Höft&Wessel: völlig überkauft

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.02.05 15:28
eröffnet am: 10.02.05 09:22 von: Robin Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 10.02.05 15:28 von: Katjuscha Leser gesamt: 3677
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.02.05 09:22

33126 Postings, 7268 Tage RobinHöft&Wessel: völlig überkauft

der Wert (601100). Ziel: Euro 5 - 5,20  

10.02.05 09:32

1043 Postings, 6933 Tage telly@robin

das Ding ist der Hammer schau Dir mal den Chart an ,Da kommt es mir kalt den Rücken runter.  

10.02.05 10:30

576 Postings, 6157 Tage twtraderSind die Pleitekanidaten CBB und Primacom nicht üb

überkauft ?

Lächerlich  

10.02.05 10:54

1043 Postings, 6933 Tage tellytwtrader

Bist Du bei HWS etwa investiert?  

10.02.05 15:12

31 Postings, 5641 Tage Avira500Nach den 15% gestern ...

muß der Kurs heute bissl korrigieren, ganz normal. Einige schöpfen schon mal Gewinne ab. Aber die Story und Zahlen überzeugen schon so manchen Experten, so dass mein KZ auch 8,50 ? ist. Der Chart wird weiter steil nach oben gehen mit kurzfristigen Rücksetzern, so wie heute. Aber schon in 2-3 Wochen wird die 8 vor dem KOmma stehen, bin ich überzeugt.
Aber warten wir es doch einfach mal ab, was so passiert.

Angebot: Wer mal ein Blick ins Orderbuch haben möchte, kontaktiere mich unter ICQ 169889912, habe das System mal "angemietet". Bissl teuer, aber hat sich bei Höft & Wessel schon bezahlt gemacht.

 

10.02.05 15:16

1454 Postings, 7585 Tage AcamporaHöft&Wessel haben den Einstieg in USA geschafft! o. T.

10.02.05 15:28

98616 Postings, 7383 Tage KatjuschaSchaut Euch mal die Charts von Elexis, JackWhite,

Ceotronics, Maxdata, Primacom etc. etc. an!

Gegenüber diesen Werte ist H&W fundamental weiterhin spotbillig. Im Übrigen ist eine überkaufte Situation relativ! Die Indikatoren sehen ja nur deshalb überkauft aus, weil wir aus einer relativ engen Handelsspanne kommen. Langfristig gesehen befindet sich die Aktie in einem intakten Aufwärtstrendkannal, und dort ziemlich in der Mitte. Nach unten maximales Risiko sehe ich charttechnisch bei 4,6 ? und maximale Chance bei etwa 9 ?. Aufgrund der langfristigen Perspektiven ist ein KGV05 von derzeit etwa 17 nicht zu teuer. 2006 dürfte das KGV schon auf knapp 10 fallen.  

   Antwort einfügen - nach oben