Interessanter Nebenwert am dt. Markt!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 21.12.12 20:50
eröffnet am: 14.01.10 09:03 von: Börsen Star. Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 21.12.12 20:50 von: langenfeld Leser gesamt: 5714
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

14.01.10 09:03
2

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Interessanter Nebenwert am dt. Markt!

Wie versprochen ein eigener Thread:

Hahn Immob. Bet. AG ( WKN 600670)

Aktueller Kurs: 2 Euro
Kursziel: ca. 4 Euro
Risiko: mittel

Kurzvorstellung:
Die Hahn Gruppe ist seit über 25 Jahren Immobilienspezialist für den Einzelhandel. Mit einer verwalteten Mietfläche von 1,3 Mio. qm an etwa 150 Standorten und einem betreuten Vermögen von über 2 Mrd. Euro ist die Hahn Gruppe der deutsche Marktführer im Management von großflächigen Einzelhandelsimmobilien. Hahn erschließt mit umfassenden Asset-, Property- und Fonds-Managementleistungen für private und institutionelle Anleger alle Ertragsquellen und Wertsteigerungspotenziale rund um die Immobilie und betätigt sich zusätzlich als Investor. Das Geschäft unterteilt sich somit in die drei Bereiche Trading, Management und Investment.

Einschätzung: Die Hahn Immob. Bet. AG (WKN 600670) ist Marktführer im Bereich hochwertiger, großflächiger Einzelhandelsimmobilien (Auslastung Büroimmob. 95%). 2006 an den Markt gekommen (Ausgabepreis 10 Euro; Höchstkurs 13,40) wurde das Unternehmen im folgenden voll von der Finanzkrise erwischt und rutschte bis auf 1,40 Euro ab. Die letzten Geschäftzzahlen sowie der Ausblick auf 2010 und 2011 zeigt aber deutlich, dass das Gröbste überstanden ist und sich das Unternehmen auf einem sehr guten Weg befindet. Unterstrichen wird dies durch vermehrte Aktienkäufe von unterneh,mensrelevanten Personen in den letzten Wochen, so kaufte die Ehefrau des VV erst am 18.12. erneut Aktien zu einem außerbörslichen Preis von 2,50 Euro (siehe Meldung vom 18.12.2009). Und das obwohl der VV bereits über 80% aller Aktien im eigenen Besitz hält! Die ganze Story erinnert sehr an die Steico AG ( WKN A0LR93), bei der zunächst auch niemand Aktien haben wollte (Aktie stieg mittlerweile vom Tief 0,90 Euro auf 9,5 Euro!).
Auch charttechnisch steht das Unternehmen vor einer sehr interessanten Situation: Sollte die Hürde bei 2 Euro nachhaltig überschritten werden, ist der Weg nach oben zunächst völlig frei.
Bei einer Marktkapitlisierung von lediglich 24 Millionen Euro besitzt die Hahn AG enormes Kurspotenzial vor dem Hintergrund eines anziehenden Immobilienmarktes, der das Schlimmste hinter sich hat.

1.Kursziel: ca. 4 Euro (persönliche Meinung!!)

WICHTIG - Haftungsauschluss:
Aktien können steigen und fallen. Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken behaftet. Im schlimmsten Fall droht ein Totalverlust. Alle in diesem Thread gemachten Angaben stammen aus Quellen, die für vertrauenswürdig erachtet werden. Eine Garantie für die Richtigkeit kann jedoch nicht übernommen werden. Die in diesem Thread getätigten Äußerungen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Die veröffentlichten Informationen geben lediglich die Meinung des Autors wieder und dienen somit auch nur zur Information.  
Seite: 1 | 2  
7 Postings ausgeblendet.

19.01.10 16:54

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Aktie noch immer unentdeckt...noch

Für mich erstaunlich, dass hier viele einen Wert übersehen, der sowohl fundamental wie charttechnisch kurz vor einem Kursausbruch gen Norden stehen sollte.

Die Hahn Immob. Bet. AG (WKN 600670) ist bislang noch von keinem Börsenbrief "entdeckt" worden.
Wenn das passiert, dann werden wir m.E. schnell weit höhere Kurse (wieder)sehen.  

19.01.10 19:31

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Mal drauf achten...

Am Abvend ziehen in Frankfurt immer die Taxen nochmal an...irgendwann wird das der Kurs wohl auch...  

19.01.10 20:24

97453 Postings, 7288 Tage Katjuscha@Börsen Star

Du schreibst ständig, dass Hahn kaufenswert ist, aber begründest es nie. Kannst du mal was zur fundamentalen Bewertung schreiben?!
Insiderkäufe, Orderbücher oder irgendwelche Vergleiche zu Steico interessieren doch nicht. Bislang hab ich hier nur Zahlen zum Umsatz und betreutem Vermögen wahrgenommen, aber kein Wort zur Bewertung der Aktie.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

20.01.10 08:54

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010@Katujscha

Doch, ich habe auch schon etwas zur fundamentalen Situation geschrieben, werde aber noch mehr Infos bringen.

