Infomatec - wer wagt eine Prognose ..

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.12.00 20:18
eröffnet am: 16.12.00 13:36 von: JanisT Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 18.12.00 20:18 von: 1Mio.? Leser gesamt: 761
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.12.00 13:36

65 Postings, 7451 Tage JanisTInfomatec - wer wagt eine Prognose ..

Hallo Freunde,

bitte um Eure Meinung zu Infomatec, insbesondere was die kurzfristige Enwicklung angeht.  Wird's nächste Woche eine AD-HOC geben oder war alles nur warme Luft ?
Besser aussteigen (habe mir einige bei 2,06 gekauft) oder noch einige Tagen gedulden ?

Übrigens wie ist es moglich, dass Infomatec am Freitag wesentlich stärker im Xetra verloren hat ??

Besten Dank
 

16.12.00 14:37

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIIch wag mal eine !

Ich habe 2500 Stck. alle so um die 1,9? gekauft ! Wenn du im Forum mal bei !Mio? reinschaust, dann findest du eine Anfrage an IFO und da sagen,die dass noch vor Weihnachten eine Adhoc kommt. Und das heißt nächste Woche ! Ich denke mal wir sehen noch die 3 vor dem Komma.
Die letzte (sinnlose) Adhoc vom 06.11. hat knapp 100% gebrangt.
Sei aber trotzdem vorsichtig, aber für nächste Woche bin ich optimistisch.

Nobody II  

16.12.00 17:52

7885 Postings, 7589 Tage Reinyboy@Nobody II

Und was meinst du wo der Kurs von Infomatec steht wenn die Adhoc lautet :

Da Infomatec durch die Verhaftung der Vorstände führungslos, wird der Geschäftsbetrieb zum 31. 12. 2000 vollkommen eingestellt. Die verwertbaren Sachen der Infomatec AG werden zur Begleichung von Verbindlichkeiten umgehend versteigert.



Will nur warnen, glaube aber an keine positive Adhoc.

Also die 0 vor dem Komma ist auch möglich.



mfg        Reinyboy  

16.12.00 18:03

4139 Postings, 7266 Tage Nobody IIDafür hab ich ne StoppLoss !

Außerdem arbeiten die bei IFO schon ne ganze Weile ohne Vorstand ! Und Gigabell war auch schon pleite und der Kurs lief nochmal von 6 auf 18? ! So eine Performance traue ich IFo nicht zu aber eine positive Reaktion schon und wie extrem die bei "kleinen" Werten aussieht hat man bei Letsbuyit.com, teamwork, fanta, ... gesehen.

 

16.12.00 18:16

645 Postings, 7284 Tage karo@Reinyboy

lass sie doch.auch ich bin am überlegen einen kleinen zock zu wagen.3-5% vom gesamtkapital ist ok(wie bei jeder spekulativen anlage z.b. bios aus der 2.reihe).solange es geld ist,das man nicht braucht,dem man keine träne nachweint habe ich damit problem damit,da ich auch in eine spielbank gehe.
alles in masen u. kontrolliert,damit nichts schief geht.
das schöne ist doch,das keiner IFO pushen will,u. jeder das risiko kennt.
gruss karo

trotzdem,prima,dass du so aufpasst(ehrlich gemeint).
 

16.12.00 18:49

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?Hallo zusammen !

@JanisT

Also Infomatec hat wegen des NEMAX50 Ausstieges so stark verloren!Schlussauktion fast 100000 Stück bei 1.66? !
Der letzte reguläre Kurs war 1.78?
WKN
 622200
 Name
 INFOMATEC O.N.
 BID
 1.74 EUR
 ASK
 1.88 EUR
 Zeit
 2000-12-16 16:13:15 Uhr
   
Gleiches Spiel wie bei Teles.Auch fast 100000 Stück für 4.79? in der Schlussauktion.

@nobody II

Hoffe wirklich,dass Infomatec noch einen Vorstand vor Weihnachten prässentiert sonst sieht es mau aus!
Ich habe jetzt 3000 Stück und mach mich auf alles gefasst.
Weiter wie 1.50 lass ich sie aber nicht fallen dann bin ich weg.

Hoffen wir mal auf nächste Woche!

Gruss Mio.  

17.12.00 11:09

4139 Postings, 7266 Tage Nobody II@Reinyboy und 1Mio?

Danke für deine Sorge, Reinyboy aber im Moment scheint man mit fundamentalen Daten kein Geld verdienen zu können !

