Ich fand/finde "Herr der Ringe" den Kinofilm...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.12.01 14:41
eröffnet am: 28.12.01 11:00 von: borgling Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 28.12.01 14:41 von: borgling Leser gesamt: 229
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

28.12.01 11:00

1152 Postings, 7186 Tage borgling Ich fand/finde "Herr der Ringe" den Kinofilm...

Zur Abstimmung springen.

Diese Nachricht wurde automatisch erzeugt. Der Thread wird nach jeder 3. vergebenen Stimme im Board nach oben geholt.  

28.12.01 11:18

99744 Postings, 7502 Tage KatjuschaEr verkürzt das Buch, ist aber deswegen nicht

schlecht! Die erste Stunde hab ich mich ziemlich gelangweilt, weil hier zuviel durch den Erzähler beschrieben wurde, aber dann wurde es immer besser!

Vielleicht guck ich ihn mir nochmal an, aber an das Buch wird er trotzdem nicht herankommen!  

28.12.01 11:19

2709 Postings, 7156 Tage brudiniHerr der Ringe

Ich dachte immer Gerhard Schröder ist der Herr der Ringe. Oder doch Joschka Fischer?  4 Ehen - 4 Ringe?  

28.12.01 11:23

207 Postings, 6887 Tage Bob DylanAußerdem fährt der Gerd einen AUDI : - ) o.T.

28.12.01 14:41

1152 Postings, 7186 Tage borgling@Katjuscha

Ja aber erst in der Tilogie. Denn dann stimmt die "Werbeunterbrechung" wenigstens.

Gruß  

   Antwort einfügen - nach oben