Vorerst soviel: Wer sich die Meldung vom November anschaut (s.o.), dazu die aktuellen Kennzahlen (KGV, KUV usw.) und dann noch die Insiderkäufe berücksichtigt (die sehr wohl interessieren!! wer das nicht beachtet, handelt m.E. fahrlässig), der hat einige Gründe an der Hand, warum die Hahn Immob. Bet. AG sehr gute Chancen hat, schon bald den Seitwärtstrend zu verlassen und deutlich zu steigen. Das ist meine persönliche Meinung!
Einige Immobilienaktien haben noch sehr viel nachzuholen...Hahn sehe ich dabei ganz vorne!  

20.01.10 11:26

97453 Postings, 7288 Tage Katjuschana dann sag doch mal was zu den genannten

Kennzahlen, aber bitte mit eigener Begründung und nicht irgendwo nur abgeschrieben!
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

26.01.10 09:05
1

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Zu Hahn 600670: Aktie mit guten Chancen!

@Katujscha
Vorab an dich ganz kurz: Ich habe es nicht nötig irgenwo was abzuschreiben. Machst du das oder wie kommst du darauf?? Wenn ich wieder mehr Zeit habe, werde ich dir ne gewaschene Analyse meiner positiven Meinung geben und dann wirst du dich wundern...

Zu Hahn (WK 600670): Für mich bleibt dieser Titel deutlich unterbewertet. Ich denke, dass 2010 für das Geschäftsfeld der Hahn AG sehr positiv ausfallen dürfte, daher wäre das dann zu erwartende KGV m.E. sehr, sehr niedrig. Werde beizeiten Gründe für meine Annahme geben. Wie gesagt: Wenn wieder mehr Zeit ist.  

26.01.10 11:46

2603 Postings, 3891 Tage ExcessCashDie Analyse bitte auch an mich!

Hallo Star,

du schreibst immer so euphorisch, dass deine Empfehlungen durchaus Interesse wecken. Allerdings liegt es in der Natur der meisten Investoren, dass sie Investitionsentscheidungen auch fundamental begründen wollen. Dazu - und da muß ich Katjuscha zustimmen - finden sich in deinen Freds (wie auch bei Hydrotec :-)) kaum Informationen.

Vorschlag: Wenn du dir nicht die Mühe machen willst, hier auch Unternehmenszahlen, Kennzahlen und evtl. deine eigenen Prognosen zur Unternehmensentwicklung hier einzustellen, dann vielleicht wenigstens ein link wie den: http://www.hahnag.de/uploads/files/Kennzahlen_DE.jpg

Dann kann sich jeder mit vertretbarem Aufwand zumindest ein Bild vom Ist-Zustand der Gesellschaft machen.

Freu mich auf Deine Analyse, die ja sicherlich den Weg zu einem niedrigen 2010er KGV aufzeigen und auch was zu den (bisher) negativen cash flows sagen wird...

Gruß

2,09

 

26.01.10 18:11

97453 Postings, 7288 Tage Katjuscha@Börsen Star2, wo hab denn gesagtm du sollst

irgendwo was abschreiben?

Gnz im Gegenteil, ich will eine Analyse von dir, die mit Zahlen unterlegt. Wenn die "sich gewaschen hat" umso besser. Bisher kam da aber eben noch nichts von dir.

Du schreibst ganze Romane, aber eigentlich bisher nur Floskeln. Nichts konkretes.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

28.01.10 10:00

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010@Katujscha + exxcesscash

Zur Info:

Ich schreibe das, was ich möchte!! D.h. ich schreibe meine Meinung zu einer Aktie!!

Zahlen, Fakten und auch Spekulationen, sofern sie kein "Gepushe" sind, gebe ich dabei immer weiter.

Wenn ich Zeit habe, dann werde ich meine Analyse zu Hahn bringen.

Solange sei auf den Kurs verwiesen, der spricht für sich. :)

Aktuell 2,20 Euro im Xetra und ich denke, dass wir bald noch deutlich höher stehen können.  

28.01.10 10:06

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Zur Hahn AG - meine Meinung: Dabei bleiben!

Und excesscash, warum bringst du immer veraltete Daten?? Die Aktie von Hahn ist deshalb gefallen...ganz klar...aber befasse dich einfach mal mit den AUSSICHTEN einer Firma...darum gehts an der Börse. Zukunft nicht Vergangenheit wird gehandelt.

Glaub mir, ich weiß, wovon ich rede...ich weiß z.B. auch, wo APPLE vor einigen Jahren stand (schade, du wirst nicht investiert haben...denn damals spachen ja schon viele von Insolvenz, heute über 200$...)... :)))))

Meine Meinung: Hahn Immob. Bet. AG (WKN 600670) steht 2010/2011 vor einer deutlichen Belebung des Geschäftes. Unternehmen hat genügend Erfahrung, um daraus einiges zu machen. Kurs immer noch nahe Tief.

