Indexzertifikate

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.07.02 10:49
eröffnet am: 20.07.02 22:08 von: tommytulpe Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 22.07.02 10:49 von: bebe Leser gesamt: 350
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

20.07.02 22:08

10 Postings, 6819 Tage tommytulpeIndexzertifikate

Welche Indexzertifikate auf DAX, Dow Jones und NASDAQ (gute Handelbarkeit und geringer Spread) könnt ihr empfehlen?

Gruss Tommy  

20.07.02 22:28

7885 Postings, 7505 Tage Reinyboy@

Warte halt, bis eine Bodenbildung da ist.

Glaube nicht daß dir was davon läuft, wennste längerfristig halten willst.

Zum kurzfristigen traden in einem fallendem Markt sind die Indexzertifikate kaum geeignet.

Schau dir mal den Eurostoxx-Chart an, da siehste was dem DAX wohl noch bevorsteht.

Und DOW und NASDAQ ???, abgesehen von den katastrophalen Charts, der Dollar wird wohl weiter fallen , also sackste da auch noch Währungsverluste ein.









Grüße           Reiny  

22.07.02 10:22

10 Postings, 6819 Tage tommytulpeUndexzertifikate

Ich möchte diese etwas länger halten und mir nicht immer die gefälschten Nachrichten der Unternehmen anhören müssen.  

22.07.02 10:44

7885 Postings, 7505 Tage ReinyboyNA, dann nimm halt ne Indexaktie auf den DAX

593393 spread 4 Cent und im Xetra immer sofort handelbar.

Immer min. 10000 Stück im bid und ask.







Grüße        Reiny  

22.07.02 10:49

366 Postings, 7424 Tage bebeCommerzbank

kann man super mitverfolgen. Auf Zertifikate klicken..., dann hast du alles übersichtlich. z. Bsp. 686782. Es ist doch egal, wieviel gehandelt werden. Wichtig ist nur, ob Kurse gestellt werden. Sollte das aber wirklich der Boden sein - im S&P jede einzelne Aktie anschaun: es wird verkauft        Grüße bebe  

   Antwort einfügen - nach oben