Ich bin gerade völlig perplex

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.07.15 17:40
eröffnet am: 31.07.15 16:08 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 31.07.15 17:40 von: Grinch Leser gesamt: 690
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

31.07.15 16:08
5

41322 Postings, 7219 Tage Dr.UdoBroemmeIch bin gerade völlig perplex

Ich rufe die Servicenummer der Telekom an und muss weder zig verschiedene Auswahltasten drücken, noch dem Sprachcomputer entsprechende Zahlen in den Hörer schreien.

Nein - ich wurde direkt nach ca. 10 Sekunden Wartezeit mit einem Kundenberater verbunden.
Ich wär vor Schreck fast vom Stuhl gefallen.

Aber dann wurde doch noch alles gut. Der Berater konnte leider nichts für mich tun, da an der Hauptdatenbank gerade ein Update durchgeführt wird.
Erleichtert wünschte ich ihm ein schönes WE und legte auf.

Ich werde es Montag wieder probieren, dann funktionieren bestimmt auch der Sprachcomputer und die Abfrageroutinen wieder.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

31.07.15 16:10
3

176925 Postings, 7052 Tage GrinchNichtmal die Telekom will mit dir zu tun haben! :(

31.07.15 16:14
1

176925 Postings, 7052 Tage GrinchÜbrigens rechne ich Telekommitarbeiter im

im Grundsatz zu einer möglicherweise intelligenzbefähigten Spezies.

 

31.07.15 16:18

16755 Postings, 7095 Tage ThomastradamusIch glaube eher, die sind

SchwipSchwaps.
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

31.07.15 17:00
4

36845 Postings, 6336 Tage TaliskerTipp für Montag

Bei Sprachcomputer einfach kurz was singen oder (weil Singen nu echt nicht jeder machen sollte) kurz was pfeifen.
Die Dinger sind so ausgelegt, dass jemand mit Sprachschwierigkeiten prompt einen Menschen dran bekommt. Ich bin doch nicht bescheuert und lass mir von so ner Maschine irgendwelche Zahlen diktieren.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

31.07.15 17:02

21410 Postings, 2725 Tage potzzzblitzSo mache ich das auch immer...

Es klappt bei mehr als der Hälfte aller Hotlines.

Es gibt aber auch welche, die einen gnadenlos in die Endlosschleife setzen.  

31.07.15 17:12
1

42128 Postings, 7853 Tage satyrBrömmel bevor du anrufst mach auf jeden Fall

deie Zähne rein sonst versteht dich der PC nicht.  

31.07.15 17:32
2

41322 Postings, 7219 Tage Dr.UdoBroemmeFrüher hat es funktioniert, einfach gar nichts

zu sagen oder zu drücken.

Spätestens nach dem vierten " Entschuldigung, ich konnte ihre Auswahl nicht verstehen" wurde man dann auch verbunden.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

31.07.15 17:40
1

176925 Postings, 7052 Tage GrinchIch lebe immer mein eingebildetes

Tourette aus... oh jaaa... ich weiss wie es so ne Maschine braucht!

Du musst nur rechtzeitig den Absprung schaffen... sonst legt das "Miststück" am anderen Ende gleich auf.  

   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 123p, der boardaufpasser, Freiwald., Lionell, waschlappen