Historische Chance

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.10.12 12:39
eröffnet am: 11.10.12 11:53 von: Kimbundu Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 12.10.12 12:39 von: Kimbundu Leser gesamt: 1962
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

11.10.12 11:53
1

73 Postings, 3420 Tage KimbunduHistorische Chance

Privat-Anleger :: Home
Privat-Anleger :: Home
http://www.privat-anleger.info/
Zum 15. Dezember schliesst die Deutsche Börse ja das First Quotation Board und zum derzeitigen Zeitpunkt würden 979 Firmen delisted. Der Bärenanteil von ihnen (Bären im wahrsten Sinne des Wortes) kommt aus Amerika (32,48%), gefolgt von Deutschland (20,74%) und Kanada (12,97%). Die Schweizer Werte spielen beim Delisting mit nur 2,66% komischer Weise nur eine untergeordnete Rolle.

Das Wichtige aber: Einige der 979 Firmen sind gut und kämpfen um das Listing. Hier wird sich noch viel tun und um auf dem laufenden zu bleiben gibt es für Euch den Link zu der Liste der 979 Firmen mit Zusatzinformationen wie deren Handelsvolumina, etc.

Die Liste wird stetig aktualisiert: Delisting Kandidaten:

http://www.privat-anleger.info/  

11.10.12 12:42
jetzt sollte man nur wissen auf welches Pferd zu setzen ist! Das eigentliche Kriterium ''Handelbar in Frankfurt zu bleiben-oder nicht.'' ist eigentlich nicht das Entscheidende. Vielmehr würde ein erfolgreicher Wechsel zum ES mehr Vertrauen schaffen. Ein Unternehmen mit, durch die BaFin geprüften Zahlen, kann man dann schlecht als Fake bezeichnen.

Grundlegend finde ich die verschärften Massnahmen durch die frankfurter Börse richtig!  

11.10.12 14:41

73 Postings, 3420 Tage KimbunduFind ich auch richtig...

und ein paar Unternehmen gehen ja auch in den ES - deshalb sollte man das ja auch beobachten...

Finde die Angabe des Handelsvolumens in der Liste recht hilfreich...  

12.10.12 12:39

73 Postings, 3420 Tage Kimbunduneue Liste verfügbar

da tut sich was  

   Antwort einfügen - nach oben