Infineon fast auf Jahrestief

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.07.04 18:00
eröffnet am: 08.07.04 11:55 von: waytomars Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 08.07.04 18:00 von: waytomars Leser gesamt: 570
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.07.04 11:55

200 Postings, 6159 Tage waytomarsInfineon fast auf Jahrestief

Infineon wegen Stopp Loss Orders unter 10 Euro Kaufgelegenheit?
Müsste doch eine technische Gegenreaktion geben.

Was meint Ihr?  

08.07.04 12:01

1853 Postings, 6991 Tage FunMan2001ja doch, ist sehr interessant,

ich schau mir mal an, was der SOX Index heute abend so macht.
dann evtl. rein ...  

08.07.04 12:14

200 Postings, 6159 Tage waytomarsBin mal mit einer kleinen Pos. rein o. T.

08.07.04 17:50

3186 Postings, 6180 Tage lancerevo7Maulkorb für Infineon-Mitarbeiter

Maulkorb für Infineon-Mitarbeiter, keine öffentlichen Äußerungen über die Firma


Im internen Schriftverkehr des Chipherstellers Infineon wird den Mitarbeitern ein Maulkorb verpasst. Jede Äußerung in der Öffentlichkeit über das Unternehmen ist verboten. Dies trifft auf eigene Mitarbeiter und von Infineon beherrschte Firmen zu.

Wer sich nicht daran hält, muss mit disziplinarischen Maßnahmen und unter Umständen Schadenersatzklagen rechnen. Ein Mitarbeiter sagte dazu, man wolle so alle Kritik gegenüber dem Unternehmen unterbinden.

Infineon hatte einige Mitarbeiter entlassen und dafür Leiharbeiter eingesetzt. Gegenüber der IG-Metall soll man sogar gedroht haben auf Investitionen zu verzichten, wenn man kritisiert wird.  

08.07.04 18:00

200 Postings, 6159 Tage waytomarsTja,

warum soll´s den Arbeitern bei Infineon anders gehen als in der Baubranche.
Die Unternehmer unterschreiben eine Tariftreueerklärung nach der anderen und dann machen tschechische oder plonische Arbeiter zu Niedrigstlöhnen die Arbeit.
Das ganze wird dann als Jointventure deklariert, mann will ja nur den Tschechen deutsche Technologie beibringen. Armes Deutschland, wo soll das noch hinführen?  

   Antwort einfügen - nach oben