Ich denke unwillkürlich an Alfred Hitchcock

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.01.12 19:05
eröffnet am: 09.01.12 18:46 von: satyr Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 09.01.12 19:05 von: wouwww Leser gesamt: 174
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

09.01.12 18:46
1

42128 Postings, 7728 Tage satyrIch denke unwillkürlich an Alfred Hitchcock

Wenn ich abends mit dem Hund durch die Obstwiesen laufe
und sich warum auch immer Hunderte oder auch 2-3000 Raben
versammeln und sich Schlafbäume suchen.
Es müssen wohl Kolkraben sein pechschwarz mit grossen Schnäbeln.
Die ihre Kreise ziehen Krah kräh Krah Kräh so geht die ganze Zeit.
Manchmal denke ich die rufen endlich Frischflaisch oder so.
Wobei ich überlege man könnte ihnen ja erklären,dass Hund viel
besser schmeckt als alter zäher Mensch aber die würden es wohl selber ausprobieren
und sagen Krah Kräh Krah Kräh-Was dann heisst für ne Suppe reichts noch.  

09.01.12 18:48

129861 Postings, 6150 Tage kiiwiidas sind die verlorenen Fans von Mappus

-----------
nemo me impune lacessit

09.01.12 18:49

5827 Postings, 3293 Tage wouwwwätzend

09.01.12 19:01

49199 Postings, 3606 Tage boersalinoDüstere Vorboten - Unheil dräut

und mitten drin ein Teufelchen mit seinem Cerberus - ist nicht auch Vollmond?


Ich geh jedenfalls nicht mehr raus!  

09.01.12 19:04
1

33912 Postings, 5582 Tage Jutodas sind die wamu-jünger

kurz vor dem massen-suizid.  

09.01.12 19:05

5827 Postings, 3293 Tage wouwwwJeder kann hier über seine Ängste reden

   Antwort einfügen - nach oben