IT-Ausgaben werden in 2002 enttäuschen!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.12.01 20:49
eröffnet am: 26.12.01 20:49 von: Totalverlust Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 26.12.01 20:49 von: Totalverlust Leser gesamt: 92
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.12.01 20:49

1128 Postings, 7158 Tage TotalverlustIT-Ausgaben werden in 2002 enttäuschen!

Datum: 26.12. 20:05 Studie: IT-Ausgaben werden in 2002 enttäuschen!


Die US-Ausgaben für Informationstechnologie fielen im Jahr 2001 stärker als Experten es zuvor erwartet hatten, stellte heute die Giga Information Group Inc. (GIG) fest. Auch werde ein erwarteter Rebound im kommenden Jahr nach ihrer Einschätzung "enttäuschend" verlaufen.

Nach der Giga-Prognose werden die erwarteten Ausgaben im IT-Sektor um 5% fallen. Vor den Anschlägen des 11.09. war die GIG noch von einem 3%-igen Rückgang ausgegangen.

Während es in den Jahren 1999 und 2000 zu Ausgabenanstiegen um über 20% gekommen sei, erwarteten Experten für 2002 nur noch 7%- doch auch das sei aus Sicht der Giga-Experten zu optimistisch geschätzt. Vor allem der Computer- und Kommunikationsbereich solle weiter unter Schwäche leiden. Frühestens im zweiten Halbjahr sei mit einer Nachfragebelebung zu rechnen.

Software und IT-Consulting solle sich geringfügig besser entwickeln können, aber bestenfalls um 4% zulegen können.




© Godmode-Trader.de

 

   Antwort einfügen - nach oben