Warum kauft wohl "Insiderin" für 2,50 Euro Aktien?? Ich für meinen Teil bleibe positiv.  

28.01.10 10:25

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010Orderbuch beachten...

Das Orderbuch zur Hahn AG zeigt ein deutlichen Überhang an Kaufaufträgen.

Aktuell liegen neben 3000 Aktien bei 2,20 Euro nur noch 3500 Aktien bei 2,25 Euro bis dann die nächste Verkaufsorder im Xetra bei 2,90 Euro liegt.

Keine Angst, ich weiß, dass das nicht ganz ernst zu nehmen ist und sobald die 2,25 Euro fallen, neue Verkaufsaufträge kommen werden. Trotzdem ist es interessant, gerade vor dem Hintergrund, dass ein Großteil aller Aktien sowieso im Firmenbesitz ist.  

28.01.10 11:46

97453 Postings, 7288 Tage KatjuschaWillst du keine konkreten Zahlen zu den

Fundamentaldaten bzw. zu Aktienkennzahlen schreiben, oder kannst du es nicht?
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

28.01.10 15:24

1077 Postings, 3699 Tage Börsen Star 2010@katujscha: Gäääähn...lies die ad-hoc ;)

Katujscha, nerv nicht.

Lies die Ad-hoc von gerade eben, Top-Meldung vom Unternehmen!
Und reinstellen tu ich die auch nicht, kannst selber suchen... ;)

Bei Hahn tut sich was!  

28.01.10 16:15

97453 Postings, 7288 Tage Katjuschahab die Adhoc vorhin schon gelesen. Wo bleiben

denn die Fundamentaldaten und Aktienkennzahlen?
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

28.01.10 20:15

1 Posting, 3681 Tage W107Rakete gezündet

Nun ist die Rakete gezündet. Ist das ein einmalige verpuffendes Feuerwerk oder gibt es genug Substanz zum Inferno?  

29.01.10 16:24

7 Postings, 4117 Tage ecki1Der Rakete wird jetzt der Sprit ausgehen, und die

Erdanziehungskraft wird ihr übriges tun. Ende nächster Woche wieder bei 2,20  

18.04.12 18:28

1701 Postings, 3145 Tage stockworld88..

Als Kaufpreis für die außerbörslich getätigte Aktientransaktion wurde ein Stückpreis je Aktie von bis zu 3,50 Euro vereinbart: Der garantierte, sofort zu zahlende Kaufpreis beträgt 2,50 Euro je Aktie. Zusätzlich wurde eine gestaffelte Kaufpreisprämie vereinbart, die den Kaufpreis bis zum 31.12.2013 nachträglich um bis zu 1 Euro erhöhen könnte.

1? noch aufschlag zum aktuellen kurs !

http://www.finanznachrichten.de/...tionaer-an-der-hahn-gruppe-016.htm  

18.04.12 19:59

470 Postings, 3017 Tage penso1Finde

das echt cool! Bin mal auf morgen gespannt! Bei dem geringen free flow...  

18.04.12 20:16

1361 Postings, 3144 Tage insoauf und an die 3,50

fast wie im starting-post, geht doch,
coole news.  

18.04.12 20:20

1361 Postings, 3144 Tage insoletzter Geschäftsbericht liest sich

auch gut (ad-hoc und Analystenbericht vom 29.3. und 3.4.2012.
Immobilien sollten weiter deutlich nachgefragt werden angesichts
des unsicheren "Papiergeld-Umfeldes"  

06.09.12 20:25

782824 Postings, 5871 Tage moyaIch werde die Anleihe am Montag zeichnen

-----------
Gruss Moya

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie an der Börse schnell reich werden. Aber ich kann Ihnen sagen, wie Sie schnell arm werden: Indem Sie schnell reich werden wollen.

07.09.12 09:21

782824 Postings, 5871 Tage moyasonst keiner?

-----------
Gruss Moya

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie an der Börse schnell reich werden. Aber ich kann Ihnen sagen, wie Sie schnell arm werden: Indem Sie schnell reich werden wollen.

07.09.12 16:58

782824 Postings, 5871 Tage moyaso ich mache jetzt Feierabend

-----------
Gruss Moya

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie an der Börse schnell reich werden. Aber ich kann Ihnen sagen, wie Sie schnell arm werden: Indem Sie schnell reich werden wollen.

12.09.12 19:33

782824 Postings, 5871 Tage moyaAnleihe gezeichnet und Zuteilung bekommen

-----------
Gruss Moya

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie an der Börse schnell reich werden. Aber ich kann Ihnen sagen, wie Sie schnell arm werden: Indem Sie schnell reich werden wollen.

21.12.12 20:50

156 Postings, 2946 Tage langenfeldbewerbe mich auch um die erbvorauszahlung :-)

 in form von unentgeltlichen aktien wie am heutigen tage (3 mio/6 mio euro). glückwunsch und nicht so schnell ausgeben.

 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben