IntraWare weiter am Vormarsch! ->ariva

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.05.00 09:02
eröffnet am: 18.05.00 09:30 von: maxchart Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 19.05.00 09:02 von: vogti Leser gesamt: 1199
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

18.05.00 09:30

302 Postings, 7700 Tage maxchartIntraWare weiter am Vormarsch! ->ariva

Die IntraWare AG bietet immer noch einen hervorragenden Einstiegskurs nur leicht über dem Ausgabepreis. Ich bin überzeugt, dass IntraWare mit zu den aussichtsreichsten Firmen am Neuen Markt gehört und auch über die schwächeren Sommermonate eine hervorragende Performance abliefern bei vergleichsweise geringem Risiko abliefern wird.

mfg maxchart


Die heutige AdHoc betrifft die vielversprechende Kooperation mit der Cycos AG:

"Am Donnerstag gab die Intraware AG eine Kooperation mit der Cycos AG im Bereich Call Center Lösungen bekannt.

Dabei soll das ?Advanced Unified Messaging System MRS? der Cycos als Standard in die Call-Center-Lösung ?OCTOCall? von Intraware integriert werden.

Diese Integration und die Synergien beim weltweiten Vertrieb der beiden, im Markt weit verbreiteten, Anwendungen über gemeinsame Absatzkanäle sollen zu einer Steigerung der Marktanteile führen. Darüber hinaus böte man den Kunden so eine ausgereifte und zukunftsweisende Standardlösung an.

Bereits in diesem Jahr sollen über diese Kooperation 50 Call-Center mit etwa 2000 Arbeitsplätzen ausgestattet werden. Neben der kürzlich vereinbarten Kooperation mit dem Linux-Distributor SuSe sei diese neue Vereinbarung eine konsequente Fortführung der Kooperationsstrategie des Unternehmens zur Erschließung neuer Märkte."
 

18.05.00 10:32

49 Postings, 7552 Tage NM-FreakToll, der Umsatz stimmt auch...!! o.T.

18.05.00 11:15

222 Postings, 7676 Tage RobynaRe: M. FRICK AUF SEINER HOTLINE: INTRAWARE DER WAHNSINN

Ich glaube jetzt haben sich die Kulmbacher & Co. auf Kretztechnik und Intraware eingeschossen. Dann wird Intraware auch bald bei 40 Euro stehen.  

18.05.00 11:17

7885 Postings, 7698 Tage ReinyboyFRICK = PUSH = ABSTURZ !!

Schade um Intraware. Der Absturz ist vorprogrammiert.





Mfg    Reinyboy  

18.05.00 11:19

428 Postings, 7680 Tage GrazerChrisWos sagt er denn auf der Hotlain?

is eigentlich eh wuascht! oder gibt es ein KZ von 300 E?  

18.05.00 11:49

94 Postings, 7729 Tage aryleUmsatz ??

bei diesem Umsatz im 1. Qu. ist wohl kaum die bei ariva berechnete  Marktkapitalisierung gerechtfertigt. Ausser Fantasie ist wenig drin, hoffentlich greift wenigstens die (bin nämlich selber drin).  

18.05.00 11:52

29 Postings, 7600 Tage Zocker.up!Ebenso versuch aufnahme NMI- Tradingtepot Sascha Opel Kauflimit 31 EUR! o.T.

18.05.00 12:00

302 Postings, 7700 Tage maxchartUmsatz und was IntraWare alles NICHT braucht....

..das ist:
1. eine Empfehlung auf der Frick-Hotline
2. eine Aufnahme ins Förtsch-Depot
3. "Sieger"geschwätz oder 1000%-Versprechen

Die IntraWare entwickelt sich seit Jahren überproportinal und wird, so glaube ich, diesen Weg erfolgreich weitergehen!
Die beiden jungenn Vorstandsmitglieder sind seit 10 Jahren dabei, seit der Gründung der Firma als Anaylysis GmbH, und haben bisher viel Weitblick und Geschick bei ihren Dispositionen bewiesen und die Produkte, die Kooperationen und Vertriebswege stetig weiterentwickelt und verbessert.

Zum Umsatz (Quelle: wallstreet-online GmbH)
Im abgelaufenen Geschäftsjahr (31.12.1999) wurde der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr von 4,9 Mio. DM auf 11,8 Mio. DM gesteigert.
Mit dem Erreichen der Gewinnschwelle rechnet das Unternehmen im Jahre 2001.

Umsatz 1999-2004e in Mio. Euro: 11,2/17,5/36,6/60,4/92,4/129,6.


mfg maxchart  

18.05.00 12:10

302 Postings, 7700 Tage maxchartpardon: statt 11,8 Mio sollte es 21,8 Mio DM heißen! o.T.

19.05.00 09:02

6 Postings, 7551 Tage vogtiRe: IntraWare weiter am Vormarsch! ->ariva

WER ZU SPÄT KAUFT,DEN BESTRAFT DER KURS !!!

Ich sehe in INTRAWERE eine Zukunft,deshalb mit Drahtloser hochgeschwindigkeit jezt kaufen .  

   Antwort einfügen - nach oben