Info Ges.f.Inf.Sys lebt noch

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.08.11 09:18
eröffnet am: 30.01.08 09:49 von: hui456 Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 26.08.11 09:18 von: 0800Broker Leser gesamt: 4097
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

30.01.08 09:49

803 Postings, 5261 Tage hui456Info Ges.f.Inf.Sys lebt noch

Die Hamburger INFO AG setzt weiter auf eine wachstumsorientierte Geschäftsstrategie. Hierzu gehören auch zwei neue Abteilungen: Vertrieb IT Consulting und Business Development. Für die Leitung der Bereiche konnte die INFO AG mit Dr. Matthias Haertinger und Timm Marheine zwei erfahrene Manager und Kenner der Branche gewinnen. Dr. Matthias Haertinger leitet bei der INFO AG den Vertrieb IT Consulting. Neben dem Vertrieb IT Outsourcing soll unter der Verantwortung von Dr. Haertinger ein eigenständiger Vertriebszweig IT Consulting aufgebaut und im Markt positioniert werden, um verstärkt Neugeschäft zu generieren. Hierzu gehören insbesondere der Ausbau von SAP-Aktivitäten und die Intensivierung der Partnerschaften, um sowohl ganzheitliche Leistungen im SAP-Umfeld als auch Beratungsleistungen aus dem Umfeld von Microsoft und IBM anzubieten. Für den Bereich Business Development ist Timm Marheine verantwortlich. Dieser Bereich wurde speziell zur intensiven Förderung einer nachhaltigen Geschäftsentwicklung geschaffen. Das Ziel von Timm Marheine ist es, Chancen und Potenziale der INFO AG auf nationaler und internationaler Ebene zu identifizieren und diesen Markt schneller zu erschließen. Hierzu gehört auch der Aus- und Aufbau strategischer Partnerschaften, um den Kunden der INFO AG optimalen IT-Service aus einer Hand bieten zu können.
 

13.03.08 10:00

803 Postings, 5261 Tage hui456Dividende dürfte gesichert sein

letzte Dividende EUR 0,50 steuerfrei

INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG:

INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG / Vorläufiges Ergebnis

13.03.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG

Grasweg 62 - 66, 22303 Hamburg

ISIN / WKN: DE0006205909 / 620590

Segment: Geregelter Markt, Freiverkehr

Börsen: Hanseatische Wertpapierbörse Hamburg, Frankfurt und Berlin

Ad Hoc Mitteilung gemäß § 15 Wertpapierhandelsgesetz

INFO AG mit vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007

- Umsatz steigt um 12,3 % auf 79,8 Mio. Euro

- EBIT verbessert sich um 54,2% auf 5,1 Mio. Euro

- EBIT-Marge steigt von 4,7 % auf 6,4 %

- Jahresüberschuss (IFRS) erhöht sich um 26,8 % auf 2,8 Mio. Euro

Die INFO AG gab heute ihre vorläufigen Zahlen für 2007 bekannt. Danach erzielte das Unternehmen erneut deutliche Steigerungen im Umsatz und im Ertrag. Der Umsatz (IFRS) erhöhte sich von 71,0 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2006 um 12,3 % auf 79,8 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2007.

Neben der Umsatzsteigerung erzielte die INFO AG ebenfalls deutliche Verbesserungen im Hinblick auf die Ertragszahlen. Das EBIT des Geschäftsjahres 2007 (IFRS) lag mit 5,1 Mio. Euro um 54,2 % über dem Vergleichswert des Vorjahres (3,3 Mio. Euro). Die EBIT-Marge konnte von 4,7 % im Jahr 2006 auf 6,4 % im Geschäftsjahr 2007 erhöht werden. Der Jahresüberschuss (IFRS) erhöhte sich von 2,1 Mio. Euro im Jahr 2006 um 26,8 % auf 2,8 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2007.

Weitere Details und die endgültigen Zahlen werden nach Feststellung des Jahresabschlusses durch den Aufsichtsrat am 1. April 2008 veröffentlicht.

Hamburg, 13. März 2008

 

03.04.08 20:14

803 Postings, 5261 Tage hui456Info Dividende EUR 0,75

Neben den guten gemeldeten Zahlen und Aussichten, dürfte die Dividende auch wie im Vorjahr steuerfrei gezahlt werden.  

13.05.08 08:42

803 Postings, 5261 Tage hui456Info AG Zwischenergebnis




DGAP Zwischenmitteilung: INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG (deutsch)
INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG:

INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 37x WpHG

13.05.2008

Zwischenmitteilung nach § 37x WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Zwischenmitteilung 1. Quartal 2008

Wirtschaftliches Umfeld Nach Angaben des ifo Instituts hat die wirtschaftliche Expansion in der Eurozone nach einer vorübergehenden Belebung zu Beginn des Jahres 2008 an Dynamik verloren. Die Verschärfung der Krise auf den internationalen Finanzmärkten sowie die hohe Inflation, die mit dem jüngsten Anstieg der Energie- und Nahrungsmittelpreise verbunden ist, wirken zunehmend belastend auf die weltwirtschaftliche Entwicklung.

