal, das von der Mehrheit der Schweizer ausgehe, sei: ?Muslime sind nicht willkommen in der Schweiz.?  

12.01.10 12:34
2

23529 Postings, 4319 Tage schlauerfuchsGibt ja noch eine weitere ARIVA-Funktion:

Ignorieren!
Mich interessieren die Monologe einfach nicht, also habe ich den Ignore-Button gedrückt.
-----------
Aufgrund eines laufenden gerichtlichen Verfahrens lassen wir Postings zum Thema "GUINNESS" derzeit nur im Thread "Für GUINNESS: Der längste Thread der Welt" zu.
Angehängte Grafik:
ignore.jpg
ignore.jpg

12.01.10 12:38
1

1354 Postings, 3930 Tage annubis@fillorkill

http://www.youtube.com/watch?v=-23VddNQ6Kw  

12.01.10 13:47
1

358 Postings, 3689 Tage cnappleNYC, 1-11-09, viel. für den ein oder anderen inter

esant...

http://www.youtube.com/watch?v=FABqq_jjRRo  

12.01.10 14:05
4

58960 Postings, 6206 Tage Kalli2003Zitat adriano:

siehe #5:
"Außerdem zitierst du keine seriösen Quellen. Was du zitierst beruht nich auf dem Koran oder auf dem Islam"

Aha, was nicht aus dem Koran oder dem Islam stammt, ist unseriös... Wenn das seine Diskussionsgrundlage ist, dann gute Nacht!
-----------
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!
www.ariva.de/hier-werden-sie-verschaukelt/

12.01.10 15:59
2

3365 Postings, 3828 Tage Andi.H.wieder stecken Moslems eine Kirche in Brand

Nachdem erst kürzlich in Malaysia Kirchen gebrannt haben, wurde am Samstag auch in der Nähe der algerischen Hauptstadt Algiers eine protestantische Kirche geplündert und in Brand gesteckt. Das Mobiliar wurde mutwillig zerstört, Biblen verbrannt, Kreuze entweiht. Die Christen flohen aus der Kirche, weil die Polizei den antichristlichen Mob nicht aufhielt.

Die Kirche war notdürftig in einer Wohnung eingerichtet gewesen, weil die Regierung einen richtigen Kirchenbau nicht erlaubt hatte. Die Behörden greifen nicht ein, weil sie keinen Ärger mit den islamischen Fundamentalisten riskieren wollen. Die Protestanten sind immer wieder Ziel von Angriffen, weil sie oft im Besitz von Bibeln sind und gelegentlich Moslems zum Christentum bekehren.  

12.01.10 17:07
1

11942 Postings, 4763 Tage rightwinghach jeee

also ich will eigentlich nicht auf die glaubenslehren einer religion einprügeln ... das finde ich billig. ich finde es nur stets bemerkenswert, dass die sexualität in den religionen immer noch derart hohe aufmerksamkeit erfährt. man muss es nicht gut finden, wenn 13jährige mädels rumlaufen wie sexbomben und kinder viel zu früh mit irgendwelchem schmuddel konfontiert werden, aber die halbe bevölkerung bei über 40 grad mit eingewickeltem schädel rumlaufen zu lassen kann irgendwie nicht im sinne des erfinders sein.  

12.01.10 17:18

1354 Postings, 3930 Tage annubisrealität!

First you create chaos. Then you create "terror", and then you expand your "war on terror" to every Islamic corner of the world.  

12.01.10 18:29

35834 Postings, 5996 Tage Taliskerrightwing

Dann sind ja die hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Tuareg#Kleidung
völlig behämmert. Oder eben sehr erfahren.
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

19.01.10 15:35

12730 Postings, 7290 Tage TimchenAdriano, the dead terrorist

da es hier sehr ruhig geworden ist, während es im Originalthread weiter mit der muselmanischen Aufklärung voran geht, hier mal etwas zur Auflockerung:


http://www.youtube.com/watch?v=psvL2eYQ7YM&feature=fvst
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

19.01.10 15:54

1405 Postings, 4479 Tage thunfischpizzaWas der Islam braucht, ist eine

sexuelle Revolution. ;) Nein, nicht nur der Islam - prinzipiell lässt sich das auf alle orthodoxen Religionen verallgemeinern. Jede mir bekannte Religion mit Ausnahme einiger Eingeborenenkulte basiert wesentlich darauf, ihren Gläubigen wegen ihrer Sexualität ein schlechtes Gewissen zu machen und sie zur Unterdrückung ihrer Triebe anzuhalten. Dies auszunutzen, bzw. den hierdurch entstandenen Druck in die gewünschte Richtung zu lenken, ist eine beliebte Strategie von Fanatikern und Gotteskriegern jeder Seite und genau hier sollte man ansetzen.

"Seyran Ates - Der Islam braucht eine sexuelle Revolution"
http://hpd.de/node/8201  

19.01.10 16:01
1

12730 Postings, 7290 Tage TimchenIch dachte immer beim Islam findet die

sexuelle Revolution im Jenseits statt.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben