Hugo Müller-Vogg - der Märchenonkel der CDU

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.09.05 11:15
eröffnet am: 15.09.05 10:41 von: Happy End Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 15.09.05 11:15 von: Egozentriker Leser gesamt: 397
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

15.09.05 10:41
1

95440 Postings, 7261 Tage Happy EndHugo Müller-Vogg - der Märchenonkel der CDU

Quelle: http://www.bildblog.de/?p=794

"Bild"-Kolumnist und Angela-Merkel-Unterstützer Hugo Müller-Vogg hat etwas Aufregendes herausgefunden: Die Menschen, die in einer SPD-Wahlwerbung abgebildet sind (mitsamt der Summen, die sie eine Unions-geführten Regierung angeblich kosten würde), diese Menschen sind gar nicht echt. Jedenfalls müssen sie ganz bestimmt nicht unter dem sogenannten "Merkel-Minus" leiden. Nicht nur, weil die SPD-Zahlen nach Müller-Voggs Berechnungen angeblich falsch sind. Sondern auch, weil es sich nicht um deutsche Familien und Rentner handelt, sondern um amerikanische Models.

Viele, viele Witze und bissige Bemerkungen hängt Müller-Vogg unter der Überschrift "Die heile SPD-Familie ? 'Made in the USA'" an der Tatsache auf, dass die SPD die Fotos einfach von der Agentur Getty Images bezogen hat, unter anderem auch die Schlusspointe, dass nicht nur die Rechnung der SPD, sondern auch die abgebildete "Familie" ein "Wahlkampf-Märchen" sei.

Apropos: Raten Sie mal, aus welchem Land dieses Baby stammt, mit dem die CDU in einem Wahlplakat ausgerechnet die Zeile "Deutschlands Zukunft sichern" bebildert hat. Und bei welcher Agentur die CDU es gekauft hat.

 

 

15.09.05 11:04

1298 Postings, 5583 Tage schnecke33die agentur ist in deutschland

Lizenzpflichtige & lizenzfreie Bilder
Getty Images Deutschland GmbH
Auenstr. 5
D - 80469 München
 

15.09.05 11:07

3357 Postings, 7328 Tage das Zentrum der M.Schröder - der Märchenonkel der SPD

kann man alles gar nicht zusammenfassen was der vor der Wahl 1998 und 2002 alles erzählt und versprochen hat.  

15.09.05 11:15
1

6836 Postings, 7531 Tage Egozentriker☠ *lol* Was für'n Brüller...

Manchmal kann ich mich nicht entscheiden, wen ich für dämlicher halte.
Die Leute, die für dieses Klopapier schreiben oder die Leute, die für den Dreck Geld ausgeben.
Wie doof kann man eigentlich sein?
HAHAHA :)  

   Antwort einfügen - nach oben