Intelligenztest

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.03.06 20:58
eröffnet am: 09.03.06 20:48 von: Reila Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 09.03.06 20:58 von: Müder Joe Leser gesamt: 2050
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

09.03.06 20:48
2

9123 Postings, 7256 Tage ReilaIntelligenztest

Eine Blonde nimmt an einem Intelligenzquiz in der "Life TV Show" teil.
Gewinn - 1.000.000 Euro.


Der Showmaster stellt für sie die folgenden Fragen:

1.) Wie lange dauerte der Hundertjährige Krieg?
- 116 Jahre
- 99 Jahre
- 100 Jahre
- 150 Jahre

=> Die Blonde nutzt ihr Recht, die Frage nicht zu beantworten.



2.) In welchem Land wurde der "Panama-Hut erfunden?
- Brasilien
- Chile
- Panama
- Equador

=> Die Blonde bittet die Zuschauer um Hilfe.


3.) In welchem Monat feiern die Russen den Festtag der Oktober-Revolution?
- Januar
- September
- Oktober
- November

=> Die Blonde nutzt das Recht einmal die Antwort per Telefon zu
    erkundigen und ruft eine andere Blondine an.


4.) Wie lautet der richtige Name von König Georg IV?
- Albert
- Georg
- Manuell
- Jonas

=> Die Blonde nutzt das Recht, zwei falsche Antworten auszustreichen.


5.) Von welchen Tiernamen leitet sich der Name der Kanarieninsel ab?
- Kanarienvogel
- Känguruh
- Ratte
- Seehund

=> Die Blondine scheidet aus dem Spiel aus.




Und hier die richtigen Antworten:

- Der Hundertjähriger Krieg dauerte 116 Jahre (von 1337 bis 1453).

- Der "Panama-Hut" wurde in Equador erfunden.

- Der Festtag der Oktober-Revolution wird am 7. November gefeiert.

- Richtiger Name von König GeorgIV war Albert. Der König hat seinen
   Namen im Jahre 1936 geändert.

- Der Namen der Kanarieninsel führt zurück auf Seehunde.
   Auf Latein bedeutet er "Insel der Seehunde".

 

09.03.06 20:51

42128 Postings, 7691 Tage satyrWar das nicht das Ostabitur? o. T.

09.03.06 20:54

2683 Postings, 6169 Tage Müder JoeDa liebe ich mir doch Blondinenwitze, die

wir Wessis auch verstehen.

Ich hätte da einen:

Steht ne Blondine an der Bushaltestelle mit einer Matratze im Arm. Fragt sie der Busfahrer: "Muß die Matratze wirklich mit? Die ist etwas sperrig?"

"Ja, unbedingt, ich habe ein Vorstellungsgespräch. Mit drei Vorgesetzten."  

09.03.06 20:58
1

2683 Postings, 6169 Tage Müder JoeEs ist schon erstaunlich, auf welch hohem

Bildungsniveau sich das kultivierte ostdeutsche System an die Wand fahren ließ.

Bei uns in Bayern (das Vorzeigeland) gibts Bauernregeln, hunderte davon.

Mein Lieblingsspruch, und der ist wirklich intelligent:

"Kräht der Hahn aufm Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt, wie es ist."

Das ist quantenphysische Genialität im Rundumschlag mit religiöser und spiritueller Erfahrung, zeitlos, harmlos, hirnlos.

Aber Intelligenz hat ja mit Hirn nix zu tun, sondern nur mit der Fähigkeit, soviel Zeit zu haben, daß man jeden Mist lesen kann.  

   Antwort einfügen - nach oben