@1Mio? Mein SL liegt auch bei 1,5 ? ich denke mal wir werden nächste Woche nochmal ein Aufbäumen sehen !
Die Volumen waren schon im oberen Mittelmaß und außer am Freitag immer etwas besser als der Markt.
Und je eher IFO das mit Vorstand umso eher bekommen die doch Vertrauen zurück! Ist ja schon Scheiße, wenn die ins neue Jahr gehen und noch alles offen ist. Es denkt ja jetzt schon jeder, dass die bald die Lichter ausmachen und da muß auf jeden Fall dieses Jahr noch was kommen ! Wenn der Vorstand nämlich realistisch ist, dann folgen keine großen Versprechungen und die letzten Quartalszahlen hat man eh schon vollends enttäuscht, sodaß man mit den nächsten Quartalszahlen nur leicht positiv überraschen kann (siehe Cybernet). Und da muß ja schon ein Vorstand dasein, wo man sagen kann die haben diese Leistung vollbracht ! Und den 2 Wochen vor den Quartalszahlen bekanntzugeben wirkt dann eh etwas unglaubwürdig. Ich denke mal man schließt das 4. Quartal mit einem neuen Vorstand ab ! Dann werden die Quartalszahlen im 4. Quartal eine leicht positive Tendenz andeuten und alles ist i.O. !
Ich denke mal die Quartalszahlen sind uns egal, aber der Vorstand wird meiner Ansicht nach deswegen noch im Dez bestimmt und der nicht mehr solange ist, kann es zu fast 90% Sicherheit nur nächste Woche sein !  

17.12.00 12:22

1409 Postings, 7293 Tage Prosecco@nobodyII

Was machst du mit deinem SL wenn der Eröffnungskurs bei 0.8 steht? Has du Dein SL mit einem min. VK gestellt oder Market? Also ein SL schütz bei solch Volatilen Papieren kaum vor grossen Verlusten. Auf jedenfall hat man auch mit einem SL ein hohes Verlustriiko. Entweder ist der Marketpreis nahc auslösung des SL schon so tief, dass man hohe Verluste einfährt. Oder der Limitkurs nach Auslösung des SL niemehr erreicht wird und man steht vor dem glelichen Scherbenhaufen. Also keine falsche Sicherheit! Aufpassen!!!  

17.12.00 14:18

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?@nobody II

Jetzt hängen wir beide ja ganz schön FETT in Infomatec drin!

Ich baue bei IFO einzig und alleine auf die kommende AD HOc zum neuen Vorstand!
Sobald diese kommt bin ich weg,egal wie der Kurs sich entwickelt!
Bis IFO wieder Vertrauen aufgebaut hat kann es noch sehr lange dauern und diese Geduld habe ich nicht.
Also IFO nur als Zock sehen und auch mal 1000? Verlust einplanen!
So mach ich es und freue mich wenn ich dabei Gewinne!

Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und eine spannende Woche!

Gruss Mio.
 

17.12.00 14:46

30851 Postings, 7256 Tage Zwergnase@ alle: Solange hier am Board über solche Scheiß-

werte diskutiert wird, ändert sich am Börsengeschehen in Kürze (außer für Zocker) nichts. Und die gehen doch besser gleich ins Casino oder auf die Rennbahn.  

18.12.00 09:26

33604 Postings, 7336 Tage DarkKnightIch habe mich im Frühjahr dort als Vorstand

beworben und habe mich sehr gewundert, daß ich nicht einmal in die engere Auswahl kam. Jetzt isses mir klar: ich habe angegebenen, daß ich mich mit der Bilanzierung nach IAS gut auskenne, das war fatal. Dabei wäre ich mit 500 000 Anwesenheitsprämie billig zu haben gewesen.

Jetzt 'mal im Ernst: kein vernünftiger Mensch will dort Vorstand sein, es kann nur ein Hasardeur Marke "Kloputzer, der mal was anderes sehen will" sein. Ich glaube eher, daß sie den Laden auflösen.  

18.12.00 09:41

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?Sieht ja nicht so toll aus heute!Meine Felle .....

schwimmen davon!
Werde aber drin bleiben!

Gruss Mio.  

18.12.00 09:45

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?@Zwergnase

Toller Beitrag!!!

Jetzt ist mal wieder INfomatec,Gigabell,Teamwork usw. Schuld an dem Kursniedergang!Stellt sie an den Pranger,sie sind Schuld am Wetter an Terroranschlägen an Hungersnöten usw.! Echt toll!
Ist ja klar,dass solche Firmen den ganzen Neuen Markt,Dax und Nasdaq beeinflussen!
Oder willst Du behaupten bei den Amis sieht es besser aus?
Die Nasdaq hat schon seit Jahren zu kämpfen mit Gewinnwarnungen und Pleiten.Auch Anlegerbetrug ist da schon Jahre bekannt!
Und selbst wir hier am NM haben doch schon 2 Pleiten hinter uns(Ich glaube im 1.oder 2. Jahr wer weiss da genaueres?)
Und trotzdem haben wir diese Jahr die Höchststände gesehen!

Es ist bitter für die Anleger die solche Werte im Portfolio haben aber,dass kann Dir auch mit Deinen ach so geliebten solieden Werten passieren!
Bestes Beispiel EM-TV!
Wer hätte vor ein paar Monaten gedacht auf was für einem Kurslevel die sich jetzt befinden!
Jeder der damals negativ schrieb(die wenigsten) wurde ausgelacht und als Miesmacher und Spinner bezeichnet!

