Ich bin ein Chef - Holt mich hier raus!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.01.08 15:34
eröffnet am: 30.01.08 15:34 von: cheche Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 30.01.08 15:34 von: cheche Leser gesamt: 158
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

30.01.08 15:34
1

4218 Postings, 4697 Tage checheIch bin ein Chef - Holt mich hier raus!

Der Verwaltungsrat von Société Générale hat Bankchef Daniel Bouton das Vertrauen ausgesprochen. Der hat nach dem Milliardenskandal um Optionshändler Jérôme Kerviel bereits mehrmals seinen Rücktritt angeboten. Erhört wurde er aber wieder nicht.

Das Theater ist ein Abbild der Wirklichkeit. In Frankreich verhält es sich derzeit umgekehrt. So erinnert die Posse um Société-Générale-Vorstandschef Daniel Bouton doch stark an ein das Molière-Stück "Arzt wider Willen": Wie der Holzfäller Sganarelle auf der Bühne, der von seiner Frau gezwungen wird, Arzt zu sein, muss Bouton den Bankchef spielen. Seit Tagen bietet er seinen Rücktritt an. Doch der Verwaltungsrat, der am Mittwoch tagte, erhörte ihn wieder nicht und hielt an ihm fest. Auch seine Mitarbeiter versagten ihm jede Hilfe: Mehrere hundert von ihnen demonstrierten während der Verwaltungsratssitzung vor der Zentrale in Paris. "In den kommenden Monaten ist Bouton derjenige, der uns am besten helfen kann", sagte ein Demonstrant.

Quelle / mehr: http://www.ftd.de/koepfe/:Ich%20Chef%20Holt/310465.html
-----------
Che hat Euch lieb!

   Antwort einfügen - nach oben