IRIN: Kleindienst Datentechnik AG - Ad hoc

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.05.01 08:17
eröffnet am: 08.05.01 08:17 von: IRIN Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 08.05.01 08:17 von: IRIN Leser gesamt: 85
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 08:17

620 Postings, 7547 Tage IRINIRIN: Kleindienst Datentechnik AG - Ad hoc


Diese Mitteilung wurde übermittelt durch die Kleindienst AG am 0.8.05.01 um 7.57 Uhr.
Für die Inhalte ist der Emittent verantwortlich.
================================


Kleindienst Datentechnik: Ergebnisverbesserung im ersten Quartal

Augsburg, 8. Mai 2001. Die Kleindienst Datentechnik AG hat im ersten
Quartal im Vergleich zum Vorjahr ein um 1,7 Mio. DM verbessertes
Konzernergebnis aus der gewöhnlichen Betriebstätigkeit (EBIT) von minus 4,9
Mio. DM erzielt. Die Konzernumsätze waren mit 32,2 Mio. DM (Vorjahr 32,3
Mio. DM) nahezu unverändert.

Die Verbesserung des EBIT ist auf den deutlich erkennbaren Turnaround im
Geschäftsbereich Enterprise Systems zurückzuführen, wo der EBIT-Beitrag um
5,1 Mio. DM auf 0,9 Mio. DM gesteigert wurde. Hier ist erstmalig sichtbar,
daß die Restrukturierungsmaßnahmen der vergangenen 18 Monate greifen. Der
Umsatz im Geschäftsbereich Enterprise Systems, bestehend aus der
Kleindienst Solutions (früher Kleindienst Datentechnik ZV-Lösungen), der
Kleindienst Datentechnik EDM-Lösungen und den Auslandstöchtern, betrug im
ersten Quartal 26,0 Mio. DM (Vorjahr 25,9 Mio. DM).

Im Geschäftsbereich Outsourcing Service ist der Umsatz in den ersten drei
Monaten mit 5,8 Mio. DM (Vorjahr 5,7 Mio. DM) leicht gestiegen. Aufgrund
von Sondereffekten im Vorjahr ist der EBIT-Beitrag um 0,2 Mio. DM auf 0,3
Mio. DM gesunken.

Der Geschäftsbereich eBusiness verzeichnete im ersten Quartal einen
deutlichen Umsatzanstieg von 0,9 Mio. DM im Vorjahr auf 1,6 Mio. DM.
Dagegen haben vor allem hohe Vertriebskosten des Application Service
Providers DATASEC, der in der Vorjahresperiode noch nicht zum Konzern
gehörte, den EBIT-Beitrag auf minus 3,5 Mio. DM (Vorjahr minus 0,8 Mio. DM)
vermindert.

Der Vorstand erwartet, daß sich die positive Entwicklung des ersten
Quartals im Geschäftsbereich Enterprise Systems nachhaltig fortsetzen wird
und im laufenden Geschäftsjahr im Konzern eine Steigerung des Umsatzes um
ca. 5% sowie ein positives operatives Ergebnis (Ergebnis vor Minderheiten,
Steuern, Zinsen, Firmenwert- und Mehrwertabschreibungen) erreicht wird.

Der vollständige Quartalsabschluß wird am 15. Mai veröffentlicht.


Kleindienst Datentechnik: Improvement of earnings in first quarter

Augsburg, 8 Mai 2001. In the first quarter Kleindienst Datentechnik AG has
generated a consolidated EBIT of minus DM 4.9 million, which represents an
improvement of DM 1.7 million compared to the previous year. Consolidated
sales remained nearly unchanged at DM 32.2 million (previous year: DM 32.3
million).

The improvement of the EBIT is attributable to the evident turnaround in
the operating segment Enterprise Systems, where the EBIT has increased by
DM 5.1 million to DM 0.9 million. Here, the success of the restructuring
measures of the last 18 month becomes visible for the first time. Sales in
the operating segment Enterprise Systems, consisting of Kleindienst
Solutions (formerly Kleindienst Datentechnik ZV-Lösungen), Kleindienst
Datentechnik EDM-Lösungen and the foreign subsidiaries, reached DM 26.0
million (previous year: DM 25.9 million) in the first quarter.

In the operating segment Outsourcing Service, sales increased slightly to
DM 5.8 million (previous year: DM 5.7 million) in the first three months.
Due to non-recurring items in the previous year the EBIT decreased by DM
0.2 million to DM 0.3 million.

In the first quarter sales of the operating segment eBusiness increased
significantly from DM 0.9 million in the previous year to DM 1.6 million.
At the same time, high selling expenses of the application service provider
DATASEC, which was not part of the group in the first quarter of last year,
decreased the EBIT to minus DM 3.5 million (previous year: DM minus 0.8
million).

The Managing Board expects the positive development of the first quarter in
the operating segment Enterprise Systems to continue and to increase
consolidated sales by approx. 5% as well as to achieve a positive operating
result (earnings before minorities, taxes, interests, goodwill and step-up
deprecations) during the current fiscal year.

The complete quarterly report will be published on 15 May.


Für weitere Informationen / For further information:
Dr. Monika Bezler, Investor Relations, Kleindienst Datentechnik AG
Tel: 0821-7941-555, Fax: 0821-7941-292
 

   Antwort einfügen - nach oben