Also es kann leider jeden erwischen und deshalb haben auch solche "Sch....werte" ein recht darauf,dass man über sie diskutiert.
Was wäre ARIVA wenn nur über solide Werte ein Wort geschrieben würde und sonst über nichts?
Ich denke mal langweilig und ein Board lebt auch von solchen Beiträgen!
Salz in der Suppe und Salz schmeckt ja bekanntlich nicht jedem!

Wenn Dich so etwas ankotzt warum liest Du dann solche Beiträge überhaupt!
Es zwingt Dich doch niemand!
Ich schreibe doch auch nicht schlecht über Deine Favoriten,ich denke mir dann halt meinen Teil.
Schon gar nicht will ich Dir vorschreiben über was Du zu diskutieren hast!Oder?
Wenn Du schreibst"Infomatec so ein Sch... würde ich nie kaufen!Finger weg!Keinen Cent wert" dann finde ich es OK!

Aber einen Wert für die ganze Miesere am NM verantwortlich zu machen und die Diskussion zu unterbínden versuchen find ich alles andere als OK :-((

Lass uns doch unsere Werte kaufen und darüber diskutieren und wenn wir uns dann die Finger verbrannt haben kannst Du Dich gut fühlen und schadenfroh sein!

Sie uns halt als Geier des NM an die über die Brocken herfallen die Ihr wegwerft!
Und ab und zu bleibt auch für uns was hängen vor allem dann wenn wir uns um einen Brocken streiten! ;-)

Also keep easy und Gruss Mio.  

18.12.00 09:59

656 Postings, 7540 Tage cyb1Ist ja der blanke Hass was manche hier reinschreib

ihr habt wohl viel Geld mit der aktie verloren ?  

18.12.00 10:02

13475 Postings, 7757 Tage SchwarzerLordInfomatec = Mitglied der Top10-Pleiteanwärter o.T.

18.12.00 10:06

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?@SchwarzerLord Ist doch schon lange bekannt ;-) o.T.

18.12.00 10:11

33604 Postings, 7336 Tage DarkKnight@alle: über Infomatec lästern ist so, als ob

man sich im dunklen Anzug in die Hosen pinkelt: eigentlich peinlich, aber ein warmes Gefühl und keiner sieht es. Was bleibt uns denn sonst noch?  

18.12.00 10:16

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?@DarkKnight 1x witzig :-) o.T.

18.12.00 10:40

28 Postings, 7227 Tage jaackieMacht Euch doch nicht alle ins Hemd (Hose)...

...Ifo kommt wieder!! In den nächsten 2 Wochen denke ich eher nicht, aber im Neuen Jahr....wartet´s ab!! Bin ja auch nur mit knapp 8000Stück dabei :)

MfG  

18.12.00 14:49

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?IFO knapp über meinem mentalen Stop zum....

stehen gekommen!
Was machen verkaufen,halten oder verbilligen?
Also IFO kann einen schon ganz schön ärgern!Hab ich aber gewusst.
Bin froh,dass ich bei denen nicht arbeiten muss!
Wenn die Ihre Mitarbeiter genau so toll informieren wie uns!

Also jetzt rauss mit der Sprache."Wer ist Euer neuer Chef!!!!!!"

Gruss Mio.  

18.12.00 20:18

10586 Postings, 7331 Tage 1Mio.?Hab da was bei WO gefunden !!

Ist nur eine Kopie !!!!!!
Kann nichts über den Wahrheitsgehalt sagen !!!!!!
Nur zur Info!!!!!!

von Pedder 18.12.00 17:21:21   3812379252 INFOMATEC O.N.

An alle,die an IFO glauben oder die es in Zukunft wieder tun wollen:
Ich habe vor einer Stunde bei IFO angerufen und mit
Herrn Wiederkehr gesprochen.Ich habe Ihn gefragt ob und wann
irgend ein Zeichen von IFO kommt.Ich habe ihm gesagt,daß
sich viele "IFO-Freunde" Sorgen machen bzw. nicht wissen,ob es sich noch lohnt
in IFO investiert zu bleiben oder zu investieren.Er hat gesagt er könne das
voll und ganz nachvollziehen.So und nun die FAKTEN:
Die öffentliche Vorstellung des Vorstandes wird bei einer PK
Mitte Januarpassieren.Dazu Strategien,das heißt "Wie will die INFOMATEC in
Zukunft Geld verdienen.Wie wissen wir,aber nicht 100%ig.Auf die Frage ob in diesem
Jahr noch was kommt sagte er mir ja,aber genaues dürfe er nicht sagen.Das wäre Insiderwissen
und somit strafbar.Ich habe häufiger in Beiträgen gelesen,daß die Mitarbeiter demotiviert wären.
Dieses hat er ebenfalls verneint.Ich habe ihm gesagt,daß es nicht nur um mich geht sondern um viele andere,
die sich wieder Stabilität langfristig wünschen.Dieses würde wieder hergestellt ,allerdings wird es noch eine Weile dauern
bis das vollkommene Vertauen der Anleger zurückgekehrt ist.
Also Freunde.Kopf hoch.Ifo jetzt kaufen.Ich hoffe,daß ich uns etwas beruhigen konnte.
Gruß Pedder
 

   Antwort einfügen - nach oben