Infineon um 20cent hochgestuft?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.04.03 15:22
eröffnet am: 21.04.03 15:22 von: cashmoney Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 21.04.03 15:22 von: cashmoney Leser gesamt: 105
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21.04.03 15:22

461 Postings, 7098 Tage cashmoneyInfineon um 20cent hochgestuft?

Schaut Euch diese Analysten an, ich würde mich schämen mit solch einer Meldung an die Öffentlichkeit zu gehen. Nicht das die Kursziele ohnehin total verfehlt und vom Timing falsch sind, nein es wird um exact 20cent hochgestuft! Haaa,haaaaa! Ich lache mich schlapp!

Quelle:
17.04.2003
Infineon Upgrade
KBC Sec.
 
Die Analysten vom Investmenthaus KBC Securities stufen die Aktie von Infineon (ISIN DE0006231004/ WKN 623100) von ?sell? auf ?reduce? hoch und erhöhen das Kursziel von 6,20 auf 6,40 Euro.

Nach Ansicht der Analysten gebe es verschiedene Gründe, warum die Aktie wieder in das Interesse der Investoren rücken könnte. Zum einen scheine der DRAM-Markt seinen Boden erreicht zu haben. Infineon sollte zudem im ersten Quartal deutlich an Marktanteil gewonnen haben. Darüber hinaus könnten sich die Konsenserwartungen als zu niedrig erweisen. Auch sehe die relative Bewertung im Vergleich zu den Konkurrenten attraktiv aus.

Auch wenn man der Meinung sei, dass diese Faktoren Anlass für eine kurzzeitige Rallye sein könnten, so glaube man jedoch weiterhin, dass die Visibilität gering bleibe. Insofern sei es noch zu früh eine nachhaltige Erholung zu sehen. Die kurzfristigen Bedingungen würden unverändert bleiben. Die DRAM-Branche sei durch strukturelle Überkapazitäten geprägt.

Die Aktie sei bereits sehr anspruchsvoll bewertet und nehme sehr optimistische Annahmen vorweg. Angesichts eines positiveren Momentums habe man die Aktie jedoch hochgestuft.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von KBC Securities die Aktie von Infineon nunmehr zu reduzieren.




 

   Antwort einfügen - nach oben