Marktentwicklung Einer Umfrage des Branchenverbands BITKOM zufolge sind die deutschen IT Unternehmen gut in das Jahr gestartet. Die Mehrheit der Firmen geht von steigenden Umsätzen und Gewinnen im ersten Quartal 2008 aus. Die Krise an den Finanzmärkten trifft die Unternehmen in Deutschland bislang nur wenig. Ein größeres Problem ist weiterhin der Mangel an qualifizierten Fachkräften. Demzufolge muss nach Angaben von BITKOM jede vierte Firma aus der Branche Aufträge ablehnen, weil Mitarbeiter fehlen.

Umsatzentwicklung Der Konzernumsatz der INFO AG liegt im ersten Quartal 2008 deutlich über dem Wert des vergleichbaren Vorjahreszeitraums als auch über dem von uns definierten Planwert. Letzteres resultiert überwiegend aus Einmaleffekten, wie beispielsweise Mehrkomponentenverträge mit neuen und bestehenden Kunden.

Im Laufe des ersten Quartals konnten wir in den beiden Segmenten IT Outsourcing und IT Consulting einige neue Kunden gewinnen, die zum starken Umsatzwachstum beigetragen haben. Wir erwarten für das laufende Geschäftsjahr einen stabilen Auftragseingang.

Ertragslage Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnten wir alle relevanten Ertragskennzahlen, wie EBIT und Periodenüberschuss, verbessern, auch wenn die gesetzten Ziele im ersten Quartal nicht ganz erreicht werden konnten. Die unterproportionale Steigerung der Ertragszahlen im Vergleich zum Umsatzwachstum ist damit zu begründen, dass Verträge mit neuen Kunden im IT Outsourcing in der Implementierungsphase vergleichsweise kostenintensiv sind und erfahrungsgemäß erst im Laufe der Vertragsdauer zu einer entsprechenden Profitabilität führen.

Vermögens- und Finanzlage Im Vergleich zur Jahresschlussbilanz 2007 gibt es im Verlauf des ersten Quartals 2008 keine wesentlichen Veränderungen der Vermögens- und Finanzlage sowie der Bilanzstruktur.

Investitionen Das Investitionsvolumen im ersten Quartal 2008 beläuft sich auf EUR 2,6 Mio. (Vorjahr 2,5 Mio.) und liegt damit leicht über dem Volumen des Vorjahreszeitraums. Diese Erhöhung ist im Wesentlichen auf Neukundenverträge zurückzuführen.

Mitarbeiter Zum Ende des ersten Quartals 2008 beschäftigten wir 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dies bedeutet eine Zunahme um 97 Personen im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres. Der Personalzuwachs fokussierte sich auf die operativen Bereiche IT Outsourcing und IT Consulting.

Risikobericht Vor dem Hintergrund eines systematischen und effizienten Risikomanagementsystems sind die Risiken innerhalb des Konzerns begrenzt und überschaubar. Darüber hinaus hat sich im Vergleich zum Risikobericht für das Jahr 2007, der im Rahmen des Geschäftsberichts Ende April erschienen ist, die Risikolage des Konzerns nicht verändert.

Ausblick Angesichts der guten Geschäftsentwicklung im ersten Quartal des laufenden Jahres bekräftigte der Branchenverband BITKOM seine Prognose von 1,6 % für das Marktwachstum 2008. Der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern stellt nach Angaben von BITKOM das größte Hemmnis für weiteres Wachstum dar.

Auf Basis der im ersten Quartal 2008 erzielten Umsätze und Ergebnisse sind wir zuversichtlich, die für das laufende Jahr getroffenen Wachstumsprognosen zu erreichen.

Hamburg, im Mai 2008 Der Vorstand


 

02.05.11 20:35

994 Postings, 3586 Tage onednaÜbernahme durch QSC zu 14,35 ?!

leider kein Handel über Tradegate möglich :-)  :-(  

03.05.11 10:40
1

119 Postings, 5709 Tage brainstocker+ 127.50% !

Was ein schönes Bild ...  

26.08.11 09:18

84 Postings, 3776 Tage 0800BrokerHalbjahreszahlen veröffentlicht

 sieht gut aus :-)

Umsatz steigt im ersten Halbjahr 2011 um 13,7 % auf 48,1 Mio. Euro // EBIT verbessert sich um 6,6 % auf 2,6 Mio. Euro

 

   Antwort einfügen - nach oben