Honeckers Atombunker

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.08.08 15:14
eröffnet am: 04.08.08 14:23 von: Heinz Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 04.08.08 15:14 von: Woodstore Leser gesamt: 831
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

04.08.08 14:23
3

4297 Postings, 7407 Tage HeinzHoneckers Atombunker

http://www.n-tv.de/1003203.html  

04.08.08 14:31

1127 Postings, 4860 Tage trachunwarum

soll er denn für immer geschlossen werden?

naja im falle weiss ich ja wo ich bohren muss;)  

04.08.08 14:34
1

12984 Postings, 5811 Tage Woodstorewahrscheinlich weil er sozialistisch ist....

das kann gar nicht gut sein!

Und so wie schon Adolf vor ihm, werden sich auch das Merkel
und ihre Vorgänger bereits eigene Gebaut haben!!

Würd mich nicht wundern, wenn Berlin mal mit einem lauten Knall
1,2 fix 50 Meter in der Erde versinkt!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

04.08.08 14:35
2

14489 Postings, 5277 Tage Nurmalso#2 aus Kostengründen.

04.08.08 14:38
1

1127 Postings, 4860 Tage trachunAus Kostengründen??

kann man nicht "einfach" die Tür abschließen?  

04.08.08 14:39

14489 Postings, 5277 Tage Nurmalso#5 Das ist mehrfach erfolglos versucht worden.

04.08.08 14:40
1

19233 Postings, 5167 Tage angelamwundert mich auch. es gibt doch in berlin

zahlreiche bunker, die besucht werden können als abenteuertrip. kann mir nicht vorstellen, dass es keine  neugierigen gegeben hätte.  

04.08.08 14:43

14489 Postings, 5277 Tage NurmalsoÄhh angelam,

das Ding ist sehr groß. Allein die Kosten für Strom sind nicht schlecht. Dann brauchst du auch noch Aufsichtspersonal, Kartenverkäufer, Werbung, etc.
Mach mal ne Kalkulation und rechne aus, wieviele Leute da täglich in den Wald kommen müssen und 5 ? zahlen, damit sich das rechnet. Dann wirst du aufhören können, dich zu wundern.
 

04.08.08 14:46

19233 Postings, 5167 Tage angelamstimmt. die größe habe ich nicht bedacht. ich

hab in einer reportage nur teile gesehen und da wirkt es kleiner.  

04.08.08 14:46
1

12104 Postings, 6886 Tage bernsteinda könnt ihr euch ja vorstellen

was die russen noch in der erde hatten/haben.da saß ja immerhin
der generalstab des warschauer pakts.  

04.08.08 14:52
4

5261 Postings, 6586 Tage Dr.MabuseEs gibt da ja auch noch die Zentralbunkeranlage

in der Nähe von Bautzen. Dort wurden sämtliche Errungenschaften aus 40 Jahren Ostzone atombombensicher aufbewahrt. Unbestätigten Angfaben zufolge handelte es sich um ein Plastekästchen, in dem ein grüner Pfeil gefunden wurde.....  

04.08.08 14:58

12984 Postings, 5811 Tage WoodstoreDaher gibt es seit der Wiedervereinigung

auch in den neuen Bundesländern besseren Verkehr!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

04.08.08 15:01
1

5261 Postings, 6586 Tage Dr.MabuseAch so! Na ja, kontte ja auch nur besser werden,

wenn man sich anschaut, was bei bzw. nach den Verrenkungen im Trabi oder Wartburg so alles "rausgekommen" ist, gell?  

04.08.08 15:05
1

4048 Postings, 6155 Tage HeimatloserStimmt, darauf hätte die Stasi definitiv

mal achten sollen.
-----------

04.08.08 15:07

5261 Postings, 6586 Tage Dr.MabuseJa, Heimi! Die hatte zu der Zeit aber mehr damit

zu tun, völlig abgewirtschaftete Ostmark in DM umzurubeln. Das ist übrigens auch eine Glanzleistung und Zeichen ostdeutschen Erfindergeistes.  

04.08.08 15:08

12984 Postings, 5811 Tage WoodstoreRichtig Dr. Mabuse

Seit dem gibt es im alten Deutschland auch wieder Mensche!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

04.08.08 15:09

5261 Postings, 6586 Tage Dr.MabuseHolzladen: tschuldigung, kann Dein Gestammel nicht

entziffern. Was Du wolle?  

04.08.08 15:11
2

5261 Postings, 6586 Tage Dr.Mabuse2 Rechtschreibfehler in einem Einzeiler:

04.08.08 15:14

12984 Postings, 5811 Tage WoodstoreDa Frag aber mal lieber nochmal deine

Deutschlehrerin...

das "n" schenk ich dir!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

   Antwort einfügen - nach oben