IQ Power

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 12:47
eröffnet am: 09.05.01 12:47 von: Sackbauer Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.05.01 12:47 von: Sackbauer Leser gesamt: 1347
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.05.01 12:47

48 Postings, 7136 Tage SackbauerIQ Power

Die Analysten von BoersenMan.de halten die Aktie von IQ Power (WKN 924110) für kaufenswert. Autohersteller würden gerade die nächste Batteriegeneration in den Vorserientest schicken, und die stamme von dem Münchner Unternehmen IQ Power. IQ stehe für Intelligenzquotient und Power für Energieversorgung. Die Köpfe dahinter seien ehemalige Ingenieure von Daimler und der DASA, die die traditionelle Autobatterie mit Chips und Software aufgerüstet hätten. Das Ergebnis sei ein Kraftpaket, das bei weniger Gewicht mehr Energie liefere, bei Kälte besser starte, länger lebe und für die gesamte Elektronik im Auto das Power Management übernehme. Auf so was hätten die Autohersteller gewartet. BMW, DaimlerChrysler und General Motors würden einsteigen wollen. Dies sei ein gewaltiger Markt. Bisher habe IQ Power allerdings nur Kosten für die Entwicklung und keine Einnahmen, der Kurs stehe deshalb völlig ausgebombt bei 40 Cent. Gehe das Geschäft Anfang 2002 aber erst mal los, könnte sich der Kurs vervielfachen. Wenn man Chancen und Risiken vergleiche, dann sei IQ Power eine der interessantesten Technologie-Aktien im deutschen Markt. Aufgrund dessen empfehlen die Experten von BoersenMan.de das Unternehmen ganz klar zum Kauf.


was haltet ihr davon, sind die letzten beiden tagen schon 250% gestiegen!!  

   Antwort einfügen - nach oben